Ihr aktueller Browser wird nicht oder bedingt unterstützt. "\ "Bitte wechseln Sie den Browser oder installieren Sie eine aktuellere Version.

Wir verwenden Facebooks Tracking Pixel. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Facebooks Tracking Pixel widersprechen. Im Moment haben sie der Nutzung des Facebooks Tracking Pixel nicht explizit widersprochen. Wir verwenden Google Analytics. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Nutzung von Google Analytics widersprechen. Akzeptieren Sie die in der Datenschutzerklärung beschriebene Nutzung?

Agentur-Projekte im Bereich Zielgruppen erreichen

Agenturmatching findet die passende Agentur für Sie.

1. Briefing besprechen
2. Agenturen kennenlernen
3. Mit Wunschagentur durchstarten
Wir übernehmen persönlich Ihre Projektanfrage und sorgen mit Expertise und Marktkenntnis für das ideale Match – kostenlos.

Was Auftraggeber über Agenturmatching sagen

  • Niclas von Seidlitz
    Agenturmatching lieferte mir innerhalb von 24 Stunden eine höchst treffsichere Auswahl passender Agenturen. Das hat unseren Suchprozess enorm verkürzt.
  • ​Christian Griem
    Bei unserem ersten Matching ging es um ein sehr spezielles, großes Projekt, für das wir lokale Unterstützung mit frischen Ideen benötigten. Innerhalb von wenigen Tagen hatte ich genau was ich brauchte und war begeistert wie schnell die Zusammenarbeit beginnen konnte.
  • Katharina Keupp
    Wir waren unter großem Zeitdruck und Agenturmatching hat uns in kürzester Zeit genau passende Agenturen vorgeschlagen. Dann ging alles super schnell und wir konnten direkt loslegen.
  • Jonathan Kohl
    Die Agenturlandschaft ist nicht einfach zu durchschauen als Unternehmen. Agenturmatching geht mit Expertise, Effizienz und Kundenfreundlichkeit ans Werk und bringt Licht ins Dunkle in dem uns einfach die Top Agenturen für unser Projekt vorgestellt wurden.
  • Markus Schmid
    Die Zusammenarbeit mit Agenturmatching war schnell, sympathisch und vor allem zielführend. Für unseren Webrelaunch wurden mir Agenturen empfohlen, die uns nicht nur verstanden, sondern auch nachhaltig beeindruckt haben.
  • ​Thomas Kaiser
    Wir sind Spezialisten auf unserem Gebiet und brauchten eine Agentur die ebenso Spezialist ist. Agenturmatching hat uns geholfen zu verstehen was wir benötigen und gleich Agenturen geliefert die genau das können. Nahtlos und perfekt.
  • Julia von Westerholt
    Wir haben durch Agenturmatching unsere Corporate-Design-Agentur gefunden. Einfach, effizient und professionell.
    Julia von Westerholt
    Deputy Director, Marketing, Communications & Fundraising
  • Dr. Matthias Salge
    Das hat super geklappt! Wir erhielten Intros zu durchweg passenden Agenturen und haben uns direkt für eine davon entschieden. Agenturmatching ist absolut empfehlenswert.
  • Peggy Ziethen
    Das Agenturmatching gibt einen ersten wichtigen Einblick in die Arbeitsweise und persönliche Note der sich bewerbenden Agenturen. Es bietet eine schnelle und treffsichere Möglichkeit, eine für das eigene Vorhaben passende Agentur zu finden.
  • Hans-Peter Huber
    Die schnelle und persönliche Reaktion auf meine Projektangaben war super. Im Gespräch mit Agenturmatching fühlte ich mich verstanden – das spiegelte sich direkt in der Agenturauswahl wider. Die perfekt passende Agentur war sofort dabei.
  • Jennifer Kammer
    Unkompliziert, einfach und schnell – mit diesen drei Worten bedanken wir uns bei Agenturmatching für die Zusammenarbeit und kommen bei einer nächsten Suchanfrage wieder gerne darauf zurück.

Die besten Cases von Agenturen

Employer Branding

Sieben führende Unternehmen (McKinsey, SAP, Lufthansa Group, Airbus, Bertelsmann Metro) mitten im "war for talent": Der Wettbewerb „Digital Shapers 2018“ soll ausgewählte Digital Natives mit den großen Unternehmen zusammenbringen, um Zukunftslösungen zu entwickeln - und zukunftsfähige Beziehungen zu knüpfen.

Neuer Markenauftritt für die Berliner Stadtwerke

Nun hat Berlin wieder etwas, das andere Städte auch haben: eigene Stadtwerke. Das Berliner Abgeordnetenhaus hat diesen Akt der Rekommunalisierung beschlossen, seit 2014 versorgen die Stadtwerke ihre Kunden mit Grünstrom. Was fehlt: Eine frischer, ästhetischer Markenauftritt im Rahmen einer sinnvollen strategischen Positionierung. Ein Markteintritt unter Starkstrom.

Aufmerksamkeits- und Aufklärungskampagne

MSD ist ein internationales Pharmaunternehmen mit über 25 Jahren Erfahrung in der Erforschung und Entwicklung innovativer Arzneimittel gegen Hepatitis C. Ziel der Kampagne war es, Aufmerksamkeit für Hepatitis C zu schaffen: Die Öffentlichkeit sollte auf die Erkrankung hingewiesen und darüber informiert werden, wo Gefahren einer Übertragung liegen.

Content-Hub "Die besten Serien" Yahoo!/Sky Deutschland

Bewerbung des Pay-TV-Angebotes von Sky Deutschland mit dem Content-Hub „DIE BESTEN SERIEN“. Zentrale Plattform schaffen für Fans von Serien

Keine Zeit für die Recherche?
Wir stellen Ihnen kostenlos die für Sie besten Agenturen vor!

Kommunikation gegen Lagerdenken

Die Bundesregierung hat ein neues Energiekonzept beschlossen. Die gesellschaftliche Diskussion hierüber wird breit und intensiv geführt. Sie ist jedoch oft geprägt von Lagerdenken und mangelnder sachlicher Offenheit. Mit Streit und Diskurs allein kann jedoch keine Energiewende gewonnen werden. Vielmehr sollte die Energiewende als gemeinsames, in zukunftsgerichtetes Projekt zu betrachtet werden. Zielsetzung war es deshalb, über diesen integrativen Ansatz die zunehmende Konvergenz der Energiebranche abzubilden und ihre einzelnen Akteure mit sachlichen Informationen zu versorgen.

Dialog- und Aktivierungskampagne

Die Hamburger Sprakasse (HASPA) ist eine Hamburger Institution. Trotz herausragender Werte in Marken- und Kundenbefragungen schwächelte die Sparkasse in der Vergangenheit beim „Zug zum Tor“, sprich: Die große Beliebtheit konnte nicht im erhofften Umfang in Abschlüsse und neue Kunden überführt werden. Die Aufgabe bestand nun darin, nicht nur eine neue Kampagne zu entwickeln, sondern eine völlig neue Art der Kommunikation zu etablieren. Weg von reiner Haltungskommunikation, hin zu einer potentialbasierten Kommunikation mit Fokus auf Aktivierung und Empfehlung.

Image- und Produktkommunikation

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) ist die weltweit größte Förderbank. Statt Gewinnmaximierung hat sie zum Ziel, die Lebensbedingungen der Menschen im In- und Ausland nachhaltig in Ökonomie, Ökologie und Gesellschaft zu verbessern. Aber: Viele Menschen wissen gar nicht, was die KfW alles fördert. Zumal nur der Bankberater – und nicht die KfW selbst – die KfW Produkte aktiv empfehlen kann. Auch empfinden viele potentielle Kunden den Prozess der Kreditvergabe als sehr kompliziert. Es gibt also einiges zu tun.

Kanalübergreifende Kampagnen- und Markenarbeit

STULZ ist heute eines der weltweit führenden Unternehmen in der Klimatisierungstechnologie, das große Wert auf typisch deutsche Tugenden legt: Qualität, Craftmanship und – dem Claim folgend – individuelle Lösungen für jede kundenseitige Herausforderung. Durch die zunehmende internationale Ausrichtung und die Zukäufe im Markt, ergeben sich natürlich neue kommunikative Herausforderungen – vom Hamburger Spezialanbieter zu einem weltweit führenden Anbieter. Dieser Wandel muss kommunikativ begleitet werden.

BREE | Storytelling

Charakter statt Mode-Chichi: LIGALUX erzählte die Story von Bree neu. Mit echten Geschichten und einem wertigen Auftritt, der das hohe handwerkliche Können und die klare Formsprache der Marke auf atmosphärische Weise auf den Punkt bringt. Ein saisonaler Magalog gab den Menschen hinter der Marke Raum. Die Verbindung von Produktkatalog und Magazin machte die Bree-Welt anfassbar und ermöglichte einen emotionalen Zugang durch echte und inspirierende Geschichten über die Produkte und die Marke. 2016 war Bree offizieller Ausstatter der Fashion Week Berlin. Wir nutzten diesen Anlass und entwarfen ein ausfaltbares Teaserplakat, das in der limitierten Bree „Gift-Bag“ exklusiv an VIP-Gäste, akkreditierte Journalisten und Blogger ausgegeben wurde. Die Fashion Week Berlin bot aber noch mehr Spielraum, die Marke in Szene zu setzen. Bree präsentierte selektierte Produkte erstmalig auf der Fashion-Show. Diesen Anlass nutzen wir, um das Schaufenster des Berliner Flagship-Stores auf eine für Bree ungewöhnliche Weise neu zu inszenieren: Wir übertrugen das Kollektionsthema in ein Objekt, das die Werte der Marke aufgreift und darauf einzahlt. Es verbindet das hohe handwerkliche Können, die Liebe zum Detail und die klare Formsprache der Marke Bree auf atmosphärische Weise. Der Ursprung sollte in der Natur liegen, es sollte von Hand gefertigt und dennoch konstruiert sein. In mehrwöchiger Handarbeit entwickelten wir die Waldszene „In the woods“.

 
Validiert

PEFC Deutschland | Wald Der Wünsche (ausgezeichnet mit dem Summit A...

PEFC ist die größte Waldschutz-Organisation der Welt. Bei allen Produkten, auf denen das PEFC Zeichen prangt, weiss der Verbraucher, dass die Holzprodukte aus nachhaltigem angebautem Holz stammen. Wie aber machen wir das Zeichen bekannt, wenn kein breitentaugliches Marketing-Budget vorhanden ist?

 
Validiert

Shell-ClubSmart Preisgarantie - Integrierte Kampagne

Was tun, wenn eine Qualitätsmarke wie Shell als zu hochpreisig wahrgenommen wird und deshalb Kunden verliert? Wenn die Mitgliederzahl des Kundenbindungsprogramms Shell ClubSmart stagniert und viele Mitglieder inaktiv sind? Ein neues Vertriebsprogramm soll den Trend umkehren. Als Unique1 wurden wir mit der Entwicklung einer integrierten Kampagne, die Shell als günstigen und fairen Anbieter von Kraftstoffen positioniert beauftragt.

 
Validiert

SAGE | Kunden anziehen: Software-Anbieter gewinnt Neukunden mit Inb...

Unser Kunde SAGE wollte sich im Bereich "Einführung von ERP-Systemen" mit innovativen Ansätzen von der Konkurrenz abheben und gleichzeitig die Wünsche, Sorgen und Nöte seiner Kunden im Blick behalten. Im Fokus der Zusammenarbeit stand die Schaffung von langfristigen Synergie-Effekten über das Ende einer Marketing-Kampagne hinaus, um effizient und kontinuierlich potentielle Neukunden anzusprechen und neue Leads zu generieren, die nicht ausschließlich auf Trends und aktuelle Themen anspringen. Mit dem Ziel vor Augen, einen langfristigen und nachhaltigen Return of Investment zu schaffen, stellten wir uns die Grundfrage: Wie können wir Inhalte produzieren, die realen Mehrwert für Entscheidungen schaffen und die potenziellen Kunden sowohl informieren als auch unterhalten? Die Lösung lag auf der Hand: Mit der Hilfe von Content- & Inbound-Marketing-Ansätzen.

 
Validiert

Royalis Digital- und Social-Media-Marketing

Nach unseren Marktanalyse- und Testphasen haben wir die perfekte Zielgruppe für Royalis gefunden, die es uns leicht machte, diese Kampagne sehr erfolgreich zu gestalten. Innerhalb einer Woche waren die Produkte schon ausverkauft.

 
Validiert

ROLLER & ADLICIOUS MACHEN KLASSISCHE ONLINE-MEDIAPLANUNG ÜBERFLÜSSIG

Dass ROLLER als Discounter im Möbelbereich auf die letzte Nachkommastelle achten muss, überrascht keinen. Dass ein alteingesessener Möbeldiscounter die klassische Mediaplanung überflüssig machen will, würde man jedoch nicht unbedingt vermuten. „Bis zu welchem Volumen können wir unser Online-Marketing durch Real Time Advertising (RTA) im deutschen Markt effizient skalieren - bei mindestens gleichen Qualitätsansprüchen wie in der klassischen Mediaplanung?“ Mit dieser Fragestellung beauftragte ROLLER die Experten des unabhängigen Trading Desks adlicious. Die Werbewirksamkeit wurde mit dem Contribution-Score-Algorithmus des Multichannel-Tracking-Systems von exactag ermittelt und mit klassischer Media-Buchung verglichen.

 
Validiert