Ihr aktueller Browser wird nicht oder bedingt unterstützt. "\ "Bitte wechseln Sie den Browser oder installieren Sie eine aktuellere Version.

Wir verwenden Facebooks Tracking Pixel. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Facebooks Tracking Pixel widersprechen. Wir verwenden Google Analytics. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Nutzung von Google Analytics widersprechen. Akzeptieren Sie die in der Datenschutzerklärung beschriebene Nutzung?

Agentur-Projekte im Bereich Politische Entscheider

Agenturmatching findet die passende Agentur für Sie.

1. Briefing besprechen
2. Agenturen kennenlernen
3. Mit Wunschagentur durchstarten

Was Auftraggeber über Agenturmatching sagen

  • Niclas von Seidlitz
    Agenturmatching lieferte mir innerhalb von 24 Stunden eine höchst treffsichere Auswahl passender Agenturen. Das hat unseren Suchprozess enorm verkürzt.
  • ​Christian Griem
    Bei unserem ersten Matching ging es um ein sehr spezielles, großes Projekt, für das wir lokale Unterstützung mit frischen Ideen benötigten. Innerhalb von wenigen Tagen hatte ich genau was ich brauchte und war begeistert wie schnell die Zusammenarbeit beginnen konnte.
  • Katharina Keupp
    Wir waren unter großem Zeitdruck und Agenturmatching hat uns in kürzester Zeit genau passende Agenturen vorgeschlagen. Dann ging alles super schnell und wir konnten direkt loslegen.
  • Jonathan Kohl
    Die Agenturlandschaft ist nicht einfach zu durchschauen als Unternehmen. Agenturmatching geht mit Expertise, Effizienz und Kundenfreundlichkeit ans Werk und bringt Licht ins Dunkle in dem uns einfach die Top Agenturen für unser Projekt vorgestellt wurden.
  • ​Thomas Kaiser
    Wir sind Spezialisten auf unserem Gebiet und brauchten eine Agentur die ebenso Spezialist ist. Agenturmatching hat uns geholfen zu verstehen was wir benötigen und gleich Agenturen geliefert die genau das können. Nahtlos und perfekt.
  • Julia von Westerholt
    Wir haben durch Agenturmatching unsere Corporate-Design-Agentur gefunden. Einfach, effizient und professionell.
    Julia von Westerholt
    Deputy Director, Marketing, Communications & Fundraising
  • Dr. Matthias Salge
    Das hat super geklappt! Wir erhielten Intros zu durchweg passenden Agenturen und haben uns direkt für eine davon entschieden. Agenturmatching ist absolut empfehlenswert.
  • Peggy Ziethen
    Das Agenturmatching gibt einen ersten wichtigen Einblick in die Arbeitsweise und persönliche Note der sich bewerbenden Agenturen. Es bietet eine schnelle und treffsichere Möglichkeit, eine für das eigene Vorhaben passende Agentur zu finden.
  • Hans-Peter Huber
    Die schnelle und persönliche Reaktion auf meine Projektangaben war super. Im Gespräch mit Agenturmatching fühlte ich mich verstanden – das spiegelte sich direkt in der Agenturauswahl wider. Die perfekt passende Agentur war sofort dabei.
  • Jennifer Kammer
    Unkompliziert, einfach und schnell – mit diesen drei Worten bedanken wir uns bei Agenturmatching für die Zusammenarbeit und kommen bei einer nächsten Suchanfrage wieder gerne darauf zurück.

Die besten Cases von Agenturen

Reduzierung der Website auf das wesentliche - Relaunch PROBAT.com

Der Webauftritt des über 150 Jahre alten Unternehmens sollte stärker emotional werden und die Zielgruppen besser ansprechen. Das Marketing-Team soll durch Unterscheidung von globalem und in den Ländern lokalen Content entlastet werden.

Deutsche Bahn

Die Deutsche Bahn AG setzte bereits zum zweiten Mal auf die Kompetenz von Lingner Online: So haben die Fürther Kommunikationsexperten nach 2014 auch 2015 den Online-Auftritt des Integrierten Berichts des Deutsche Bahn Konzerns umgesetzt. Unter dem Motto „Fit für die Zukunft“ konzipierte die Agentur eine hochwertige Adaption des Print-Berichts: www.db.de/ib. Neben der optimalen Darstellung der Inhalte für alle Endgeräte punktet die Online-Version mit einer nutzerfreundlichen Suchfunktion und multimedialen Inhalten, die die Ereignisse des Geschäftsjahres 2015 ansprechend, individualisierbar und zeitgemäß vermitteln. Das digitale Format setzt auf Vernetzung, Interaktivität und Partizipationsmöglichkeiten. Die Multimedia-Version ist eine weboptimierte Fassung, die den Leser mit entsprechend aufbereitetem, maßgeschneidertem Content, und interaktiven Elementen durch die drei Dimensionen Ökonomie, Soziales und Ökologie navigiert. Die Publikation arbeitet verstärkt mit Bewegtbild-Videos, opulenter Optik und großzügigen Flächen, die sich dank Responsivem Design problemlos auf allen mobilen Endgeräten darstellen lassen. Die Deutsche Bahn AG gehört sie zu den weltweit führenden Mobilitäts- und Logistikunternehmen. Über 300.000 Mitarbeiter setzen sich täglich dafür ein, Mobilität und Logistik für die Kunden sicherzustellen und die dazugehörigen Verkehrsnetze auf der Schiene, im Landverkehr sowie in der See- und Luftfracht effizient zu steuern und zu betreiben.

Olympiapark München Refresh und Google-Support

Nach gewonnenem Pitch haben wir die Olympiapark-Website konzeptionell und grafisch überarbeitet um die Bedienerfreundlichkeit merklich zu erhöhen. Starke Emotionen, transportiert mit einem Imageclip, eine direkte Zielgruppenansprache und das Aufzeigen aktueller Veranstaltungen stehen im Vordergrund. Dazu wurde die Seite suchmaschinen-freundlicher und iPad-gerecht in HTML5 angelegt.

Ein Projekt mit Hirn, Herz und Hand

Fingerspitzengefühl für die Spitzenklasse. Marketing Consulting ohne bla bla, Website-Relaunch, Positioning, Employer-Branding, Refresh von Print, Fotos und Messeauftritt. Für Employer Branding wurden mehrere Videos erstellt, Printprodukte und Anzeigen entwickelt

 
Validiert
Keine Zeit für die Recherche?
Wir stellen Ihnen kostenlos die für Sie besten Agenturen vor!

Corporate Design für die Stadtwerke

Nach vielen Jahren im bisherigen Look wurde es den Damen und Herren der Stadtwerke Neustadt dann doch zu eintönig und durcheinander. Ein roter Faden musste her. Aber ein schöner.

Neuer Markenauftritt für die Wannseeschulen

Eine der renommiertesten Ausbildungsstätten im Gesundheitswesen – bestehend aus einer Pflegeschule, Ergo- und Physiotherapieschule sowie einer Weiterbildungs-Akadamie für Krankenhäuser. Seit 1967 pflegte die Ausbildungssätte jedoch kein einheitliches und starkes Markenbild. Die Aufgabe bestand darin, 50 Jahre Tradition der einzelnen Schulen in einem konsolidierten Auftritt sichtbar zu machen und die Wannseeschule attraktiver zu machen für Ausbildungssuchende und Förderer/Kooperationspartner.

Deutsche Bank — Kampagne #positiveimpact

Von Privatkunden und ihren Familien über kleine Firmen und Großunternehmen bis hin zu Finanzinstituten und Regierungen – sie alle wollen vorankommen und sich weiterentwickeln. Durch fundiertes Wissen und Erfahrung in den Bereichen Handel, Kapitalmärkte und Finanzplanung unterstützt die Deutsche Bank sie dabei.

 
Validiert

Sparkasse: Imagekampagne

Die Arbeitsphilosophie, das Selbstverständnis und die Mitarbeiter der Sparkasse sollten innerhalb einer neuen Imagekampagne im Fokus stehen. Denn vor allem die Mitarbeiter seien der Grund, warum die Sparkasse eine der führenden Banken in Deutschland ist. Sie sind das Gesicht des Kreditinstitutes. Denn neben zeitgemäßem Denken und modernem Banking besticht der Service der Sparkasse vor allem durch individuelle Beratung und Finanzdienstleistungen von Mensch zu Mensch. Wichtig war es deshalb, die Mitarbeiter fröhlich, dynamisch und mal ganz anders zu zeigen - praxisnah und losgelöst vom alltäglichen Arbeitsplatz.

 
Validiert

ENITED Corporate Design & Webdesign

Aus Dm&c wird ENITED! Im Zuge eines Marken-Rebrandings wurde Bureau Bald für die Entwicklung eines umfassenden Corporate Design, inkl. diverser Visueller Auftritte von Kundenworkshops des Change Prozesses beauftragt. Die Marke ENITED ist eine international agierende PR Agentur aus Wien, Österreich.

 
Validiert

REHAU - B2B-Bekanntheit durch Fachmedien in Kommunen

Löwen Gruppe — Kampagne: Eine Minute mit ...

Mit „Eine Minute mit … “ geht die Löwen-Gruppe neue Wege in der Marketingkommunikation. Im Mittelpunkt der Kampagne stehen sechs Mitarbeiter, die im Spannungsfeld zwischen problematischer öffentlicher Wahrnehmung und Selbstverwirklichung das Lebensgefühl im Unternehmen verkörpern.

 
Validiert

DLG e.V — Are you ready?

Der Film ist eine selbstbewusste und emotionale Hommage an das "Testzentrum Technik und Betriebsmittel" der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft). Auf originelle Weise spielt der Film mit den Sinnen und vor allem mit Geräuschen. So entsteht ein aufmerksamkeitsstarkes Moment. Der Film führt die Zuschauer ganz nah an den neuen Rollenprüfstand heran. Jedes Detail erzählt eine kleine Geschichte. Das DLG-Testzentrum ist eine traditionsreiche und renommierte Institution für die Agrartechnikbranche. Allerdings werden die beachtlichen Leistungen des Testzentrums bislang etwas spröde, meist in so genannten "Prüfungsberichten" dargestellt. Emotionalität sieht anders aus. Das musste sich ändern. Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) spricht die eigentliche Zielgruppe ihrer Tests an: Landwirte als Investoren für Technik. Ergänzend zur bislang rein faktenbasierten Kommunikation kommt eine emotionale Komponente ins Spiel.

 
Validiert

Löwen Gruppe — Nachtruhe

Durch neue rechtliche Rahmenbedingungen müssen die Kunden von LÖWEN und Crown bis November 2018 ihren gesamten Gerätepark zukunftssicher machen. Die Spielhallenbetreiber müssen sicherstellen, dass ihr gesamter Gerätepark den neuen technischen Anforderungen genügt. Beide Herstellerunternehmen bieten daher drei Wege an (Umbau / Austausch / Neukauf), um den Gerätepark zukunftssicher zu machen. Der Film soll für die Problematik sensibilisieren und die Spielhallenbetreiber zum Handeln animieren.Er geht auf die bisherigen Leistungen der Spielhallenbetreiber eingeht. Der Film spielt nachts in den Räumen einer geschlossenen Spielhalle und erzählt deren belebte Geschichte.

 
Validiert

DLG e.V. — Kampagne #Landwirtschaft2030

Jahrzehntelang war die Entwicklung der Landwirtschaft geprägt durch die Steigerung von Produktivität, Effizienz und durch Wachstum. Diese Entwicklung hat auch zu Problemen geführt. Ackerbau und Tierhaltung befinden sich heute ein einer kontrovers geführten gesellschaftlichen Diskussion aufgrund von Umweltbelastungen, Defiziten beim Tierwohl in der Nutztierhaltung, Kritik an Futtermittelimporten und an dem verlorengegangenen Bezug der Bevölkerung zur Landwirtschaft und den fehlenden Dialog zwischen Landwirt und Bevölkerung. Die Plenumsveranstaltung der DLG-Wintertagung analysiert den aktuellen Status Quo (Leistungen und Defizite der Landwirtschaft) leitet Handlungsfelder und Maßnahmen für Weichenstellungen für eine nachhaltigere Landwirtschaft ab und zeigt auf, wie das Vertrauen der Bevölkerung gewonnen werden kann.

 
Validiert