DUNCKELFELD

map icon Köln

Unsere Philosophie

We collaborate for a common consciousness
HBI agency logo

[Über Uns] Die Dunckelfeld GmbH ist eine Digital Brand Agency mit Sitz in Köln. Wir entwickeln digitale Erlebnisse, visuelle Identitäten und emotionale Verbindungen zwischen Marken und Menschen. Unsere Expertise liegt in der Verknüpfung filmischer Ideen mit dem interaktiven Potenzial digitaler Technologien. Mit der Arbeit für renommierte nationale und internationale Kunden konnte Dunckelfeld bereits zahlreiche Awards gewinnen und landete im BVDW-Kreativranking 2016 & 2017 in den Top 30 der besten deutschen Agenturen für digitale Kreation.

Unsere Kundenfälle

24 Projekte, realisiert von DUNCKELFELD

_blaenk Branding & Design

Aufgabe

In Zeiten von Onlineshops und immer gleichen Einkaufsmeilen fühlt sich das klassische Retail Konzept mehr und mehr überholt an. Das Düsseldorfer Start-Up Brickspaces haucht diesem Segment mit seinem temporären Concept Store „_blaenk“ endlich wieder neues Leben ein. Eine innovative, zeitgemäße Neuausrichtung aus dem eigens entwickelten „Retail on Demand Konzept“ schafft ein hochwertiges Einkaufserlebnis, das zum Entdecken und Erleben einlädt. Und das auch noch in bester Lage in der Düsseldorfer Innenstadt! Wir begleiteten Brickspaces dabei von Anfang an bei der Markenentwicklung und Branding. Die Herausforderung lag dabei besonders in der Entwicklung einer Marke, die für sich zwar präsent, auffällig und stark ist, als „blank space“ Dachmarke jedoch ebenfalls den nötigen Raum für andere Unternehmen, Produkte und Erlebnisse bieten soll, ohne mit ihnen visuell zu konkurrieren.

Lösung

Herausgekommen ist ein klares, starkes und minimalistisches Corporate Design, welches in seiner Zurückhaltung den Marken des Stores einen visuellen Rahmen setzt und in diesen einbettet. Dennoch wird Produkten immer noch genug eigenen Raum zur Präsentation gelassen. Trotz der präzisen, stabilen, geometrischen Formsprache und den starken Farbkontrasten verliert die Marke dabei nie ihren menschlichen Bezug und kommuniziert Offenheit und Klarheit. Ein modulares Icon System dient zusätzlich als Orientierungshilfe und visuell interessante Auflockerung zugleich.

Ergebnis

Neben dem initialen Corporate Design entstand im Prozess auch diverses Brand Packaging, Clothing, Animationen, sowie das UI/UX Design für einen interaktiven in-Store Konfigurator mit welchem sich Kunden ihre eigenen Produkte im _blaenk Design gestalten und vor Ort drucken lassen konnten.

Advia

Augustus Brandt Website

Aufgabe

Traditionell, chic und gediegen – in Sachen Stil können wir von unseren britischen Nachbarn noch so einiges lernen. Augustus Brandt bietet eine große Auswahl an exquisiten Antiquitäten, zeitgenössische Möbeln und kunstvollen Raritäten aus mehreren europäischen Ländern. Im Zuge eines umfangreichen Markenrelaunches wünschte sich der Kunde eine Website, die die Vergangenheit in Ehren hält, ohne den Blick nach vorne zu verlieren. Demnach haben wir das neue digitale Zuhause von Augustus Brandt in einen hochwertigen Editorial-Look gesetzt und es mit einer Kombination aus eleganter Bildwelt und modernem Flat Design ausgestattet. So ist es uns gelungen eine High-End-Marke antiker Restaurationskunst zu etablieren, die erfrischend unaufdringlich auf dem Boden der Tatsachen geblieben ist.

Beginner Website

Aufgabe

Nach 13 Jahren meldet sich eine der einflussreichsten deutschen Hip-Hop-Gruppen 2016 mit einem neuen Album zurück. Wir haben die offizielle Bandwebsite zum Comeback konzipiert, gestaltet und entwickelt. Die Idee war es die mittlerweile ikonischen Videobotschaften aufzugreifen, mit denen die Beginner bereits seit Jahren den Relea-se ihrer Platte auf unbestimmte Zeit nach hinten verschieben. Auf der Seite wurdendie User mit dem speziellen Kostüm-Faible der Beginner konfrontiert. Sie bekamen die Möglichkeit in die neuen Songs hineinzu- hören oder tief im medialen Gedächtnis der Bandvergangenheit zu wühlen. Die große Besonderheit war ein integrierter Glücks- spielautomat („Slot Machine“), der an die Out ts der Bandmitglieder gekoppelt wurde. Mit diesem Ansatz verfolgten wir das Ziel einer hohenUser Interaction verbunden mit einem humorvollen Gami - cation-Ansatz. Die User konnten unter anderem 3D-Figuren der Band, Deluxe-Editionen der neuen Platte und Tickets für ein Secret Concert gewinnen. Mit der Website für die Beginner wurden wir bei CSS Design Awards zur „Website of the Day“ gekürt und haben den Annual Multimedia Award 2017 in Silber gewonnen.

Camino Datenportal

Aufgabe

Für Universal Music Deutschland gestalteten und entwickelten wir das interne Datenportal „Camino“ – zu deutsch der „Weg“. Doch wozu überhaupt den „Camino“ gehen? Die Plattform ermöglicht eine vereinfachte Sicht auf viele Daten des Unternehmens, die im alltäglichen Geschäftsprozess ihre Verwendung finden. Über die Interaktion mit einer polygonartigen 3D-Skulptur erhält der Nutzer einen Schnellzugriff auf ausgewählte Ordnerstrukturen und detaillierte Informationen. Übersichtlich gestaltete Menüpunkte und Kategorieseiten verdeutlichen den intuitiven Ansatz der mit „Camino“ eingeschlagen wurde. Hierzu dienen auch ästhetische Leckerbissen wie die zentrale Polygonstruktur. Ein visueller „Datenstream“ wird konstant mit relevanten Daten, Links und Tools gefüttert. Für eine schnellere Erfassung der vorhandenen Informationsflüsse können diese mit einem 3D-Cube greifbar gemacht werden. „Camino“ soll für den User keine Reise ins Nirgendwo werden. Der Gummiabrieb der User-Wanderschuhe soll möglichst gering bleiben, der Blick verengt werden auf die wichtigen Etappen des Arbeitsalltags.

Carlsberg Urban Ambassador Handbook

Aufgabe

Wenn Influencer im Rahmen einer Markteinführung mit einer Marke kooperieren, wäre es doch schön, wenn sie sich an etwas festhalten könnten, das ihnen Sicherheit gibt. Zumindest abseits von Kamera oder Smartphone. In diesem Fall ist die Rede von unserem Kunden Carlsberg, der mit seinem Produkt (Tuborg) den Biermarkt in Kenia erweitert. Und woran halten sich nun Influencer fest, die sich im urbanen Raum und in den sozialen Medien bewegen? Am Carlsberg Urban Ambassador Handbook. Dieses Regelwerk beschreibt alle wichtigen Regularien zum Umgang mit Sponsoring-Aktivitäten in Zusammenhang mit der Marke und Aktionen in den sozialen Medien. Durch die visuelle Aufbereitung hebt es sich so wunderbar von einer ausgedruckten Power-Point-Präsentation ab, dass es dem Leser ermöglicht, mit dem Kopf voran oder via Arschbombe in die Markenwelt von Carlsberg einzutauchen.

CSS Design Awards Website of the Year 2016

Aufgabe

Unsere Aufgabe war es, eine Full-Responsive-Microsite zu kreieren, die der Großartigkeit und Spannung des Events in vollem Umfang gerecht wird und die internationale Community nachhaltig beeindruckt. Herausforderung genug, und von uns mit einem uniquen Style, dem Einsatz von Cutting-Edge-Technolgien und der smarten Einbindung von über 100 Jurymitglieder gelöst. Besonderheit hierbei ist die Verwendung von WebGL-Technologie um interaktive 3D-Objekte darstellen zu können.

Cudino Branding & Bestellplattform

Aufgabe

Essenslieferanten gibt es inzwischen so viele auf dem Markt, dass man meinen könnte, einen Weiteren hätte es nicht mehr nötig. Doch das Konzept des Hamburger Food-Start-Ups Cudino überzeugt schnell, denn es ist simpel: gemeinsam bestellen, gemeinsam essen. Dass dabei die verschiedenen, schmackhaften, internationalen Gerichte auch noch aus eigener Küche stammen, regelmäßig wechselnd und nachhaltig verpackt sind, wirkt dabei schon fast wie ein weiterer Bonus. Denn Essen verbindet und nichts ist schließlich nerviger als das Besorgen und Koordinieren in der Mittagspause oder beim gemeinsamen Filmabend. Cudino nimmt dem Nutzer dabei viel Stress ab und sorgt dafür, dass Kollegen und Freunde endlich auch wieder einmal, gemeinsam leckeres Essen genießen können. Dieses simple, aber anspruchsvolle Konzept in ein passendes Corporate Design, sowie eine nutzerfreundliche, technisch innovative Onlineplattform zu überführen war die Aufgabe und Herausforderung, welcher wir uns gegenüberstanden.

Lösung

In einem Co-Creation Workshop stellten wir zunächst gemeinsam mit den Gründern das Konzept und User Journey immer wieder in Frage, verbesserten und entwickelten an allen Aspekten der Marke weiter bis Anforderungen präzisiert und Vorstellungen geklärt waren. Aufbauend auf den Ergebnissen gestalteten wir ein farbenfrohes, einladendes und kulinarisch angehauchtes Corporate Design, welches die Werte wie Internationalität, Qualität und Freundlichkeit in den Vordergrund stellt. Das Chamäleon als Wappentier symbolisiert den Anspruch der Gründer an Vielfalt und Nachhaltigkeit des Unternehmens und verleiht der Marke ein abstraktes und dennoch zugängliches Gesicht.

Ergebnis

Bis zum Launch des eigentlichen Services im Frühjahr 2021 begleiten wir Cudino nun fortlaufend in der Entwicklung ihrer innovativen Bestellplatform!

Dieter von Holtzbrinck Ventures

Aufgabe

Dieter von Holtzbrinck Ventures ist ein Finanzinvestor, deren Portfolio im Bereich Fintech, Insurtech und Digital Health. Als Investor mit Begeisterung für Themen wie A. I., Cyber Security, Internet of Things und Big Data, sollte dies durch eine neue Webseite deutlicher kommuniziert werden. Ebenso wollte man Gründern und Startups auf Augenhöhe begegnen, da die Zusammenarbeit zwischen DvH Ventures und den betreuten Startups eher freundschaftlich anstatt rein geschäftlich geprägt ist.

Lösung

Ein klar strukturiertes Design, das konzeptionell so angelegt wurde, dass der User stets von klaren Linien und visuell schmeichelnden Mikro-Animationen begleitet wird, wenn er auf der Website nach den Informationen sucht, die ihn interessieren. Nicht nur für den Relaunch der Website zeichnet DUNCKELFELD in diesem Projekt verantwortlich. Nebst Webdesign und Development, realisierten wir ein Fotoshooting, um das Team von DvH in Szene zu setzen und modernisierten das Logo. Dieses fügt sich nun nicht nur in die neue Webseite, sondern auch in die überarbeitete Geschäftsausstattung ein.

EVO Fitness Website Redesign & Printdesign

Aufgabe

Die Lifestyle Clubs Concepts GmbH betreibt mit den EVO Fitness Clubs eine Tochtermarke der Holmes Place Group und ist zum Start des Projektes in drei deutschen Städten (1x in Düsseldorf, 1x in Berlin und 3x in Hamburg) vertreten. Die Aufgabe: Eine umfassende Optimierung der Seite mit dem Ziel, die Conversion zu verbessern und Leads zu generieren. Die Crux: Ein straffes Timing bis zum Launch noch vor dem Jahresende, um die potenzielle Zielgruppe zu erreichen, solange die guten Vorsätze noch frisch in den Köpfen ebendieser widerhallen.

Lösung

Eine umfassende Überarbeiten der User Experience und des User Interfaces, um den Besucher der Seite von Anfang an durch die Angebote, Philiosophie und Charakteristik von EVO Fitness zu führen. Weiterhin wurde eine einheitliche Weiterführung des Users im Anmeldeprozes integriers, der bisher durch eine Weiterleitung auf ausgelagerte Unterseiten statt fand und somit als größter Conversionblocker eliminiert werden konnte.

Ergebnis

Über den Relaunch der Website hinaus, wurde auch die Erarbeitung von Printprodukten wie einer Franchise Broschüre, Billboard-Formaten und Window Signage Motiven umgesetzt.

femtasy UX/UI Improvement / Illustrationen

Aufgabe

Inmitten der Welle von Sex-Podcasts, die unsere Ohren umspülen, soll noch Platz für professionell eingesprochenen Content sein, der Lust auf Lust macht. So zumindest die Vision von Femtasy: Ein persönlicher Raum für die Frau, in dem sie mit passenden Audio-Aufnahmen ihre Sexualität genießen und befriedigen kann. Auf der Suche nach UX- und UI Experten, kam der Kunde auf uns zu, um die Gesamterscheinung von Produkt und Website sowie die User Experience zu verbessern.

Lösung

Grundlegende Optimierungen hinsichtlich UX und UI sowie ergänzende Designarbeit (z. B. Illustrationen) und die Implementierung der Learnings aus A/B Testings und Nutzerfeedback.

Ergebnis

Aus der komplett überarbeiteten Informationsarchitektur und dem neuen Look & Feel ergibt sich genau das, was Femtasy für seine User sein will: Eine Plattform, um Neues und Aufregendes zu entdecken, während man sich durch ein User Interface bewegt, das Lifestyle und Intimität vermittelt.

floorsome Branding & Website/-shop

Aufgabe

Wenn ein international ansässiges Tochterunternehmen eines international ansässigen Marktführers die Spitze des deutschen Marktes mit einer neuen Marke erobern will, ist das ein ambitioniertes Ziel, bei dessen Erreichung wir nur allzu gerne als Wegbegleiter Starthilfe leisten. Es geht um das komplette Paket: Markenprofil, Branding, Design, Text, Packaging, UX/UI, Website inkl. Shop.

Lösung

Um innerhalb eines eng gesteckten Zeitplans das Maximum herauszuholen, haben wir den Kunden innerhalb von Co-Creation Workshops direkt mit in die Arbeit eingebunden. Feste Termine in regelmäßigen Abständen bzgl. Reviews & Plannings zwischen Kunde und dem crossfunktional aufgebauten Team, sicherten die Qualität des wöchentlich erarbeiteten Status Quo.

Ergebnis

Die Website inkl. Shop einer durchdesignter Marke, erblickte zum angestrebten Zeitpunkt das Licht der Welt und nimmt seither die ersten Bestellungen entgegen.

Hazel Brugger Website / Plakat / Autogrammkarte

Aufgabe

Unabhängig davon woher man kommt, ist oder noch gehen wird: Es genügt vollkommen, wenn es auch nur einen einzigen Ort gibt, den man sein Zuhause nennen kann. Für Hazel Brugger ist das im großen, weiten Internet seit Januar 2019 hazelbrugger.com Genauso schnörkellos und cool, wie Hazel Brugger von Josef Hader (seines Zeichens einer der populärsten Kabarettisten, den das Land der Schokolade, Käse und Schwarzgeldkonten hervorgebracht hat) beschrieben wird, sollte die neue Website daherkommen. Clean und minimalistisch ohne davon abzulenken worum es hier geht. Um Hazel Brugger und die Beantwortung der elementaren Fragen: Wer Hazel Brugger, was Hazel Brugger, wann und wo Hazel Brugger zum Angucken, Ansehen, Anhören und vielleicht auch zum Anfassen bei einem förmlich angehauchten Handshake nach einer ihrer kommenden Aufführungen ihres neuen Programms „Tropical“.

Hercules NOS / Branding, Website & Kampagne

Aufgabe

Mit seiner neuen E-Mountainbike-Serie NOS strebt die bekannte Fahrradmarke Hercules eine Neupositionierung im Premiumbereich an. Wir haben hierzu in Zusammenarbeit mit unserem Kunden die richtungsweisende und crossmediale „CHALLENGE YOUR LIMITS“-Kampagne entworfen und alle Aufgaben von der Beratung über die Konzeption bis zur Realisierung übernommen. In diesem Rahmen wurden von uns bislang Einzelmaßnahmen wie Branding, Broschüren, Printanzeigen, Messelemente und Shirtdesigns umgesetzt. Absolutes Highlight der ersten Projektphase war der Dreh eines Markenflms auf Island, der auf der EUROBIKE seine Premiere feierte und seitdem auf der von uns entworfenen Microsite zu sehen ist.

Lieser Rechtsanwälte Website / Logo / CI / Fotos

Aufgabe

Ein komplettes Rebranding sowie Redesign der Website, um den Auftritt im Web auf ein aktuelles Level zu heben. Im Besonderen sollte das Team hervorgehoben werden, da es sich bei der Lieser Rechtsanwälte Partnerschaft mbB schon länger nicht mehr um den Gründer, Jens Lieser, allein handelt. Mit ihm zusammen führen drei weitere Partner die Kanzlei mit Hauptsitz in Koblenz sowie 12 weitere Zweigniederlassungen in einer modernen Arbeitsweise. Zusätzlich wurden wir sowohl mit der Produktion von Bildmaterial und der Umsetzung der neuen Geschäftsausstattung betraut, um das überarbeitete Logo und die angepasste CI entsprechend in Szene zu setzen.

Lösung

In einem ersten Co-Creation Workshop mit den Key Stakeholdern, wurde die Herangehensweise an das Rebranding und die Konzeption von UX und UI erläutert. Um eine einheitliche Richtung festzulegen, wurden alle zentralen Partner der Rechtsanwaltskanzlei eingebunden. Während die Designvision in Zusammenarbeit und Austausch mit dem Kunden verfeinert wurde, begann parallel dazu die Anpassung des Brandings. Farbgebung, Logo, Typografie und Bildsprache sollten stimmig ineinandergreifen, um ein einheitliches Bild des Kunden wiederzugeben.

Ergebnis

Das Ergebnis ist eine moderne, nutzerfreundliche und informative Onlinepräsenz, die sich, aufgrund des verwendeten technologischen Stacks, in folgenden Punkten deutlich von anderen Website innerhalb der Rechts-Branche abhebt: Performance & Zukunftsicherheit bei gleichzeitig einfacher redaktioneller Bedienbarkeit innerhalb des CMS. Besonders bei dem zentralen Feature der Website, einer custom entwickelten Lösung zur interaktiven Anzeigemöglichkeit der verschiedenen Gerichtsstandorte, konnte sehr schnell nach Launch eine intensive Nutzung verzeichnet werden.

Moodboard Filmmanufaktur / Branding & Website

Aufgabe

Moodboard ist ein Studio für ästhetische Bewegtbild-Produktion mit Sitz in Düsseldorf. Spezialisiert in der fiktionalen und der Manufaktur-Welt erschaffen sie Filme als maßgeschneiderte cineastische Erlebnisse – stets mit dem richtigen Blick fürs Detail. Unsere Aufgabe war die Erstellung eines Brandings, das Modernität mit einem Gefühl traditioneller Handwerkskunst verbindet und Hochwertigkeit ausstrahlt. Die Entwicklung und Umsetzung der Website erfolgte mit dem Fokus auf die Videoinhalte. Die Idee war, die filmische Darstellung bereits innerhalb der Website zu präsentieren, so dass Inhalte und Erscheinung eine Einheit bilden. Für das Projekt haben wir bisher 9 Awards gewonnen. Unter anderem einen Red Dot Award, Annual Multimedia Award, Lovie Award, Jahr der Werbung / Megaphon, CSSDA Website of the Day, AWWWARDS Website of the Day, Good Design Award 2016...

nutcracker Website

Aufgabe

Die Experten für webvideo-communication und Erklärvideos mit Standorten in Frankfurt und Berlin, beauftragten uns mit dem Relaunch ihrer neuen Website. In Konzeption und Design fokussierten wir uns besonders darauf, die Philosophie und Arbeitsweise, die seit der Gründung von nutcracker im Jahr 2010 in dessen DNA verankert ist, für den Besucher sichtbar zu machen: Leidenschaft und Seriosität, die sich im Design durch klare Strukturen und eine farbenfrohe Visualisierung widerspiegelt und dabei nicht überzeichnet wirkt. Das Animationskonzept, das sich durch alle Bereiche der Webseite zieht, gibt dem User bereits einen Vorgeschmack auf die agile Arbeitsweise und das lebendige Miteinander, das in den Räumlichkeiten der Agentur gelebt wird. Am Ende des Projekts bleiben nur die Schalen vieler geknackter Nüsse übrig und besser als dieser Text, könnte es wohl nur ein Erklärvideo des zufriedenen Kunden persönlich erklären.

Plastic2Beans Branding & Packaging

Aufgabe

Plastik, Kaffee und Entwicklungshilfe? Was sich auf den ersten Blick wie unzusammenhängende Themen anhört, hat das Startup Plastic2Beans zu einem einzigartigen Geschäftsmodel kombiniert. Das Team aus Köln hat sich der Herausforderung gestellt, einen nachhaltigen Recyclingkreislauf für Plastik in Äthiopien aufzubauen. Denn da das Land auf keine eigenen Ölvorkommen zurückgreifen kann, ist es auf Importe angewiesen, hat aber gleichzeitig kaum Recyclinganlagen.

Lösung

Plastic2Beans stellt daher Expertise, recyceltes Plastikgranulat und finanzielle Förderungen bereit, um dem Land einen nachhaltigen Kreislauf für die Produktion von wichtigen Produkten zu ermöglichen. Das große Problem: Die landeseigene, äthiopische Währung Birr ist extrem instabil und am internationalen Markt daher nicht viel wert. Wie kann der Export von Wissen und Material also bezahlt werden? Hier kommt der Kaffee ins Spiel! Denn was es Äthiopien am Öl mangelt, hat es beim hochwertigen Kaffee im Überfluss. Und so lässt sich das Team von Plastic2Beans mit schmackhaften, fair gehandelten, direct Trade, speciality Kaffee aus biologischem Anbau für seine Leistungen bezahlen. Das kann man sich auf der Zunge zergehen lassen! Der importierte Spitzenkaffee wird nun hierzulande gewinnbringend an Unternehmen und Consumer verkauft und schließt den Warenkreislauf. Win win könnte man sagen.

Ergebnis

Wir bei Dunckelfeld fanden das Unternehmensprinzip so wunderbar, dass wir natürlich nicht nein sagen konnten, als wir für ein Rebranding der Marke angefragt wurden. Aus dem zuvor vorhandenen Ansatz wurde so ein neuer, energetischer und koffeeinreicher Neuauftritt, der die positiven Kernwerte des Unternehmens, wie auch die Herkunft des Kaffees nach Außen transportiert. Mit einer Farbwelt, die sich an der visuellen Identität Äthiopiens orientiert und durch weitere Töne erweitert, einer starken, klaren Typo und modernen, illustrativen Elementen ist Plastic2Beans nun für ihre große Mission bestens gewappnet: Schlürfen for a better world!

Questback Portals Redesign

Aufgabe

Mit „Portals“ hat Questback - der Marktführer für Feedback Management Software - eine neue Möglichkeit der einfachen und webbasierten Mitarbeiterinteraktion geschaffen. Wir haben sie hierfür mit einem modularen Designkonzept ausgestattet, welches sich mit vielen Funktionen und Möglichkeiten ideal auf die Bedürfnisse eines Unternehmens zuschneiden lässt und damit eine benutzerfreundliche Lösung für die Einrichtung von Feedback-Communities und Umfragen darstellt. Zudem wurde von uns berücksichtigt, dass das Design der Feedback-App sowohl auf Desktop-PC als auch auf Smartphone und Tablet erlebbar ist.

taktikr

Aufgabe

Mit taktikr beflügelt das Kölner Fußballtechnologie-Unternehmen bolzfabrik GmbH den digitalen Wissensaustausch unter Amateurtrainern. Die Plattform bietet ihren Nutzern umfangreiche Unterstützung - von Taktikschulung bishin zur individuellen Trainingsplanerstellung. Damit das auch in einer angemessenen Umgebung passiert, übernahmen wir Konzeption, Design und Frontend-Entwicklung des Trainer-Tools. Die neue Anlaufstelle für die Coachlegenden von morgen ist eine Weiterentwicklung der bisher nur für Protrainer auf dem Markt vorhandenen Portale und überzeugt mit zahlreichen Tools und umfangreicher Hilfestellung. Neben einer umfassenden Datenbank, über die man auf einen großen Wissens- und Übungspool zugreifen kann, können Nutzer von taktikr auch über einen persönlichen taktikr Chat mit erfahrenen Pro trainern in Kontakt treten und so ihr eigenes Training schnell und effektiv optimieren.

Trinkkost Packaging

Aufgabe

“Food Replacements” kennt man als öde Pulver, die, zu einem Shake gemixt, alle ernährungsrelevanten Bedürfnisse des Körpers befriedigen sollen – und zwar in rekordverdächtiger Zeit und mit minimalem Aufwand. Trinkkost macht’s anders. Das Kölner Unternehmen mischt die deutsche Shake-Landschaft mit einer kleinen Portion Luxus und einer gehörigen Portion Genuss ordentlich auf. Logisch, dass da auch das Packaging stimmen muss. Auftritt: DUNCKELFELD. Mit unserem neuen Design für die gesamte Produktpalette grenzt sich Trinkkost auch im visuellen Erscheinungsbild deutlich von der Konkurrenz ab. Kräftige, abwechslungsreiche Farben kommunizieren simpel und ansprechend den Benefit des Produkts. 100% Bio, Vitaminreich. Und verdammt lecker.

Universal Music Website Redesign

Aufgabe

Im Zuge eines umfassenden Relaunchs wurden wir mit Konzeption, Design und Frontend-Entwicklung von universal-music.de beauftragt: Ein digitales Zuhause für die Stars und Superstars des Major Labels!

Lösung

Manche sagen, intuitive Websites gibt es nicht. Wir sagen: Genau so eine haben wir kreiert. Nahtlose User Experience auf allen Geräten. Oder kurz: eine Website, die sich wie eine App anfühlt. In unserem visuellem Ansatz lebt die DNA des Google Material Design. Sieht nicht nur topmodern aus, sondern ist auch hochfunktional und unglaublich anpassbar. Von React und GraphQL – ein modularer und komponentenbasierter Technologie-Motor sorgt für ein verlässliches Nutzererlebnis und blitzschnelle Ladezeiten. Wer das Universum erforschen will, sollte genau wissen, was er tut. Mit über 670 Sitemaps, Flowcharts, Wireframes und Co. haben wir das Projekt von Anfang an auf ein stabiles Gerüst gestellt. Drei Konzeptkriterien waren uns dabei besonders heilig: Don't make me think: Dieser Satz war unser Leuchtfeuer. Von der ersten Projektminute bis zur letzten Codezeile haben wir uns an ihm orientiert. Er steht für die Notwendigkeit in allen Elementen, selbsterklärend und kinderleicht bedienbar zu sein. Make it modular: Um den Ansprüchen an Branding und Interaktion gerecht zu werden, braucht es eine modalere Herangehensweise. So lassen sich viele Elemente – ob im Design oder im Code – adaptieren und erlauben effizienteres Arbeiten sowie minimalen Wartungsaufwand. Native experience: Wir haben auf progressive Technologien gesetzt, damit sich die Website für den Nutzer wie eine native App anfühlt. Mit anderen Worten: schnell, verlässlich, immersiv.

Ergebnis

42 Seitentypen 670 Wireframes 327 Designdateien 65969 Unique Lines of Code 38 Terabyte an Datensätzen 3119 Individuelle Künstlerseiten Die eigene sowie die Erwartungen des Kunden wurden nicht nur erfüllt, sondern übertroffen und mündeten in diversen Folgeprojekten und der stetigen Weiterentwicklung der Onlinepräsenz. Der komplette Case: https://www.dunckelfeld.de/projekte/universal-music-deutschland/

Warsteiner Website Relaunch

Aufgabe

Die Website von Warsteiner prickelte nicht so sehr, wie die Inszenierung des Produktes am POS. Analoges und digitales Erscheinungsbild der Marke unterschieden sich wie Pils und Alt. Im Zuge von Marketingmaßnahmen (Undercover Boss und Enthüllung des neuen Markenbildes) sollte die Webseite zur zentralen Anlaufstelle bzw. Schlüsselpunkt zwischen allen Marketingaktionen werden und dementsprechend in Szene gesetzt werden.

Lösung

In einer interaktiven Produktgalerie, die sich auch mit mehr als 0,8 ‰ noch sicher bedienen lässt, erfährt der User alles Wissenswerte über jedes Bier aus dem Sortiment. Nicht nur was drin steckt, sondern auch in welchen Gebinden das Produkt erhältlich ist, wird durch eine userfreundliche Slider- und Scrollmechanik vermittelt.

Ergebnis

Eine gutes Bier zu brauen braucht Zeit. Eine sehr gute Website zu bauen kann schnell gehen, wenn kompetente Braumeister beteiligt und die richtigen Zutaten im Spiel sind. Durch das Scrum Framework und eine agile Arbeitsweise, konnte dieses Projekt, in dem wir mit Konzeption, Webdesign und Entwicklung beauftragt wurden, trotz sehr eng gesteckter Deadline in time realisiert werden. Über den Relaunch hinaus unterstützen wir Warsteiner weiterhin mit der Maintenance der Seite.

zmart.de Redesign & Web-Calculator

Aufgabe

Das bis zum Relaunch aktive Onlineportal "zmart24" bedurfte einer radikalen Maßnahme in Hinblick auf Bedienbarkeit und Einfachheit. Dies galt besonders für die Berechnung von Preisen, die bis dato nur tabellenartigen Strukturen entommen werden konnten. Das definierte Ziel: Eine vereinfachte Preisfindung und Darstellung aller wichtigen Informationen in einem ansprechenden und modern anmutenden Design. Letzteres galt auch für das Logo.

Lösung

In der Konzeption und Designausarbeitung, verfolgten wir das Ziel, Schlichtheit und eine gewisse Form der Lockerheit herzustellen. Dies gelang durch die Kombination der Farbwelt mit einer geeigneten Schriftform sowie einer Vergrößerung der Modulbreiten und -höhen.

Ergebnis

Das Ergebnis: Eine Web-App, die unabhängig des genutzten Devices keine Wünsche offen lässt. Sofern es sich um die Berechnung und Lizenzierung von Verpackungsmaterial handelt. Der neue Onlinerechner für zmart ist innerhalb der Branche einzigartig. Einfach in der Bedienung und gleichzeitig schön anzuschauen. Ergänzend zum einfachen Auftragsabschluss in nur 3 Schritten sowie der Bezahlung, lässt er vergleichbare Produkte der Wettbewerber in ihrer Profillosigkeit zurück. Die Farbwelt passt sich perfekt in Look & Feel der bestehenden Brand ein und bedient den assoziativem Charakter der Begrifflichkeit „Ökologie“ und „Vertrauen“. Erweitert um eine aufgefrischte Variante, entstanden neue Farbebenen innerhalb der CI, die die Vielschichtigkeit der Thematik aufgreifen. Den Fokus beim Redesign des Logos bildete die visuelle Übersetzung von zmarts Leistungsangebot. Als optischer Leckerbissen dient dabei vor allem die Bildmarke, in der die Hauptelemente „Recycling“ und „Verpackung“ miteinander verschmelzen.

Unsere Kunden, sie vertrauen uns

client image

ACV Automobil-Club Verkehr e.V.

seit 2014

client image

Carlsberg Group

seit 2017

client image

Croozer GmbH

seit 2016

client image

deltra Business Software GmbH & Co. KG

seit 2018

Rebranding der Marke OrgaMAX sowie Unterstützung im Bereich UI/UX-Design.

client image

DER Touristik GmbH

seit 2016

client image

Deutsche Grammophon GmbH

seit 2016

client image

Dieter von Holtzbrinck Ventures GmbH

seit 2018

Rebranding und Redesign der Website.

client image

Fairtrade / TransFair e.V.

seit 2012

2012 und 2017 entwickelten wir für die Marke Fairtrade Onlinekampagnen mit den Bestandteilen Film, Webdesign & Programmierung.

client image

GIZ - Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit

seit 2018

Konzept, Design und Entwicklung einer Mobilitäts-Plattform: www.transformative-mobility.org

client image

Kaufland

seit 2018

Konzept, Design und Entwicklung einer digitale Plattform für eine nachhaltige Sponsoring-Initiative.

client image

Kerbholz / vierfreunde GmbH

seit 2013

client image

Kreissparkasse Köln

seit 2018

client image

markilux / Schmitz-Werke GmbH

seit 2015

client image

Microsoft

seit 2011

In den Jahren 2011 und 2012 haben wir für Microsoft Filme und eine interaktive Anwendung für die interne Kommunikation realisiert. Ziel sollte es sein, die Mitarbeiter dahingehend zu sensibilisieren, mit Kundendaten vorsichtig umzugehen und diese entsprechend der strengen Datenschutzrichtlinien korrekt zu behandeln.

client image

Pink Internet GmbH

seit 2019

Unterstützung im Bereich UI/UX für die Hörbuch-Plattform www.femtasy.com

client image

Questback GmbH

seit 2015

client image

RTL DISNEY Fernsehen GmbH & Co. KG

seit 2018

Konzept und Design diverser Themen-Websites für www.toggo.de

client image

Union Uhrenfabrik GmbH Glashütte / Sa.

seit 2016

client image

Universal Music GmbH

seit 2015

client image

Warsteiner Brauerei Haus Cramer KG

seit 2018

Redesign der Website.

client image

ZEG Zweirad Einkaufsgenossenschaft e.G.

seit 2011

client image

Zentek GmbH & Co. KG

seit 2019

Konzept, Design und Entwicklung verschiedener digitaler Services.

Branchenerfahrung

Bildung

Business Software

Consulting / Beratung

Dental

Dienstleistung

E-Commerce

E-Mobilität

Einrichtung

Einzelhandel / Retail

Elektronik

Energie

Ernährung

Fin Tech

Finance

Finanzdienstleistung

Fitness

Freizeit

Garten

Genussmittel

Gesundheit

Getränke

Haus / Garten

Hotel / Gastronomie

Immobilien

Innovation

IT

Karriere

Konsumgüter / FMCG

Kulinarik

Kultur

Kunst

Lebensmittel

Lifestyle

Luxus

Medien

Medizintechnik

Möbel / Einrichtung

Mode

Musik

Nonprofit

Öffentliche Einrichtungen

Personalwesen / HR

Recht

Software

Sport

Startups

Systemgastronomie

Technologie

Tourismus

Transport

Unterhaltung / Entertainment

Vereine

Verkehr

Awards

8 awards par DUNCKELFELD

trophy icon

Annual Multimedia Award

trophy icon

Red Dot Award

trophy icon

Das Jahr der Werbung

trophy icon

Annual Multimedia Award

trophy icon

Annual Multimedia Award

trophy icon

Red Dot Award

trophy icon

The Lovie Awards

trophy icon

CSS Design Awards

Kontakt

Kontaktdaten von DUNCKELFELD

Uns schreiben

localization icon Krefelder Str.18a, 50670 Köln

Kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail oder über unsere sozialen Netzwerke. Unser Team steht Ihnen jederzeit zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten und Ihnen weiterzuhelfen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht und darauf, Ihnen bestmöglich zu unterstützen.

instagram icon linkedin icon facebook icon

Keine Zeit für die Recherche? Wir finden kostenlos die beste Agentur für Ihr Projekt!

Info für Agenturen