Wir verwenden Facebooks Tracking Pixel. Facebooks Tracking Pixel widersprechen (noch nicht explizit widersprochen) . Wir verwenden Google Analytics. Nutzung von Google Analytics widersprechen. Akzeptieren Sie die in der Datenschutzerklärung beschriebene Nutzung?

Agentur-Projekte im Bereich Politische Entscheider

Agenturmatching findet die passende Agentur für Sie.

1. Briefing besprechen
2. Agenturen kennenlernen
3. Mit Wunschagentur durchstarten
Wir übernehmen persönlich Ihre Projektanfrage und sorgen mit Expertise und Marktkenntnis für das ideale Match – kostenlos.

Was Auftraggeber über Agenturmatching sagen

  • Susanne Kopsch
    Für unsere europaweite Kampagne haben wir eine große Agentur von internationalem Format gesucht. Dank Agenturmatching haben wir unseren Partner gefunden. Wir können die Plattform absolut empfehlen.
  • Stefan Eichhorn
    Durch Agenturmatching blieb uns das aufwendige Vorab-Screening von Anbietern erspart. Innerhalb kürzester Zeit haben wir eine passende Agentur gefunden.
  • Goran Goić
    Wir haben Agenturmatching bereits mehrmals genutzt und immer hat das Matching ins Schwarze getroffen – ganz gleich ob wir eine Agentur für strategische Beratung, Krisenkommunikation oder Kommunikationsdesign gesucht haben.
  • ​Christian Griem
    Bei unserem ersten Matching ging es um ein sehr spezielles, großes Projekt, für das wir lokale Unterstützung mit frischen Ideen benötigten. Innerhalb von wenigen Tagen hatte ich genau was ich brauchte und war begeistert wie schnell die Zusammenarbeit beginnen konnte.
  • Katharina Keupp
    Wir waren unter großem Zeitdruck und Agenturmatching hat uns in kürzester Zeit genau passende Agenturen vorgeschlagen. Dann ging alles super schnell und wir konnten direkt loslegen.
  • Jonathan Kohl
    Die Agenturlandschaft ist nicht einfach zu durchschauen als Unternehmen. Agenturmatching geht mit Expertise, Effizienz und Kundenfreundlichkeit ans Werk und bringt Licht ins Dunkle in dem uns einfach die Top Agenturen für unser Projekt vorgestellt wurden.
  • ​Thomas Kaiser
    Wir sind Spezialisten auf unserem Gebiet und brauchten eine Agentur die ebenso Spezialist ist. Agenturmatching hat uns geholfen zu verstehen was wir benötigen und gleich Agenturen geliefert die genau das können. Nahtlos und perfekt.
  • Julia von Westerholt
    Wir haben durch Agenturmatching unsere Corporate-Design-Agentur gefunden. Einfach, effizient und professionell.
    Julia von Westerholt
    Deputy Director, Marketing, Communications & Fundraising
  • Dr. Matthias Salge
    Das hat super geklappt! Wir erhielten Intros zu durchweg passenden Agenturen und haben uns direkt für eine davon entschieden. Agenturmatching ist absolut empfehlenswert.
  • Jennifer Kammer
    Unkompliziert, einfach und schnell – mit diesen drei Worten bedanken wir uns bei Agenturmatching für die Zusammenarbeit und kommen bei einer nächsten Suchanfrage wieder gerne darauf zurück.

Die besten Cases von Agenturen

IG Metall Imagefilm

Ab und an darf man sich neben dem üblichen Agenturwahnsinn auch mal mit ernsthaften Themen auseinandersetzen. Wenn zum Beispiel die IG Metall sich Gedanken über die Geschlechtergleichheit macht, dann tun wir das auch. Denn die Gesellschaft hat noch einiges vor und will der Männerwelt mal zeigen, wer so alles Hosen anhaben kann. Spoiler: Beide Geschlechter. Oder am liebsten keins von beiden.

 
Validiert

Warum Software auch spannend sein kann

Die BoS&S GmbH entwickelt seit 1992 erfolgreich Software, die Fachkräften in der Pflegebranche den Rücken freihält. Besonders vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels, wollte BoS&S eine höhere Medienberichterstattung für ihre Lösungen des Problems. Mit dem Ziel wirtschaftliche Entscheider der Pflegebranche zu erreichen und Ihre Sichtbarkeit im Internet zu erhöhen wand sich BoS&S an uns. Gerade in der Pflegewirtschaft und Medizinbranche sind der richtige Ton und die passende Ansprache in der Kommunikation entscheidend.

 
Validiert

Gewobag _ Corporate Publishing

incorporate berlin verantwortet das vierteljährlich erscheinende Mietermagazin »berliner leben« der Berliner Wohnungsbaugesellschaft Gewobag. Mit einer Auflage von 61.000 Exemplaren berichtet das Magazin auf 24 Seiten aus den Berliner Kiezen und gibt Tipps zu Themen rund ums Wohnen. Die Onlineversion des Kundenmagazins ist auf der Website der Gewobag verfügbar.

Takeda_Corporate Communication

Takeda Pharma mit Sitz im japanischen Osaka gehört zu den zehn innovativsten Pharmaunternehmen der Welt mit Schwerpunkt Onkologie. Seit 2012 steuert das Unternehmen seine Aktivitäten für den deutschen Onkologie-Markt aus Berlin. incorporate berlin unterstützt Takeda Pharma unter anderem bei der Entwicklung der Vertriebs- und Imagekommunikation im Bereich Onkologie, bei der Konzeption und Umsetzung interaktiver Materialien für den Vertrieb, bei Anzeigen, Messebau und der Patientenkommunikation.

Keine Zeit für die Recherche?
Wir stellen Ihnen kostenlos die für Sie besten Agenturen vor!

50 Jahre Hochschulen für Angewandte Wissenschaften – Unglaublich Wi...

 
Validiert

Gilead - HIV heute: Weiter nach vorne blicken!

AIDS ist nach wie vor keine besiegte Krankheit, allerdings gibt es Medikamente, die bei HIV-Infizierten den Ausbruch der Krankheit verhindern. Die beauftragte HIVheute-Kampagne sollte gleich mehrere Ziele verfolgen: den HIV-Infizierten Unterstützung im täglichen Leben geben, diese von der Notwendigkeit regelmäßiger Behandlung überzeugen und Menschen generell über das Thema HIV informieren und sie auffordern einen HIV-Test zu machen, um eine Infektion rechtzeitig behandeln zu können.

Bundesverband Osteopathie: Webdesign

Im Zusammenhang mit der Entwicklung der Corporate Identity für den Bundesverband Osteopathie e.V. - BVO hat balleywasl* den gestalterischen und inhaltlichen Relaunch der Website der Organisation verantwortet.

 
Validiert

Bundesverband Osteopathie: Corporate Identity

Den Osteopathen fehlt trotz wachsender Nachfrage, etablierter Verfahren und sichtbarer Erfolge die gesetzliche Anerkennung als Berufsstand. Die Forderung danach und die rechtliche und beratende Unterstützung bis dahin gehört mittlerweile zu den zentralen Aufgaben des Bundesverband Osteopathie e.V. - BVO. Mit einer neuen Corporate Identity und strategischen Positionierung durch balleywasl* soll dieser Auftrag als politische Interessenvertretung unterstrichen werden.

 
Validiert

Bad Alexandersbad: Corporate Design

Für den traditionsreichen Kurort Bad Alexandersbad hat balleywasl* einen neuen und starken Markenauftritt entwickelt. Das Leitmotiv des Markenkonzepts "Quelle meiner Kraft" war der Ausgangspunkt für ein modernes Corporate Design und eine integrierte Tourismuskampagne. Für Bayerns kleinsten Kurort hat balleywasl* nicht nur einen umfassenden Markenrelaunch umgesetzt, sondern auch eine moderne Website.

 
Validiert

Goethe-Institut Social Media Redaktion zentraler Kanal Kultur & Öff...

DAS PROJEKT: Community-Management und Redaktionsplanung der zentralen Facebookseite für Kulturprogramme des Goethe-Instituts. Das Goethe-Institut ist ein weltweit tätiges Kulturinstitut für die Vermittlung von deutscher Sprache und Kultur. Es wurde 1951 gegründet und besitzt heutzutage über 159 Niederlassungen in mehr als 98 Ländern. Angeboten werden Deutschkurse, Kulturprogramme und Informationsarbeit und Ziel des Projekts war es, die Online-Kommunikation auf dem Kanal zu beleben. HERAUSFORDERUNG: Zeitnahe Berichterstattung von weltweiten Projekten auf dem zentralen Facebook-Kanal für Kulturprogramme, mit über 370.000 Fans aus über 49 Ländern.

 
Validiert

HelenNicolai BusinessPortraits Website

DAS PROJEKT: Strategischer, inhaltlicher und technischer Aufbau der Nutzerführung auf der Website der Kundin. Helen Nicolai ist eine professionelle Business-Fotografin im Premiumsektor. HERAUSFORDERUNG: Um potentielle Kunden und Bestandskunden über aktuelle spezielle Angebot und berufliche Kompetenzen zu informieren und gleichzeitig hoch in den Suchmaschinen zu ranken, ist eine gut strukturierte Website notwendig. Es gibt viele bereits bestehende Inhalte, die im Rahmen der Online-Präsenz untergebracht werden müssen.

 
Validiert

HelenNicolai BusinessPortraits Blog Redaktion

DAS PROJEKT: Aufbau und Betreuung des Blogs der Kundin. Helen Nicolai ist eine professionelle Business-Fotografin im Premiumsektor. HERAUSFORDERUNG: Um potentielle und Bestandskunden über aktuelle spezielle Angebot und berufliche Kompetenzen zu informieren und gleichzeitig hoch in den Suchmaschinen zu ranken, ist die Veröffentlichung regelmäßiger Blogartikel sinnvoll.

 
Validiert

HelenNicolai Businessportraits Social Media Redaktion

DAS PROJEKT: Helen Nicolai ist eine professionelle Business-Fotografin im Premiumsektor. Um die Vernetzung mit potentiellen und Bestandskunden zu verbessern, das Image zu stärken und die Zielgruppe zu speziellen Angeboten zu informieren, ist regelmäßiges Posting im Rahmen der sozialen Medien sinnvoll. HERAUSFORDERUNG: Wichtig zu beachten ist dabei, dass die Inhalte im Sinne der Corporate Identity erstellt werden. Da die unterschiedlichen Kanäle in ihrem Zweck und Nutzen variieren, müssen unterschiedliche Inhalte und Ansprachen gewählt werden.

 
Validiert

Stadt Hamburg: Cannabis-Präventionskampagne für die Gesundheitsbehö...

Wem glauben Jugendliche, wenn es um die Folgen des Drogenkonsums geht? Eltern? Lehrern? Oder doch eher den „eigenen Leuten“? In der Peergroup lassen sich problematische Themen definitiv offener und mit mehr Akzeptanz diskutieren, meinten wir. Also ließen wir die Peergroup sprechen und bezogen Jugendliche mit unterschiedlichen Erfahrungshintergründen bezüglich Cannabis- und Drogenkonsum von Anfang an und auf Augenhöhe in die Konzeptentwicklung mit ein. Die gemeinsame Workshop- und Konzeptionsarbeit von Jugendlichen, Behörde und uns als Agentur mündete in einer Kampagnenidee, die die Jugendlichen selbst in den Mittelpunkt rückt und deren aktive Auseinandersetzung mit der Thematik und Beteiligung ermöglicht. Ergebnis Die Cannabis-Präventionskampagne „BLEID STARK! BLEIB DU SELBST“ wurde beim Wettbewerb „Vorbildliche Strategien kommunaler Suchtprävention“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) mit dem Sonderpreis für innovative Suchtprävention ausgezeichnet. Seit 2014 ist die Kampagne fester Bestandteil des Hamburger Drogenpräventionssystems sowie des SuchtPräventionsZentrums (SPZ) im Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung (LI). Und auch die Zahlen sprechen für sich: Laut SCHULBUS-Studie 2016 ist der Anteil der Jugendlichen, die Cannabis konsumieren, von 17 % im Jahr 2012 auf 12 % im Jahr 2015 gesunken.