Ihr aktueller Browser wird nicht oder bedingt unterstützt. "\ "Bitte wechseln Sie den Browser oder installieren Sie eine aktuellere Version.

Wir verwenden Facebooks Tracking Pixel. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Facebooks Tracking Pixel widersprechen. Wir verwenden Google Analytics. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Nutzung von Google Analytics widersprechen. Akzeptieren Sie die in der Datenschutzerklärung beschriebene Nutzung?

acrobat.healthcare

Full-Service
B2B-Spezialist
11-20 Mitarbeiter
1995 gegründet
Inhabergeführt
Werbung
Klassisches Marketing
Sales / Vertrieb
Design
Web / Internet
Branding / Marke

Unsere Philosophie

"Wir glauben, dass es für jede Aufgabe eine bessere Lösung gibt, als die naheliegende."

Über Uns

acrobat.healthcare
Die Agentur für Gesundheitskommunikation

Unsere Schwerpunkte:
• Pharma
• Medizintechnik
• Kliniken
• Apotheken
• Gesundheitsinstitutionen
• Life Science

Wir verbinden die strategische Denke einer Unternehmensberatung mit der komplexen Marktkenntnis einer Healthcare-Agentur. Mit klarem Fokus auf die Gesundheitsbranche entwickeln und realisieren wir seit mehr als 20 Jahren Kampagnen zur Produktkommunikation, Verkaufsförderung und Vertriebsunterstützung. Dabei verzahnen wir klassische und digitale Konzepte, verbinden Strategie mit passgenauer kreativer Umsetzung und führen so Marken und Produkte zum Erfolg – vom Relaunch bis zur Neueinführung.
In der Zusammenarbeit orientieren wir uns an den Projekten und Bedürfnissen unserer Kunden: Wir sind als strategischer Berater tätig, für einzelne Kampagnen und Teiletats oder als Lead-Agentur in der kontinuierlichen Zusammenarbeit.

Zu unseren langjährigen Healthcare-Kunden zählen unter anderem Finnlands größtes Pharmaunternehmen (Orion Pharma), der weltweit größte Hersteller von Blutdruckmessgeräten (microlife AG), Italiens führender Pharmahersteller in Familienhand (Zambon) und das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE), das als eines der modernsten und innovativsten Kliniken Europas gilt und weltweit einen exzellenten Ruf genießt.
Auch lokale Gesundheitsinstitutionen wie die Hamburgische Landestelle für Suchtfragen oder die Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz der Freien und Hansestadt Hamburg vertrauen auf unsere Branchenkenntnis des Healthcare-Marktes und unser Marketing-Know-how als Spezialagentur für Gesundheitskommunikation.

Cases

UKE: Hygiene-Kampagne für das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE).

Details unter: acrobat.de/case/uke/
Rund 900.000 Menschen werden in Deutschland pro Jahr mit einem Krankenhauskeim infiziert. Infektionen, die zu einem großen Teil vermeidbar sind, wenn Hygiene-Richtlinien konsequent eingehalten werden. Um die Hygiene-Compliance bei Mitarbeitern, Patienten und Besuchern zu steigern, entwickelten wir für das UKE ein Kommunikationskonzept, das über alle Fach- und Hierarchieebenen hinweg ein gemeinsames Bewusstsein für mehr Hygiene im Arbeitsalltag der Klinik schafft und damit die Patientensicherheit erhöht. Die Kampagnenidee musste alle Zielgruppen ansprechen – vom Reinigungs- bis zum Ärzteteam, vom Besucher bis zum Patienten – und Hygiene als kollektive Aufgabe manifestieren. Gleichzeitig durfte sie keine Ängste bei Patienten und Angehörigen schüren, sondern im Gegenteil zusätzliche Sicherheit vermitteln. Ziel war es, das Bewusstsein für die Bedeutung der Hygiene durch einen offenen Umgang zwischen allen Beteiligten zu fördern und ein Klima der gegenseitigen Achtsamkeit zu schaffen. Denn Hygiene im Krankenhaus war und ist Teamarbeit. Aufgabe: Entwicklung eines Kommunikationskonzepts zur Steigerung 
der Hygiene-Compliance Kunde: Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) Leistungen: Mitarbeiter-Workshops, Kampagnenkonzeption zur internen wie externen Kommunikation Indikation/Thema: Krankenhauskeime, nosokomiale Keime, Vermeidung von Nosokomialinfektionen, Hygiene-Compliance Awards: KlinikAward, Sonderpreis der Jury in Silber

Stadt Hamburg: Cannabis-Präventionskampagne für die Gesundheitsbehörde der Hansestadt Hamburg

Details unter: acrobat.de/case...
Wem glauben Jugendliche, wenn es um die Folgen des Drogenkonsums geht? Eltern? Lehrern? Oder doch eher den „eigenen Leuten“? In der Peergroup lassen sich problematische Themen definitiv offener und mit mehr Akzeptanz diskutieren, meinten wir. Also ließen wir die Peergroup sprechen und bezogen Jugendliche mit unterschiedlichen Erfahrungshintergründen bezüglich Cannabis- und Drogenkonsum von Anfang an und auf Augenhöhe in die Konzeptentwicklung mit ein. Die gemeinsame Workshop- und Konzeptionsarbeit von Jugendlichen, Behörde und uns als Agentur mündete in einer Kampagnenidee, die die Jugendlichen selbst in den Mittelpunkt rückt und deren aktive Auseinandersetzung mit der Thematik und Beteiligung ermöglicht. Ergebnis Die Cannabis-Präventionskampagne „BLEID STARK! BLEIB DU SELBST“ wurde beim Wettbewerb „Vorbildliche Strategien kommunaler Suchtprävention“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) mit dem Sonderpreis für innovative Suchtprävention ausgezeichnet. Seit 2014 ist die Kampagne fester Bestandteil des Hamburger Drogenpräventionssystems sowie des SuchtPräventionsZentrums (SPZ) im Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI). Und auch die Zahlen sprechen für sich: Laut SCHULBUS-Studie 2016 ist der Anteil der Jugendlichen, die Cannabis konsumieren, von 17 % im Jahr 2012 auf 12 % im Jahr 2015 gesunken.

medac: Corporate Communication

Details unter: acrobat.de/case...
medac wächst und prosperiert. Allein in den vergangenen fünf Jahren wuchs das mittelständische Hamburger Pharmaunternehmen von 900 auf circa 1.500 Mitarbeiter. Da werden die Fliehkräfte zwangsläufig größer und es steigt die Gefahr, dass die Bindung der Kunden und Mitarbeiter zum Kern des Unternehmens, zu seinen Werten und seiner Kultur also, schwächer wird.
 Umso wichtiger, den sinnstiftenden und Orientierung gebenden Kern eines Unternehmens  herauszuarbeiten, sodass er für jedermannn – sowohl intern als auch extern – nachvollziehbar wird, gelebt werden kann und Bindung erzeugt. Jene Anziehungskraft also, die den Zusammenhalt im Unternehmen ausmacht, die als Bindungskraft wirkt und als Image nach außen in den Markt strahlt.
 Um diese Anziehungs- und Strahlkraft sicht- und spürbar werden zu lassen, haben wir gemeinsam mit medac die zentralen Werte und Positionen des Unternehmens herausgearbeitet, haben sie authentisch im Geiste medacs formuliert und kombiniert mit einer nutzerorientierten Ansprache der Zielgruppen – und schlussendlich in Form einer Unternehmensbroschüre gegossen. Aufgabe:
 Corporate Communication, Imagebroschüre Kunde:
 medac GmbH Sprachen:
 Englisch, Deutsch Leistungen: 
 Konzeption, Content Text/Bild (Deutsch, Englisch), Grafik/Layout Indikation/Thema:
 Unternehmenskommunikation pharmazeutischer Mittelstand, Therapeutika, Diagnostika, Onkologie, Autoimmunerkrankungen, Urologie, Orphan Diseases, Zytostatika, onkologische Generika

SIMDAX: Awareness-Kampagne für das Inotropikum SIMDAX von ORION Pharma

Details unter: acrobat.de/case...
Wie aus einer Pitchaufgabe eine Kampagne wider die Vorbehalte gegen moderne Inotropika wurde: SIMDAX mit dem Wirkstoff Levosimendan ist ein modernes Inotropikum, das bei akut dekompensierter Herzinsuffizienz im klinischen Setting indiziert ist. Seit 2013 ist das Präparat in Deutschland zugelassen und wird bei Kardiologen, Kardiochirurgen, Intensiv- und Notfallmedizinern sowie Kardioanästhesisten kommuniziert. Ziel unseres Kunden ORION Pharma war es, die Bekanntheit des Produktes und seines USP zu steigern und mehr Fachärzte als bis dato zu Anwendern zu machen. Die Herausforderung: Vor allem Ärzte mit wenig klinischer Erfahrung lehnen Inotropika häufig ab, da sie in der Wissensvermittlung nicht als Mittel der Wahl gelten und die Indikationsgebiete in den ESC-Leitlinien eingeschränkt wurden. Die Differenzierung zwischen herkömmlichen und modernen Inotropika wurde häufig nicht geleistet. Unsere Aufgabe lautete daher: „Entwickeln Sie ein Keyvisual für SIMDAX, das den Key-Sentence (USP) unterstützt und die Aufmerksamkeit für SIMDAX steigert.“ Aufgabe: Keyvisual-Entwicklung, Awareness-Kampagne Kunde: ORION Pharma Leistungen: Repositionierung, Keyvisual-Entwicklung, Corporate Design, Kampagnenentwicklung Indikation/Thema: akut dekompensierte Herzinsuffizienz, Inotropika

aponorm: Produktkommunikation zur Markteinführung Stirnthermometer

Details unter: acrobat.de/case...
Wenn Kinder fiebern, dann wird auch das Fiebermessen häufig zu einer schweißtreibenden Angelegenheit. Abhilfe schafft das Stirnthermometer „Contact free“ von aponorm by microlife, das die Temperatur in Sekundenschnelle und vollkommen berührungslos misst. acrobat, die Agentur für Gesundheitskommunikation, erarbeitete Positionierung und zielgruppengerechte Kernbotschaften der B2B- und B2C-Kommunikation und lieferte das Gesamtpaket für eine erfolgreiche Markteinführung in Deutschlands Apotheken: Package Design, Trainingsmaterialien für den Apothekenaußendienst, POS-Ausstattung, Infomaterialien für Apothekenkunden und einen Argumentationsleitfaden für die Apothekenteams. Mit Erfolg: Die Markteinführung war um ein Vielfaches erfolgreicher ist als geplant. Statt der geplanten 5.000 Geräte wurden gleich 45.000 Geräte verkauft – allein im ersten Quartal nach Produktlaunch. Aufgabe: Produktkommunikation zur Markteinführung Stirnthermometer „Contact free“ Kunde: WEPA Apothekenbedarf Leistungen: Positionierung, Package Design, Trainingsmaterial für AD, POS-Ausstattung, Infomaterial B2B und B2C Indikation/Thema: Fieberthermometer, Stirnthermometer, Infrarotthermometer, Medizintechnik

XADAGO: Rx-Kampagne zum Produktlaunch des Parkinson-Präparats XADAGO

Details unter: acrobat.de/case...
Seit 2015 ist der Wirkstoff Safinamid unter dem Namen XADAGO auch in Deutschland zugelassen.
 Safinamid ist seit zehn Jahren der erste neue chemische Wirkstoff (NCE), der von der Europäischen Kommission die Zulassung zur Behandlung von Parkinson-Patienten erhalten hat. Parkinson-Patienten steht damit eine innovative Behandlungsoption in der Add-on-Therapie im mittleren bis späten Stadium zur Verfügung. Die Kampagne, die wir zum Launch des neuen Parkinson-Medikaments XADAGO entwickelten, richtete sich an Fachärzte – vor allem Neurologen – und neurologische Fachkliniken. Zudem stand das intensive Training des medizinischen Außendienst im Mittelpunkt, der mit den von acrobat.healthcare erstellten Trainingsmanuals und Informationsmaterialien auf die Kommunikation mit den Fachärzten vorbereitet wurde. Aufgabe: Entwicklung einer integrierten Rx-Launchkampagne Kunde: Zambon GmbH Leistungen: Facharzt-/Klinikkommunikation, Vertriebsunterstützung, Schulungsmaterialien Indikation/Thema: Morbus Parkinson im mittleren bis späten Stadium

EASYHALER: Keyvisual-Entwicklung für den Pulverinhalator EASYHALER

Details unter: acrobat.de/case...
Der Pulverinhalator EASYHALER von ORION Pharma ist laut Hersteller der einzige Inhaler, bei dem alle Wirkstoffe für alle Stufen der Asthma- und COPD-Therapie in einem einzigen Inhaler-Device zur Verfügung stehen. Dieses wettbewerbsdifferenzierende Alleinstellungsmerkmal des EASYHALER galt es in einem Keyvisual zu transportieren. Das von acrobat.healthcare entwickelte Keyvisual „NIE MEHR WECHSELN!“ diente dann auch als Kernelement der Kommunikationsmaßnahmen der EASYHALER-Range (vier Monowirkstoffe, ein Kombiwirkstoff) sowie für Info- und Servicematerialien für Fachkreise, Praxisteams und Patienten. Besonderes Augenmerk hat acrobat.heathcare dabei auf Service-Elemente gelegt, die sowohl dem Arzt und dem Praxisteam Zeit sparen als auch dem Patienten in der Anwendung helfen, um gemeinsam die Therapietreue (Compliance) in der Asthma- und COPD-Therapie zu steigern. Aufgabe: Keyvisual-Entwicklung EASYHALER-Range Kunde: ORION Pharma Zielgruppen: Hausärzte/API, Pneumologen, Apotheken, Patienten Leistungen: Keyvisual-Entwicklung, Service-Materialien, Außendienstmaterialien Indikation/Thema: Asthma bronchiale, COPD, Atemwegserkrankungen, respiratory care

Produktkommunikation für den Launch des Blutdruckmess-Systems WatchBP

Details unter: acrobat.de/case...
Für den internationalen Produktlaunch des Blutdruckmesssystems WatchBP haben wir der seinerzeitigen Marktneuheit eine differenzierende Positionierung und ein optisch und inhaltlich unverwechselbares Gesicht gegeben. Neben der Entwicklung des Corporate Design für die Marke WatchBP und des Package Design für die WatchBP-Geräte, ging es darum, die neuen, verbesserten Möglichkeiten der Hypertoniediagnostik durch das WatchBP-System zu vermitteln. Für den internationalen Produktlaunch entwickelte acrobat.healthcare hierzu Vertriebs- und Infomaterialien für die Fachkommunikation mit KOL, Fachärzten und Fachkliniken sowie Patienteninformationen. microlife WatchBP ist ein Blutdruckmesssystem, das exakte Blutdruckmessung für die Praxis-, die Langzeit- sowie für die Heimmessung liefert und damit den ersten und wichtigsten Schritt zur Diagnose und Klassifikation der Volkskrankheit arterielle Hypertonie darstellt. Aufgabe: Produktkommunikation für internationalen Marken-/Produktlaunch Kunde: microlife AG Marke: WatchBP Zielgruppe: Fachärzte, Kliniken, KOL / Hypertonie-Patienten Leistungen: Markenentwicklung, Corporate Design, Package Design, Produktkommunikation, Infomaterial B2B und B2C, Geschäftsausstattung, Messeauftritt Indikation/Thema: Blutdruck-Monitoring, Blutdruckmessung, Medizintechnik, Bluthochdruck, Hypertonie

Kompetenzen

Werbung
Campaigning Werbung
Klassisches Marketing
Handelsmarketing
Kooperationsmarketing
Marketingstrategie
Marktforschung
POS
Trade Marketing
Verkaufsförderung
Sales / Vertrieb
Lead Generierung
Design
Corporate Design
Druckerzeugnisse (Flyer etc.)
Geschäftsausstattung
Illustrationen
Logos
Messedesign
Verpackungsdesign
Web / Internet
Big Data Analysen
CMS
E-Commerce & Webshops
Landingpages
Relaunch (Website)
Responsive Design
SEO - Umsetzung
SEO-Strategie
Webdesign
Webentwicklung
Wordpress
Branding / Marke
Corporate Identity
Markenpositionierung
Product Branding

Branchenerfahrung

Bildung
Biotech
Dental
Einzelhandel / Retail
Erklärungsbedürftige Produkte
Ernährung
Fitness
Gesundheit
Healthcare
Kliniken
Medizintechnik
Medizinwesen
Nonprofit
Öffentliche Einrichtungen
Orthopädie
Pharma
Verbände
Vereine

Kunden

ASTER PHARMACIES GROUP



Basics GmbH



Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz – Hansestadt Hamburg



Bosch Healthcare



BSN medical



BVpta – Bundesverband PTA e.V.



CAELO Caesar & Loretz



CellPharm



EMRAmed Arzneimittel



ESAOTE Biomedica



GESUND-IST-BUNT-Apotheken



hameln pharma plus GmbH



Lohmann Animal Health



medac



MEDICE



microlife AG



Nordmark Arzneimittel



Novadent



Optiker Carl



ORION Pharma



Orthomol



parmapharm GmbH Co. KG



Rausch



Recordati Pharma GmbH



RSR Reha Service-Ring



Serva Electrophoresis



SUCHT.HAMBURG – Hamburgische Landesstelle für Suchtfragen



Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf UKE



WatchBP



WEPA Apothekenbedarf



Zambon Pharma



zoetis



Weitere Auszeichnungen

Health Media-Award 2017

Kategorie integrierte Rx-Kampagne

Health Media-Award 2017

Kategorie Klinikmarketing

Wettbewerb "Kommunale Suchtprävention" 2016

Sonderpreis “Vorbildliche Suchtprävention” BZgA

KlinikAward 2015

Sonderpreis der Jury in Silber

Radiospot des Jahres 2013

Platz 1

Radiospot des Jahres 2012

Platz 3

ADC-Nagel in Bronze 2012

Kategorie Musik und Sound

Politikaward 2010

Kategorie Gesellschaftliche Institutionen (Nominierung)

Agenturstatus

 
Validiert
Keine Zeit für die Recherche?
Wir stellen Ihnen kostenlos die für Sie besten Agenturen vor!

Ihre Ansprechpartner

Achim Weber

Geschäftsführer

Achim Weber

Standort

Keine Zeit für die Recherche?
Wir stellen Ihnen kostenlos die für Sie besten Agenturen vor!