Ihr aktueller Browser wird nicht oder bedingt unterstützt. "\ "Bitte wechseln Sie den Browser oder installieren Sie eine aktuellere Version.

Wir verwenden Facebooks Tracking Pixel. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Facebooks Tracking Pixel widersprechen. Im Moment haben sie der Nutzung des Facebooks Tracking Pixel nicht explizit widersprochen. Wir verwenden Google Analytics. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Nutzung von Google Analytics widersprechen. Akzeptieren Sie die in der Datenschutzerklärung beschriebene Nutzung?

ANQER GmbH

Spezialist
B2B & B2C-Spezialist
6-10 Mitarbeiter
2014 gegründet
Inhabergeführt
Video / Film / Bewegtbild
Social Media
Branding / Marke
Design
PR / Kommunikation
Werbung

Unsere Philosophie

We can’t control the wind but we can adjust the sails — we are making moving content for brands moving forward.

Über Uns

Wir produzieren Filme mit einem hohen visuellen und kreativen Anspruch direkt für Unternehmen, Verbände und Organisationen. Das neue an der Idee ist nicht das Produkt Werbefilm, sondern die hohe Effektivität und Effizienz, mit der ein Film hergestellt werden kann. ANQER bietet als Full-Service-Agentur sämtliche Prozesse einer Cross-Medialen Werbefilmproduktion an. Von der Idee und dem Konzept bis hin zur Umsetzung und Verbreitung liefern wir alles aus einer Hand. ANQER steht mit Kunden wie Deutsche Bank, Fraport, Union Investment, Annemarie Börlind, La Roche Posay oder der Lufthansa für hochwertige Bewegtbildproduktionen im Kino-, Online- und Messebereich.

Cases

Deutsche Bank — Kampagne #positiveimpact

Details unter: www.db.com/company/en...
Von Privatkunden und ihren Familien über kleine Firmen und Großunternehmen bis hin zu Finanzinstituten und Regierungen – sie alle wollen vorankommen und sich weiterentwickeln. Durch fundiertes Wissen und Erfahrung in den Bereichen Handel, Kapitalmärkte und Finanzplanung unterstützt die Deutsche Bank sie dabei.

Löwen Gruppe — Kampagne: Eine Minute mit ...

Details unter: www.loewen-gruppe.de//
Mit „Eine Minute mit … “ geht die Löwen-Gruppe neue Wege in der Marketingkommunikation. Im Mittelpunkt der Kampagne stehen sechs Mitarbeiter, die im Spannungsfeld zwischen problematischer öffentlicher Wahrnehmung und Selbstverwirklichung das Lebensgefühl im Unternehmen verkörpern.

DLG e.V. — Kampagne #Landwirtschaft2030

Jahrzehntelang war die Entwicklung der Landwirtschaft geprägt durch die Steigerung von Produktivität, Effizienz und durch Wachstum. Diese Entwicklung hat auch zu Problemen geführt. Ackerbau und Tierhaltung befinden sich heute ein einer kontrovers geführten gesellschaftlichen Diskussion aufgrund von Umweltbelastungen, Defiziten beim Tierwohl in der Nutztierhaltung, Kritik an Futtermittelimporten und an dem verlorengegangenen Bezug der Bevölkerung zur Landwirtschaft und den fehlenden Dialog zwischen Landwirt und Bevölkerung. Die Plenumsveranstaltung der DLG-Wintertagung analysiert den aktuellen Status Quo (Leistungen und Defizite der Landwirtschaft) leitet Handlungsfelder und Maßnahmen für Weichenstellungen für eine nachhaltigere Landwirtschaft ab und zeigt auf, wie das Vertrauen der Bevölkerung gewonnen werden kann.

Lufthansa & Car2Go — Laid Back

In Kooperation mit dem weltweit operierenden Carsharing-Unternehmen car2go können Fluggäste der Lufthansa bevorzugte Konditionen bei car2go nutzen. Einmal am Flughafen angekommen, können die smart fortwo des Kooperationspartners car2go auf eigens dafür vorgesehenen Parkflächen nahe dem Terminal abgestellt werden. Passagiere der Lufthansa sparen mit car2go nicht nur die Parkgebühr bei der Fahrt mit dem eigenen Pkw, sondern auch die zusätzliche Flughafenpauschale sowie die sonst übliche Anmeldegebühr bei car2go. Wir sollten ein Konzept erstellen mit dem national Aufmerksamkeit für das Produkt generiert wird: Reisen mit Lufthansa ist mehr als nur Fliegen.

RMV — Ganz großes Kino

Der Film funktioniert als charmante Liebeserklärung  sowohl an Hollywood, als auch an die Main-Metropole Frankfurt. Aus der Masse der anonymen Anzugträger stechen einige echte Charaktertypen hervor, wie man sie fast nur noch aus Filmen kennt; Personen, die durch ihre Statur, ihre Kleidung oder ihr Verhalten an berühmte Filme erinnern, sind auf dem Bahnsteig des Nahverkehrsbetreibers RMV versammelt. Sogar in zweiter Reihe tauchen Statisten, Ausstattungsgegenstände oder Plakate im Hintergrund auf, die als Zitate und Anspielungen auf Hollywood-Filme funktionieren. Doch egal, ob sie nach Hollywood oder nach Heddernheim wollen: Der RMV bewegt alle. Der Film wurde beim Deutschen Wirtschaftsfilmpreis in der Kategorie „Filme aus der Wirtschaft“ mit dem zweiten Platz gekürt. Der Film bekam allein auf Facebook 2000 Likes, 900 Shares und 250.000 Views — ohne (!) Einsatz von Mediabudget. Zu diesem Zeitpunkt hatte der RMV allerdings nur bescheidene 9600 Fans.

Union Investment — 5 Jahre PrivatFonds

Keine andere Fondgesellschaft hat in den vergangenen zehn Jahren überzeugendere Ergebnisse abgeliefert als Union Investment, keine stand in guten wie in schlechten Zeiten besser da. Wir verzichten auf Darstellungen von Leistung, Ehrgeiz und Status. Stattdessen bemühen wir uns darum, das Vertrauen der Anleger in den letzten 5 Jahren und die passgenauen Beratungsleistungen gebührend zu honorieren. Um die zu erreichen wirft der Film einen Blick auf die Anleger und ihre Sorgen und formuliert eine für Finanzdienstleister überaus interessante Frage – Was kommt mir in den Kopf, wenn ich an Geldanlage denke? Aber die Sorgen unserer Protagonisten sind unbegründet, denn sie haben bereits vor 5 Jahren in PrivatFonds investiert. Daher wird die Frage im Konjunktiv gestellt. Unsere Protagonisten stellen die essenziellen Dinge des Lebens dar und spiegeln wider, was wir wirklich wertschätzen: Momente (z.B.: Freizeit - Radfahren / ein gutes Buch lesen) und Menschen (zwischenmenschliche Beziehungen; Museumsbesuch), die unbezahlbar sind.

Fraport — Discover the World of Retail

Was den Flughafen Frankfurt als Retail-Standort so einzigartig und hervorhebenswert macht, sind nicht allein die Fashion-, Convenience- oder Duty-Free-Shops, sondern der besonderen Moment des Reisens. Die gut kuratierten, international ansprechenden Marken, einladende Cafés oder Restaurants schaffen ein Umfeld von hoher Aufenthaltsqualität und führen zu einer entscheidungsfreudigen Stimmung. Am Flughafen. Den Alltag hinter sich lassen. Ein Gefühl von Freiheit und Abenteuer, mischt sich mit der Sehnsucht Neues zu entdecken. Ausdruck dieses kosmopolitischen Gefühls des „unterwegs seins“, ist bei einer bestimmten Zielgruppe der Akt des Einkaufens in Vorfreude auf das Ziel. Diese besondere Mischung an unterschiedlichen Stimmungen und einer Entscheidungsfreudigkeit sich auf Neues einzulassen steht im Mittelpunkt. Durch ungewöhnlichen Perspektiven und Assoziationsketten wird der Zuschauer für den Bereich Retail sensibilisiert. Die genauen Bilder sollen nicht alle rational verstanden, sondern emotional empfunden und dem Absender Fraport zugeordnet werden. Charakteristische Momente des Retails mischen sich mit atmosphärischen Bildern des Flughafens. Der Film wurde primär für eine Medienleinwand im Foyer der Fraport-Hauptgeschäftsstelle am Flughafen Frankfurt produziert. Daher werden in dem Film keine komplex inszenierten Geschichten erzählt. Stimmungsvolle Situationen werden im dokumentarischen Stil festgehalten, die das Gefühl Retail am Flughafen authentisch wiedergeben.

Lufthansa — myOffer

Das neue Bietverfahren „myOffer“ für die Lufthansa Premium Economy-Class sollte in kurzen Spots beworben werden. Beim Kauf eines Economy-Ticket bekommst man von Lufthansa eine Mail mit der Möglichkeit auf einen Premium-Economy Platz zu „bieten“. Das Bieterverfahren: Ähnlich wie eBay, nur etwas intransparenter: Man kann beispielsweise 300 Euro bieten und bekommt vom System Feedback mit einem Farbcode: „z.B. Orange - bedeutet: Es ist wahrscheinlich das du einen Platz bekommst. Wenn mehrere Gebote über deinem liegen, könntest du aber auch leer ausgehen und musst in der Economy Class bleiben. Hierfür sollten wir lebensnahe und glaubhafte Situationen entwicklen, in denen ein solches Upgrade sinnvoll sein kann.

Löwen Gruppe — Nachtruhe

Durch neue rechtliche Rahmenbedingungen müssen die Kunden von LÖWEN und Crown bis November 2018 ihren gesamten Gerätepark zukunftssicher machen. Die Spielhallenbetreiber müssen sicherstellen, dass ihr gesamter Gerätepark den neuen technischen Anforderungen genügt. Beide Herstellerunternehmen bieten daher drei Wege an (Umbau / Austausch / Neukauf), um den Gerätepark zukunftssicher zu machen. Der Film soll für die Problematik sensibilisieren und die Spielhallenbetreiber zum Handeln animieren.Er geht auf die bisherigen Leistungen der Spielhallenbetreiber eingeht. Der Film spielt nachts in den Räumen einer geschlossenen Spielhalle und erzählt deren belebte Geschichte.

DLG e.V — Are you ready?

Der Film ist eine selbstbewusste und emotionale Hommage an das "Testzentrum Technik und Betriebsmittel" der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft). Auf originelle Weise spielt der Film mit den Sinnen und vor allem mit Geräuschen. So entsteht ein aufmerksamkeitsstarkes Moment. Der Film führt die Zuschauer ganz nah an den neuen Rollenprüfstand heran. Jedes Detail erzählt eine kleine Geschichte. Das DLG-Testzentrum ist eine traditionsreiche und renommierte Institution für die Agrartechnikbranche. Allerdings werden die beachtlichen Leistungen des Testzentrums bislang etwas spröde, meist in so genannten "Prüfungsberichten" dargestellt. Emotionalität sieht anders aus. Das musste sich ändern. Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) spricht die eigentliche Zielgruppe ihrer Tests an: Landwirte als Investoren für Technik. Ergänzend zur bislang rein faktenbasierten Kommunikation kommt eine emotionale Komponente ins Spiel.

Videos

Massivmöbel24 — Je mehr, desto besser?

La Roche Posay — Deine schönste Seite

Karl Mayer — Innovative Production

RMV — Ganz großes Kino

Deutsche Bank — Babbel #PositiveImpact

Annemarie Börlind — Wonderlab

Lufthansa — New Livery (Die neue Lackierung)

HAP — 160 Park View

DLG e.V. — Are you ready?

Deutsche Bank — Rock Rail #PositiveImpact

Tishman Speyer — Omniturm

Union Investment — PrivatFonds

DLG e.V. — Ackerbauer Hubertus Paetow #Landwirtschaft2030

Bartpracht — Bart Royal TVC

Lufthansa & Car2Go — Laid Back

Lufthansa & Car2Go — Laid Back

Lufthansa — myOffer Backpacker

Jako — We are Team

Fraport — Discover the world of retail

CWS — For a cleaner World

Annemarie Börlind — Energynature

Lufthansa — Fanhansa Beklebung

Deutsche Bank — Cyberdyne #PositiveImpact

Löwen Gruppe — Nachtruhe

Hyundai — At first Sight

DLG e.V. — Agritechnica Gold Award: Kemper

DLG e.V. — Agritechnica Gold Award: Claas

Löwen Gruppe — Portrait Andreas (Vertrieb)

Löwen Gruppe — Portrait Michelle (Ausbildung)

Eintracht Frankfurt — Das neue Heimtrikot

DLG e.V. — Bioland Präsident Jan Plagge #Landwirtschaft2030

Hessen Energie — 25 Jahre

Deutsche Bank — Mr.Kataria #PositiveImpact

Deutsche Bank — AEON Credit #PositiveImpact

Deutsche Bank — Burda #PositiveImpact

Kompetenzen

Video / Film / Bewegtbild
3D
Animationen
Bewegtbildstrategie
Erklärvideos
Footage
Fotografie
Imagefilme
Interaktive Videos
Kino-Spots
Lernvideos
Live-Streaming
Musikproduktion
Online-Spots
Produktvideos
TV-Spots
Trailer
Videopodcasts
Virals
Social Media
Facebook
Social Media Strategie
Social Stories
Social Video
Youtube
instagram
Branding / Marke
Design
Bildsprache
PR / Kommunikation
Kommunikationskonzepte
Medientrainings
Storytelling
Werbung
Werbetexte

Branchenerfahrung

Agrarwirtschaft
Architektur
Automobil
Automotive
Banken
Bildung
Biologie
Biotech
Dienstleistung
Energie
Erklärungsbedürftige Produkte
Erneuerbare Energien
Finance
Finanzdienstleistung
Genussmittel
Glücksspiel
Immobilien
Industrie
Innovation
Kosmetik
Kulinarik
Kultur
Kunst
Landwirtschaft
Lifestyle
Möbel / Einrichtung
Mode
Nachhaltigkeit
Natur
Naturkosmetik
Öffentliche Einrichtungen
Sicherheit
Steuern
Technologie
Telekommunikation
Tourismus
Transport
Umwelt
Verbände
Verkehr
Zulieferer

Kunden

Unsere Kunden —


AirPlus, Allen&Overy, Annemarie Börlind, BASF, Bayer Crop Science, Bildungsstätte Anne Frank, DB Systel, Deutsche Bank, DZ Bank, Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG), Die Haftpflichtkasse, Eintracht Frankfurt, Escada, Fraport, Gesellschaft für Konsumforschung (GfK), Hessen Energie, Hyundai Motors Europe, Jako, Jim Beam, Karl Mayer, KIA, KFW, Kilbeggan, La Roche Posay, Löwen Entertainment, LSG, Lufthansa, Mercedes Benz, myDays, Osram, PSAV, RMV, SAP, Sidel, Tishman Speyer, Union Investment, Yellow Strom

Awards

Deutscher Preis für Onlinekommunikation


Wir horten keine Kunstwerke wie Citizen Kane. Aber wir haben auch davon gehört, dass Awards die harte Währung unserer Industrie sind. Fast alle Menschen leiden unter mangelnder Anerkennung. Eine Möglichkeit, sich über die Ungerechtigkeit der Welt hinwegzutrösten, ist das gegenseitige Schulterklopfen. Es gibt wohl kaum eine Branche in der mehr Preise verliehen werden. Und da es soviele gibt, haben wir auch schon ein paar gewonnen: Golden Award of Monterux, Cannes Corporate, Deutscher Wirtschaftsfilmpreis, Prix Victoria, World Media Award, ...

Agenturstatus

 
Validiert

Zusätzliche Merkmale

 
Versicherungsschutz
Keine Zeit für die Recherche?
Wir stellen Ihnen kostenlos die für Sie besten Agenturen vor!

Ihre Ansprechpartner

Simon Hebler

Geschäftsführer

Simon Hebler
Keine Zeit für die Recherche?
Wir stellen Ihnen kostenlos die für Sie besten Agenturen vor!