Ihr aktueller Browser wird nicht oder bedingt unterstützt. "\ "Bitte wechseln Sie den Browser oder installieren Sie eine aktuellere Version.

Wir verwenden Facebooks Tracking Pixel. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Facebooks Tracking Pixel widersprechen. Wir verwenden Google Analytics. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Nutzung von Google Analytics widersprechen.
Akzeptieren Sie die in der Datenschutzerklärung beschriebene Nutzung?

Agentur-Projekte im Bereich Erneuerbare Energien

Agenturmatching findet die passende Agentur im Bereich Erneuerbare Energien für Sie.

1. Briefing besprechen
2. Agenturen kennenlernen
3. Mit Wunschagentur durchstarten

Die besten Cases von Agenturen für Erneuerbare Energien

Markenprofil First Climate

First Climate ist ein innovatives Unternehmen in einer boomenden Branche mit steigendem Wettbewerbsdruck. Um in diesem Umfeld zu bestehen, braucht es ein klares Markenprofil – nicht nur als Kommunikation-Tool, sondern auch zur strategischen Unternehmensführung. Neben einem emotional ansprechenden Kommunikationsauftritt (online und offline) stand so auch die Schärfung der Markenarchitektur im Vordergrund. Darüber hinaus brauchte First Climate dringend eine andere, emotionalere Tonalität, um seine Zielgruppen effizienter anzusprechen.

Markenbildung VDI Zentrum Ressourceneffizienz

In diesem Projekt ging es um die strategische wie visuelle Bildung der Marke VDI ZRE für die Zielgruppe KMU. GoYa! konnte sich in einem mehrstufigen Pitch gegen namhafte Agenturen durchsetzen. Mittels der Entwicklung eines Leitbildes zur Ressourceneffizienz und eines Kommunikationskonzeptes sollte eine „Themeninszenierung und Themenmobilisierung in Sachen Ressourceneffizienz” bei der strategischen Zielgruppe KMU sowie allgemein bei Politik und Öffentlichkeit realisiert werden, um so den Nutzen der Ressourceneffizienz-Idee bei Wirtschaft, Politik und Gesellschaft stärker zu verankern. Die zentrale Kommunikationsaufgabe bestand in der Entwicklung und Gestaltung einer Kampagne für das Vermittlungs- und Aktivierungsthema Ressourceneffizienz, welche einen ständigen Bildungs-, Lern- und Handlungsprozess mitinitiiert.

Entering a crowded market

Kunde: Scolvo ungarischer Anbieter von Enterprise-Mobility-Lösungen (Software). die im indirekten Vertrieb in Deutschland gelauncht werden; Spezialisierung auf Versicherung, Handel, Versorgungs-und Energiewirtschaft Presse-Zielgruppen: IT-Fachpresse, vertikale Presse im Bereich Versicherung, Handel und Versorgung/Energie, Channelpresse Ziel: PR-Begleitung des Produkt-Launches in Deutschland, um den Aufbau des Channel-Partnernetzwerkes zu unterstützen, sowie die Marke in Deutschland zu etablieren.

 
Validiert

Westfalen AG: erste H2-Tankstelle im Münsterland

Elektroautos mit Brennstoffzellentechnologie bieten schon heute umweltschonende Mobilität auf hohem Niveau. Hierbei wird als Kraftstoff Wasserstoff genutzt, der in der Brennstoffzelle in elektrische Energie umgewandelt wird. Die Westfalen AG in Münster eröffnete ihre erste H2-Tankstelle. Es galt, potenziellen Nutzern (Privat- und Businesskunden) die Funktionsweise der H2-Tankstelle und die Vorteile der innovativen Antriebstechnik zu erklären.

Keine Zeit für die Recherche?
Wir stellen Ihnen kostenlos die für Sie besten Agenturen vor!

Ecoliance – das Netz für Macher

Im Auftrag des Wirtschaftsministeriums Rheinland-Pfalz begleitete Carta 2014/2015 die Entstehung des Umwelttechnik-Netzwerkes Ecoliance. „Full Service“ war hier wörtlich zu verstehen: Die Leistungen von Carta reichten von Namensfindung und Corporate Design inklusive Logo bis zu Kommunikationsstrategie und Positionierung, von Planung und Durchführung der Gründungsveranstaltung inklusive Videodokumentation und Twitter-Livefeed bis zur Betreuung der Website und der Erstellung von Broschüren, Flyern, Roll-Ups und vielem mehr. Und damit die Teilnehmer der Gründungsveranstaltung trocken das Hambacher Schloss erreichen konnten haben wir sogar die Regenschirme organisiert. Weitere Leistungen im Bereich Pressearbeit: - Themenmanagement im Rahmen der Komplettbetreuung - Erstellung von redaktionellen Meldungen - Identifikation geeigneter Medien und Journalisten - Terminbegleitung vor Ort - Dokumentation Über das Netzwerk: Ecoliance Rheinland-Pfalz e.V. ist ein Zusammenschluss führender Köpfe der rheinland-pfälzischen Umwelttechnikbranche und fungiert als zentraler Ansprechpartner für die Umwelttechnologie in Rheinland-Pfalz. Das Netzwerk unterstützt rheinland-pfälzische Unternehmen dabei, die richtigen Verbundpartner für die erfolgreiche Umsetzung von schlüsselfertigen Komplettlösungen zu finden.

 
Validiert

Neuer Markenauftritt für die Berliner Stadtwerke

Nun hat Berlin wieder etwas, das andere Städte auch haben: eigene Stadtwerke. Mit einem neuen Markenauftritt und einer kanalübergreifenden Kampagne bringen wir die Berliner Stadtwerke an den Markt. Die Maßnahmen setzen den Fokus auf die Positionierung der Marke „Berliner Stadtwerke“ und die Vertriebsunterstützung des neuen Hauptstadtstroms berlinStrom. In der Image- und Sales-Kommunikation setzen wir auf eine einmalige Kombination aus Produktmerkmalen: regional, regenerativ und preiswert. Ein eng verzahntes Online- und Content Marketing auf den relevanten Plattformen und in den Bezirken mit kiezspezifischen OoH-Platzierungen bringt die wechselwilligen Kunden mit der Kampagne in Kontakt. Um die Kunden zu gewinnen und zu binden, spielt das Community-Management auf den Social-Media-Plattformen eine zentrale Rolle.

URBAN FUTURE global conference

Medienarbeit für die Konferenz.

Markenbekanntheit steigern: Die Welt soll wissen, dass es uns gibt

Manchmal ist es ja zum Haareraufen: Ein junges Unternehmen entwickelt innovative und hochwertige Elektro-Roller, fair und nachhaltig in Europa produziert. Die Medien sind begeistert. Berichtet wird dann aber doch über BMW, Daimler, Tesla und Co. Die Medien überschlugen sich geradezu mit Berichten über die neue E-Mobilität bei Autos und Fahrrädern. Und E-Roller? Fehlanzeige. Die innovativen E-Roller im Premiumsegment, also hochpreisige Top-Qualität, sollen bekannter werden. Vor allem in den Branchen, die leise und emissionsfreie Gefährte brauchen. Lieferdienste für Food, Medikamente, Pflegedienste und In-door-Roller in weitläufigen Gebäuden und auf ausgedehnten Außenbereichen. Da sich die Produkte vor allem durch ihre ausgefeilte Technologie vom Wettbewerb abheben, ist es notwendig, dass sich die vibrio-Berater sehr gründlich mit der Konstruktion und der Batterie-Technologie beschäftigen und nahezu jedes Detail verstehen. Ohne dieses Grundwissen ist die Überzeugungsarbeit nicht möglich. Werbeslogans allein haben noch nie einen Journalisten überzeugt. Das gilt vor allem für die große Tages- und Wirtschaftspresse, für Nachrichtenmagazine und Publikumsmedien.

TOTAL Pellets – Microsite und Online-Marketing

Mit dem Ausbau des Vertriebs von TOTAL Pellets in Deutschland sollte neben den klassischen Kanälen auch die digitale Kommunikation stärker in den Fokus rücken.

 
Validiert

Fujitsu Microelectronics Europe - Japananische Vorgaben europäisch ...

Für den Technologiekonzern Fujitsu Microelectronics Europe entwickelten und adaptierten wir in Zusammenarbeit mit KEK Concept über mehrere Jahre zahlreiche Anzeigen und Messeflächen. Essentiell war dabei die strikte Einhaltung der internationalen Corporate Design Richtlinien. So galt es, die verschiedensten Formate in unterschiedlichsten Sprachen für Fachmedien zu kreieren. Sehr technisch und sehr gewissenhaft bekamen die Halbleiter unsere volle Aufmerksamkeit.

Innovation Roadmap | Unsere beste Methoden für Ihre Innovationsstra...

Mit unserer Innovationslandkarte bekommen Sie die Strategie für die erfolgreiche Zukunft Ihres Unternehmens in den Griff. Ob Geschäftsentwicklung, Innovationsstrategie oder Produktentwicklung und Kommunikation. Unsere Tools verschaffen Ihnen Überblick und den strategischen Vorsprung in der Planung den Sie als Entscheider brauchen. Seit 2017 ist unsere Innovationsfähigkeit und das Tool mit dem Siegel TOP100 ausgezeichnet.

Lokale Onlinemarketing Fitness für Filialsysteme

Die SOWESPOKE unterstützt Marken, Mittelständler, Franchisesysteme und Filialisten als Mittler zwischen System-Zentrale und Filialen. Dabei sind wir an allen Kunden-Touchpoints aktiv und messen stets den Erfolg aller Massnahmen (Data Analytics/Marketing-Controlling). Aufgabenbereiche im Local Marketing: - Local SEA - Local SEO - Hochautomatisiertes E-Mail-Marketing - Geomarketing (GMB, - Web-/Server-Checks - Brand-Safewatch©, Datenschutzkonform - Support und Beratung (CRM, Hotline, Supporttool, Besuche) zur Qualitätsmaximierung - Analytics Dabei können Sie stets von einer kreative Kampagnen-Erstellung, einem hochautomatisierten Kampagnen-Management und eine perfekte Kampagnen-Optimierung ausgehen. Weitere Leistungen: - Individualprogrammierung, Web-Design. Content-Marketing - Projektmanagement, OKR, SCRUM - Workshops, Vorträge, Schulungen, Akademie - Geschäftsstellen-Beratung - Lokales Standortmarketing bis zu vielen hundert Filialen durch Digitalisierung und Marketing-Automatisierung. - Die erfolgreicher Präsenz Ihrer Standorte in Google ersetzt/kombiniert Postwurfsendungen und klassische Anzeigen. - Über zentral angebotene, hoch standardisierte AdWords Programme geben Sie den Filialen Starthilfe und profitieren selbst. - Google AdWords als Incentive-System (Belohnung der Filiale mit der besten Performance). - Transparentes Reporting und Beratung aller Standorte inklusive und voll automatisiert.

 
Validiert

Sileo | Markenposition

Sileo ist ein deutsches Unternehmen und produziert Elektorbussen in Salzgitter - und zur Zeit der wichtigste deutsche Anbieter. Das Unternehmen gehört zur türkischen Bozankaya-Group die weltweit im Bereich der Bus- und Bahnproduktion aktiv ist. Kreativ Konzept erhielt Anfang 2016 den Auftrag den Auftritt des Unternehmens weiter zu entwickeln und die Marke stärker im Markt zu etablieren. Kreativ Konzept verantwortet den Relaunch der Marke, die Entwicklung aller Medien (Internet, Print, Messe) und die Entwicklung einer Kommunikationsstrategie. Im Vordergrund steht dabei die Ansprache von Stakeholdern im öffentlichen Bereich.

 
Validiert

KlimaExpo.NRW | Konzeption und Vorbereitung der Leistungsschau zur ...

Für das Jahr 2017 plante die KlimaExpo.NRW ihre Zwischenpräsentation im Rahmen der E-world energy & water 2017 in Essen (7. bis 9. Februar 2017). Für die Konzeption des Messeauftritts inkl. der Exponate, für die inhaltliche Gestaltung eines Karriereforums im Rahmen der Messe sowie für die Planung und Durchführung von Workshops,beauftragte die KlimaExpo.NRW Kreativ Konzept und Gorol&Partner (Bietergemeinschaft). Die Aufgabenstellung umfasste folgende Bereiche: • Planung und Konzeption der Leistungsschau mit Darstellung der unterschiedlichen Themenbereiche • Einbeziehung der Partner im Rahmen des „1.000 Schritte-Programms“ der Klima-Expo, z.B. durch Konzeption von entsprechenden Exponaten • Konzeption eines gesamten Ausstellungsdesigns im Hinblick auf die einheitliche Gestaltung (u.a. Vorgaben durch die KlimaExpo.NRW/ Land NRW) • Berücksichtigung von erforderlicher Technik und Vorschläge für die multimediale Darstellung • Fertigstellung der Ergebnisse für die operative Durchführung durch einen Messebauer. Kreativ Konzept entwickelte zusammen mit Vertretern der KlimaExpo.NRW ein erstes Konzept mit den thematischen Schwerpunkten: Energie neu denken, Quartiere entwickeln, Mobilität gestalten, Ressourcen schonen. Für die Bewerbung des Karrieretags der KlimaExpo.NRW hat Kreativ Konzept eine Leitidee konzeptioniert, die junge Menschen für eine Karriere im Bereich Erneuerbare Energien begeistert. Davon abgeleitet wurde eine Printkampagne und Social Media Kampagne.

 
Validiert