Wir verwenden Facebooks Tracking Pixel. Facebooks Tracking Pixel widersprechen. Wir verwenden Google Analytics. Nutzung von Google Analytics widersprechen. Akzeptieren Sie die in der Datenschutzerklärung beschriebene Nutzung?
Jetzt Agentur finden
Info für Agenturen

Design Agenturen - TRENDS und FAKTEN, die Sie kennen sollten

 
“Am Ende ist alles egal, solange es nur schön aussieht” ist wohl der Satz, der jeder Design Agentur die Zehennägel hoch biegt. Denn gerade in unserer Zeit ist Design viel mehr als nur ein Aussehen zu definieren. Was genau macht also eine Design Agentur? Welche Leistungen bietet sie an und wie findet man die passende? Diesen Themen widmen wir uns im folgenden Beitrag.

 

Inhaltsverzeichnis

  1. Definition “Design Agentur”
  2. Welche Leistungen bieten Design Agenturen an?
  3. Sind Design Agenturen immer auch Branding Agenturen?
  4. Fakten über Design Agenturen in Deutschland
  5. Die umsatzstärksten Design Agenturen Deutschlands
  6. Wie findet man die richtige Design Agentur?

 

Definition “Design Agentur”

Was ist eigentlich eine Design Agentur? Wikipedia beschreibt Design Agenturen als Dienstleister, die sich “z.B. auf die Entwicklung von Corporate Design (einheitliches Erscheinungsbild), Branding (Markenentwicklung), Packungsdesign (Package Design), Produktdesign (Form/Struktur-Design) oder Informationsdesign” spezialisiert haben. “Die Entwicklung von Designkonstanten wie Farbigkeit, Typografie, Marken, Formen- und Bildsprache bedingt die tiefgehende Spezialisierung von Designagenturen.” (Quelle: Wikipedia)

Wie man an dieser Definition erkennen kann, gestaltet sich das Aufgabenfeld einer Design Agentur weitaus umfangreicher als bloß ein “schönes Bild” zu gestalten. Es geht um Gesamterscheinungen die geplant und konstruiert werden müssen um letztendlich ganze Wahrnehmungsprozesse zu steuern.

 

Welche Leistungen bieten Design Agenturen an?

Das Leistungsspektrum einer Design Agentur verändert sich je nach ihrer Spezialisierung. Grob kann man jedoch 35 Tasks benennen, mit denen sich eine reine Design Agentur auseinandersetzt: 

 

  • Bildsprache

  • Logos

  • Druckerzeugnisse (Flyer etc.)

  • Geschäftsausstattung

  • Illustrationen

  • Brand Guidelines

  • Brand Portal

  • Corporate Architecture

  • Corporate Design

  • Corporate Formulare

  • Infografiken

  • Präsentationen / presentation design

  • Produktdesign

  • Industriedesign

  • Editorial Design

  • Interface Design

  • Interior Design

  • Showroom Design

  • UX/UI Design

  • Technisches Design

  • Verpackungsdesign

  • Workplace Design

  • Messedesign

  • Key Visual

  • Lithografie

  • Material-Guidelines / Materialspezifikation

  • Packaging

  • Beschilderung

  • Digital Prototyping

  • Piktogrammsystem

  • Pop-Up Store

  • Retail Design

  • Styleguides

  • Typografie

  • Wegeleitsystem

Hierbei muss man jedoch beachten, dass nicht jede Design Agentur denselben Fokus und daher auch das gleiche Leistungsspektrum anbietet. Viele bekannte Design Agenturen sind beispielsweise Branding Agenturen, deren Angebot sich an einigen Stellen noch zusätzlich erweitert z.B. durch die Entwicklung von Branding Strategien, der Erarbeitung einer Corporate Identity oder der Schaffung einer Corporate Language.

 

Sind Design Agenturen immer auch Branding Agenturen?

Die Antwort darauf lautet nein. Auch wenn es durchaus einige Design Agenturen gibt, die sich auf den Bereich Branding spezialisiert haben und darin zu absoluten Vollprofis geworden sind, so gilt das nicht für jede Design Agentur. Hier kommt es immer auf die Spezialisierung und Ausrichtung der jeweiligen Agentur an.

Eine klassische Design Agentur übernimmt jedoch viele Bereiche aus der Kategorie Branding, wie z.B. das Corporate Design. Besonderheiten des Branding wie z.B. Employer Branding übernimmt dagegen nicht klassischerweise eine Design Agentur sondern eine spezialisierte Branding Agentur.

 

Fakten über Design Agenturen in Deutschland

Wie viele Designagenturen es in Deutschland genau gibt, ist unklar. Das liegt nicht zuletzt daran, dass es schwer ist einen Cut zu setzen, welche Agentur nun als “Design Agentur” zählt und welche nicht. Ganz grundsätzlich kann man aber einige Aussagen über die Designbranche als Gesamtkonstrukt sagen.

In der nachstehenden Tabelle finden Sie den Gesamtumsatz (in Mrd €) der Designwirtschaft im Zeitverlauf 2005 bis 2017, sowie die Anzahl an Unternehmen (worunter insbesondere Agenturen fallen). Die letzte Spalte beschäftigt sich mit den in der Designbranche erwerbstätigen Personen.

 

Jahr

Umsatzhöhe in Milliarden €*

Anzahl an Unternehmen**

Erwerbstätige***

2005

13.316

37.119

117.089

2010

18.243

50.111

125.878

2015

19.078

57.127

141.297

2017

19.428

59.548

150.118

  (Quellen: statista* / statista** / statista***)

 

Die umsatzstärksten Design Agenturen Deutschlands

Wer nun nach den besten Design Agenturen Deutschlands sucht, der findet Agenturen mit den verschiedensten Ausprägungen und Spezialisierungen. Jede von ihnen gehört auf ihre eigene Art und Weise zur Elite - zumindest in ihrer Nische.

Das Horizont-Ranking aus 2018 blickt hinter die Kulissen und kann - zumindest dem Umsatz nach - die besten Corporate Design Agenturen benennen.

 

Top 20 der Corporate Design Agenturen Deutschlands

 

Rang

Agenturname

Honorarumsatz in Mio €

1

Meta Design

18,1

2

Strichpunkt

<14,7

3

Peter Schmidt Group

13,5

4

Mutabor

11,76

5

Martin et Karczinski

10,83

6

KMS

9,2

7

Becc Agency,

8,86

8

Superunion

7,4

9

Eden Spiekermann,

7,05

10

Wir Design,

6,8

11

Kochan & Partner,

5,91

12

3st Kommunikation,

5,67

13

DMC Group

5,5

14

Fuenfwerken,

5,13

15

Syndicate

4,57

16

Ligalux,

4,47

17

KW 43 Branddesign

4,3

18

HW Design

4,29

19

Zeichen & Wunder

4,12

20

Heine, Lenz, Zizka

3,75

(Quelle: statista, Stand: 2018)

 

 

Wie findet man die richtige Design Agentur?

Es hängt von vielen Faktoren ab, welche Design Agentur am Besten zum eigenen Projekt passt. Daher ist es auch nicht immer einfach, einen passenden Partner zu finden. Vor allem kommt es aber auf die jeweilige Spezialisierung der Agentur an, sowie auf die Branchenerfahrungen, die sie bereits sammeln konnte. Der kürzeste Weg zur passenden Agentur läuft daher meist über einen Agentur Experten. Ab einem Agenturhonorar von 20.000€ helfen wir Ihnen daher kostenlos bei Ihrer Agentursuche.

 

Jetzt kostenlos Online Marketing Agenturen finden
 

 
 

 


Jetzt Starten

Lassen Sie uns die richtige Agentur finden. Für Auftraggeber kostenlos.