Ihr aktueller Browser wird nicht oder bedingt unterstützt. "\ "Bitte wechseln Sie den Browser oder installieren Sie eine aktuellere Version.

Wir verwenden Facebooks Tracking Pixel. Facebooks Tracking Pixel widersprechen (noch nicht explizit widersprochen) . Wir verwenden Google Analytics. Nutzung von Google Analytics widersprechen. Akzeptieren Sie die in der Datenschutzerklärung beschriebene Nutzung?

Agentur-Projekte im Bereich Mitarbeiter gewinnen

Agenturmatching findet die passende Agentur für Sie.

1. Briefing besprechen
2. Agenturen kennenlernen
3. Mit Wunschagentur durchstarten
Wir übernehmen persönlich Ihre Projektanfrage und sorgen mit Expertise und Marktkenntnis für das ideale Match – kostenlos.

Was Auftraggeber über Agenturmatching sagen

  • Susanne Kopsch
    Für unsere europaweite Kampagne haben wir eine große Agentur von internationalem Format gesucht. Dank Agenturmatching haben wir unseren Partner gefunden. Wir können die Plattform absolut empfehlen.
  • Stefan Eichhorn
    Durch Agenturmatching blieb uns das aufwendige Vorab-Screening von Anbietern erspart. Innerhalb kürzester Zeit haben wir eine passende Agentur gefunden.
  • Goran Goić
    Wir haben Agenturmatching bereits mehrmals genutzt und immer hat das Matching ins Schwarze getroffen – ganz gleich ob wir eine Agentur für strategische Beratung, Krisenkommunikation oder Kommunikationsdesign gesucht haben.
  • ​Christian Griem
    Bei unserem ersten Matching ging es um ein sehr spezielles, großes Projekt, für das wir lokale Unterstützung mit frischen Ideen benötigten. Innerhalb von wenigen Tagen hatte ich genau was ich brauchte und war begeistert wie schnell die Zusammenarbeit beginnen konnte.
  • Katharina Keupp
    Wir waren unter großem Zeitdruck und Agenturmatching hat uns in kürzester Zeit genau passende Agenturen vorgeschlagen. Dann ging alles super schnell und wir konnten direkt loslegen.
  • Jonathan Kohl
    Die Agenturlandschaft ist nicht einfach zu durchschauen als Unternehmen. Agenturmatching geht mit Expertise, Effizienz und Kundenfreundlichkeit ans Werk und bringt Licht ins Dunkle in dem uns einfach die Top Agenturen für unser Projekt vorgestellt wurden.
  • ​Thomas Kaiser
    Wir sind Spezialisten auf unserem Gebiet und brauchten eine Agentur die ebenso Spezialist ist. Agenturmatching hat uns geholfen zu verstehen was wir benötigen und gleich Agenturen geliefert die genau das können. Nahtlos und perfekt.
  • Julia von Westerholt
    Wir haben durch Agenturmatching unsere Corporate-Design-Agentur gefunden. Einfach, effizient und professionell.
    Julia von Westerholt
    Deputy Director, Marketing, Communications & Fundraising
  • Dr. Matthias Salge
    Das hat super geklappt! Wir erhielten Intros zu durchweg passenden Agenturen und haben uns direkt für eine davon entschieden. Agenturmatching ist absolut empfehlenswert.
  • Jennifer Kammer
    Unkompliziert, einfach und schnell – mit diesen drei Worten bedanken wir uns bei Agenturmatching für die Zusammenarbeit und kommen bei einer nächsten Suchanfrage wieder gerne darauf zurück.

Die besten Cases von Agenturen

Prospitalia

Als führender Einkaufsdienstleister am deutschen Klinikmarkt verschafft Prospitalia ihren Kunden und Partnern langfristige Wettbewerbsvorteile und Sicherheit in einem sich stetig wandelnden und komplexen Markt. Infolge mehrerer Akquisitionen und kontinuierlichen Wachstums von Prospitalia wurde ersichtlich, dass auch in der Markenkommunikation Handlungsbedarf bestand. Dabei sollte sowohl die Marktpostionionierung überarbeitet, als auch ein zeitgemäßer Unternehmensauftritt erarbeitet werden, um sich von Mitbewerbern stärker abzugrenzen und die langfristige Unternehmensstrategie zu unterstreichen.

 
Validiert

Personalimage Kampagne für IT-Dienstleister

Steigerung der Bekanntheit der REWE Systems als attraktiver IT-Arbeitgeber Erhöhung der Aufmerksamkeit für offene Stellen im IT-Bereich der REWE Systems Aufrufe der REWE Systems Jobbörse Effizienter Budgeteinsatz für sehr spitze Zielgruppen: - IT-Professionals - IT-Berufseinsteiger - Arbeitsbereiche: Softwaredeveloper, IT Business Analyst, IT-Projektleiter, Softwaredeveloper, Informatiker etc.

Schaltbau

Mit mehr als 30 Tochtergesellschaften und über 3.000 Mitarbeitern weltweit ist die börsennotierte Schaltbau AG einer der größten Zulieferer der Bahnindustrie. Aufgrund der zahlreichen rechtlichen Einheiten und der hohen Markenvielfalt mit jeweils eigenen Auftritten wurde SCHALTBAU nicht als „Global Supplier“ mit einem großen Produktportfolio wahrgenommen. Diese Problematik sollte mit einer passenden Markenarchitektur und einer visuellen Modernisierung gelöst werden. Gleichzeitig sollte mitttels einer neuen Konzernwebseite ein zentrales Medium geschaffen werden, um dem Markt die Vielfältigkeit des Produktportfolios und den Konzern mit allen verbundenen Unternehmen näherzubringen. Auch im Hinblick auf Investoren sollte eine Wahrnehmung als zusammengehörige und schlagkräftige Gruppe erreicht werden.

 
Validiert

RE/MAX – Größerer Franchise-Erfolg durch agile Marketing-Tools

RE/MAX Europe steuert von Wien aus die europäischen Aktivitäten dieses weltweit größten Makler-Netzwerks. Eine packende Brand-Story und neue, agile Marketing-Tools für rund 22.000 Makler in fast vierzig sehr unterschiedlichen Europa-Regionen unterstützen den Verkaufserfolg jedes Einzelnen nachweislich.

 
Validiert
Keine Zeit für die Recherche?
Wir stellen Ihnen kostenlos die für Sie besten Agenturen vor!

Metzgerei Fischer – Darf's auch etwas mehr sein?

Die mittelständische Metzgerei Fischer aus Neuhaus am Inn mit 700 Mitarbeitern an 90 Verkaufspunkten in Nord- und Ostbayern hat einen permanenten Personalbedarf. Als wir uns 2017 kennenlernten, war besonders der fehlende Nachwuchs ein dringliches Thema, aber auch Ausfälle in einzelnen Verkaufsstellen. Da es für das große Filialgebiet keine übergreifende Printpublikation für Stellenanzeigen gab, waren Ideen gefragt, um schnell und effizient 70 Positionen zu besetzen.

 
Validiert

iteratec – Software-Entwicklung mit Entwicklungspotenzial.

Eine Herausforderung, die man erst mal annehmen muss: Wenn ein IT-Dienstleister eine Agentur für die Entwicklung der neuen Website sucht. Als sechste von sechs Agenturen bekamen wir 2015 die Gelegenheit, uns bei Marketing und Geschäftsführung des damals ca. 200 Köpfe starken Unternehmens zu präsentieren. Ohne viel Information vorab, war uns schnell klar, dass die größte Herausforderung für iteratec darin bestand, fähiges Personal im Wettbewerb der IT-Unternehmen für sich zu gewinnen – mit einer Website, die potenzielle Bewerber/innen nicht länger irritiert, sondern zukünftig fasziniert.

 
Validiert

Golding – Ein Investment mit glänzender Entwicklung.

Wir wurden bereits 2013 von Golding Capital Partners damit beauftragt, eine Website für institutionelle Investoren zu gestalten: Versicherungen, Stiftungen, Pensionskassen und Banken, die besonderen Kunden mehr bieten wollen. Unser Kunde hatte bereits früh den Trend zu alternativen Investments erkannt und stieg so zu einem der führenden unabhängigen Asset Manager für Private Equity, Private Debt und Infrastruktur in Europa auf. Mit der Website sollten die Portfoliomanager und Entscheider in den Zielunternehmen angesprochen werden.

 
Validiert

Kalle – Gestern hidden. Heute Champion.

Das international agierende Traditionsunternehmen mit 1800 Mitarbeitern ist ein weltweit führender Produzent von industriell hergestellten Wursthüllen und Schwammtüchern. Unsere Aufgabe bestand darin, die Kalle Gruppe und ihre globalen Tochtergesellschaften als innovativen Marktführer mit anspruchsvollen Technologien und weiterhin großem Wachstumspotential neu aufzustellen.

 
Validiert

Jeans Road. Mehr Jeans geht nicht!

Aufbau einer neuen Retail Brand.

Entwicklung einer Arbeitgebermarke im Bereich Zustellermarketing

Ausgangssituation war das der Kunde aus dem Bereich Zeitungszustellung jährlich eine sehr hohe Personalfluktuation zu beklagen hatte. Die ursprünglichen Kampagnen zogen nicht mehr. Der Kunde war auf der Suche nach neuen und vor allem anderen Ideen. Weiterhin hatte er den Wunsch die Social Medien und hier im speziellen Facebook in seine zukünftigen Planungen mit einzubeziehen.

Image- und Informationskampagne in analogen und digitalen Medien

Demografischer Wandel, Landflucht und fehlende Attraktivität – die freiwilligen Feuerwehren geraten zunehmend in eine Not: Schwindende Mitgliederzahlen und Nachwuchsprobleme gefährden die flächendeckende Einsatzbereitschaft. Um dem entgegenzuwirken, haben wir für den Thüringer Feuerwehrverband die thüringenweite Kampagne "Gemeinsam für eine starke Freiwillige Feuerwehr" realisiert. Nach der Devise „Hilfe zur Selbsthilfe“ wird zur Gewinnung und Bindung von Mitgliedern bei den freiwilligen Feuerwehren Aufbauleistung in punkto Marketing geleistet: Handlungsempfehlungen für den direkten Dialog mit potentiellen Mitgliedern, verknüpft mit zielgruppenspezifischen Kommunikationsmaterialen, Relaunch der Website des Thüringer Feuerwehr-Verbands sowie der Kampagnenseite www.wir-sind-dabei-112.de und Entwicklung einer Social-Media Kampagne.

ZDF Mediathek

Noch gehört es dazu, das klassische, lineare Fernsehen. Doch die Bedürfnisse und Erwartungen ändern sich. Immer mehr Menschen möchten Bewegtbild-Angebote konsumieren, wann und wo sie wollen – und dabei Funktionen nutzen, die sie durch Social-Media-Angebote gewohnt sind.

MGI

MGI are a recruiting company based in Dublin. We had been working with them for one year on variations landing page campaigns. They then hired us for a complete re-branding and website upgrade.

Camino Datenportal

Für Universal Music Deutschland gestalteten und entwickelten wir das interne Datenportal „Camino“ – zu deutsch der „Weg“. Doch wozu überhaupt den „Camino“ gehen? Die Plattform ermöglicht eine vereinfachte Sicht auf viele Daten des Unternehmens, die im alltäglichen Geschäftsprozess ihre Verwendung finden. Über die Interaktion mit einer polygonartigen 3D-Skulptur erhält der Nutzer einen Schnellzugriff auf ausgewählte Ordnerstrukturen und detaillierte Informationen. Übersichtlich gestaltete Menüpunkte und Kategorieseiten verdeutlichen den intuitiven Ansatz der mit „Camino“ eingeschlagen wurde. Hierzu dienen auch ästhetische Leckerbissen wie die zentrale Polygonstruktur. Ein visueller „Datenstream“ wird konstant mit relevanten Daten, Links und Tools gefüttert. Für eine schnellere Erfassung der vorhandenen Informationsflüsse können diese mit einem 3D-Cube greifbar gemacht werden. „Camino“ soll für den User keine Reise ins Nirgendwo werden. Der Gummiabrieb der User-Wanderschuhe soll möglichst gering bleiben, der Blick verengt werden auf die wichtigen Etappen des Arbeitsalltags.

 
Validiert