Ihr aktueller Browser wird nicht oder bedingt unterstützt. "\ "Bitte wechseln Sie den Browser oder installieren Sie eine aktuellere Version.

Wir verwenden Facebooks Tracking Pixel. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Facebooks Tracking Pixel widersprechen. Wir verwenden Google Analytics. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Nutzung von Google Analytics widersprechen. Akzeptieren Sie die in der Datenschutzerklärung beschriebene Nutzung?

Agentur-Projekte im Bereich Showroom Design

Agenturmatching findet die passende Agentur im Bereich Showroom Design für Sie.

1. Briefing besprechen
2. Agenturen kennenlernen
3. Mit Wunschagentur durchstarten

Was Auftraggeber über Agenturmatching sagen

  • Niclas von Seidlitz
    Agenturmatching lieferte mir innerhalb von 24 Stunden eine höchst treffsichere Auswahl passender Agenturen. Das hat unseren Suchprozess enorm verkürzt.
  • ​Christian Griem
    Bei unserem ersten Matching ging es um ein sehr spezielles, großes Projekt, für das wir lokale Unterstützung mit frischen Ideen benötigten. Innerhalb von wenigen Tagen hatte ich genau was ich brauchte und war begeistert wie schnell die Zusammenarbeit beginnen konnte.
  • Katharina Keupp
    Wir waren unter großem Zeitdruck und Agenturmatching hat uns in kürzester Zeit genau passende Agenturen vorgeschlagen. Dann ging alles super schnell und wir konnten direkt loslegen.
  • Jonathan Kohl
    Die Agenturlandschaft ist nicht einfach zu durchschauen als Unternehmen. Agenturmatching geht mit Expertise, Effizienz und Kundenfreundlichkeit ans Werk und bringt Licht ins Dunkle in dem uns einfach die Top Agenturen für unser Projekt vorgestellt wurden.
  • ​Thomas Kaiser
    Wir sind Spezialisten auf unserem Gebiet und brauchten eine Agentur die ebenso Spezialist ist. Agenturmatching hat uns geholfen zu verstehen was wir benötigen und gleich Agenturen geliefert die genau das können. Nahtlos und perfekt.
  • Julia von Westerholt
    Wir haben durch Agenturmatching unsere Corporate-Design-Agentur gefunden. Einfach, effizient und professionell.
    Julia von Westerholt
    Deputy Director, Marketing, Communications & Fundraising
  • Dr. Matthias Salge
    Das hat super geklappt! Wir erhielten Intros zu durchweg passenden Agenturen und haben uns direkt für eine davon entschieden. Agenturmatching ist absolut empfehlenswert.
  • Peggy Ziethen
    Das Agenturmatching gibt einen ersten wichtigen Einblick in die Arbeitsweise und persönliche Note der sich bewerbenden Agenturen. Es bietet eine schnelle und treffsichere Möglichkeit, eine für das eigene Vorhaben passende Agentur zu finden.
  • Hans-Peter Huber
    Die schnelle und persönliche Reaktion auf meine Projektangaben war super. Im Gespräch mit Agenturmatching fühlte ich mich verstanden – das spiegelte sich direkt in der Agenturauswahl wider. Die perfekt passende Agentur war sofort dabei.
  • Jennifer Kammer
    Unkompliziert, einfach und schnell – mit diesen drei Worten bedanken wir uns bei Agenturmatching für die Zusammenarbeit und kommen bei einer nächsten Suchanfrage wieder gerne darauf zurück.

Die besten Cases von Agenturen für Showroom Design

RICH on the Rocks

Rebranding RICH Prosecco. Überarbeiten Werbemittel und Werbemassnahmen optimieren. Website konzipieren und events begleiten.

 
Validiert

Wärmen mit Stil

Relaunch eines Produtkes und Markenaufbau, neues Corporate Design, Website, Salelösungen entwickeln, ausfahren von online-Kampagnen

 
Validiert

Failenschmid – Marken-Relaunch

Ein Relaunch für eine Marke, die den nächsten Schritt geht: Beaufort 8 positioniert den regionalen Handwerksbetrieb Failenschmid als überregionale Qualitätsmarke für Lebensmittel. Mit allem, was dazu gehört. Verpackungsdesign, PoS-Gestaltung, Produktbezeichnungen, Qualitätssiegel, hochwertige Produktfotografie und natürlich eine Kampagne, bei der einem das Wasser im Munde zusammenläuft. Flankiert von Pressearbeit weiß nun jeder Genießer in der Region und darüber hinaus, dass Failenschmid „Der Albmetzger“ – der Claim – ist, bei dem man ab dem ersten Bissen merkt: Da steckt mehr drin. Den Film zum Case gibt es unten unter "Videos" oder auf www.beaufort8.de.

Produktlaunch

KUNDE: „WIR HABEN EINE VISION. EIN STUHL, DER ALLE GLÜCKLICH MACHT.“ pwr, bitte findet einen Namen, kreiert ein Logo, erstellt das komplette CD/CI und setzt die Brandkampagne auf.

Keine Zeit für die Recherche?
Wir stellen Ihnen kostenlos die für Sie besten Agenturen vor!

Roadshow

Wie erreichen wir unsere Zielgruppe noch besser?

Markenauftritt LAMY

GoYa! wurde von der Firma C. Josef Lamy GmbH beauftragt, einen neuen Markenauftritt für deren Schreibgeräte zu entwickeln. Gesucht wurde eine markenadäquate Emotionalisierung der gesamten Produktpalette, um verstärkt Frauen und jüngere Zielgruppen anzusprechen. Bis zu diesem Zeitpunkt wurden LAMY Schreibgeräte sehr funktional, in der Anmutung eher kühl und im Auftritt uneinheitlich kommuniziert.

Ladengeschäft Digitalisierung POS | punktachtneun autopilot

Digitalisierung des Ladengeschäfts

 
Validiert

MANDER CENTRE - Brand Design & Implementierung Shopping Center

Mit einer Einkaufsfläche von 52.500 m² und jährlich mehr als 17 Millionen Besuchern ist das Mander Centre das größte Einkaufszentrum in Wolverhampton, einer lebhaften Stadt mit einem Einzugsgebiet von über 584.000 Einwohnern. Herzstück des Mander Centre ist ein Debenhams Flagship Store auf rund 9.400 m² Fläche, darüber hinaus 10 weitere Stores. Die Vision war es, ein modernes Einkaufserlebnis zu schaffen, das Käufer anlockt und sie ermutigt, sich länger dort aufzuhalten. Die Aufgabe für Global Image Management war es, ein neues Branding- und Wayfinding-Konzept für das Zentrum zu entwickeln. Dies umfasste konkret Design, Detailgestaltung und Installation aller Elemente, zu letzterem gehörten auch Materialspezifikation, Beschaffung, Produktion und Projektmanagement.

Coca-Cola - Corporate Branding

Coca-Cola HBC (Hellenic Bottling Group) ist der größte Coca-Cola Lizenznehmer in Europa. In Ungarn betreiben sie zwei Fabriken mit mehr als 1.000 Beschäftigten. GLIMMA war für das Branding und die Aufbereitung des 80m² großen Empfangsbereichs in der Zentrale in Dunaharaszti (Ungarn) verantwortlich. Die Aufgabenstellung lautete, den Empfangsbereich neu zu gestalten, als Teil eines Re-Branding-Programms für den gesamten Standort. Zentrales Element war die Silhouette der berühmten Coca-Cola-Flasche. Im Rahmen der Neugestaltung waren wir für Design, Materialspezikationen, Sourcing und Installation der folgenden Bereiche verantwortlich: - Sitzbereich - Möbel im Epnfangsbereich - Boden - Beleuchtung - Wandgestaltung (Vinyl) - eigens designte Bar - digitale Elemente (Screens) Vom Briefing bis zur Fertigstellung haben wir lediglich 4 Wochen benötigt. Den Empfangsbereich passieren täglich mehr als 500 Angestellte und Besucher. Um die täglichen Abläufe möglichst wenig zu stören, musste die Installation innerhalb von 2 Tagen durchgeführt werden. Derzeit werden zwei weitere, jeweils 500m² große Verkaufsbüros in Budapest neu gebrandet, weitere sechs werden in Kürze folgen.

Dior - Rebranding Flagship-Store Singapur

Die Luxus-Designermarke Dior hat mit unserer Hilfe ihren Flagship-Store in Singapur komplett überarbeitet. Dior hat eine schnelle Umsetzung von uns verlangt. Wir haben den kompletten Außen- und Innenbereich in nur 10 Tagen neu gestaltet. Innerhalb von 24 Stunden haben wir ein Survey des gesamten Standorts sowie alle Visuals fertiggestellt. Somit konnten wir unserem Anspruch, schnelle Lösungen überall auf der Welt zu liefern, gerecht werden. Der Blick fürs Detail war bei diesem Projekt besonders wichtig, um dem Premium-Anspruch des Flagship-Stores gerecht zu werden. Hoher Zeitdruck, große Distanzen und somit Herausforderungen in der Logistik – dennoch konnten wir die hohen Standards von Dior erfüllen.

Internationale Umsetzung Ford-Retail-Konzept FordStore

Europaweiter Roll-Out des neuen Ford-Retail-Brandings: Wir haben den Kunden in verschiedenen Bereichen unterstützt, von strategischer Beratung und Design über Materialauswahl, Produktion, Steuerung bis hin zur praktischen Umsetzung, gesteuert durch unser Projektmanagement. Umsetzung in mehr als 350 Autohäusern in über 20 Ländern in Europa Ford war auf der Suche nach einer integrierten Lösung, bei der es nicht nur um die Suche nach den passenden Materialien ging, sondern auch um globales Projektmanagement, um die lokalen Dienstleister vor Ort zu steuern. Das Ziel war es, großflächige Fenstergrafiken an den Autohäusern zu implementieren. Daran haben wir sehr intensiv mit Ford Europe, der Designagentur und 3M gearbeitet , um letztlich eine Lösung zu empfehlen, die lange haltbar und für alle Beteiligten wirtschaftlich ist sowie die Brand Awareness erhöht. Mit unserer Erfahrung und unserem technischen Wissen konnten wir 3M Clearview als Top-Lösung identifizieren Der FordStore ist ein spannendes Branding-Projekt, mit Hilfe dessen die Brand Awareness und letztlich die Verkaufszahlen für Ford und die Retailpartner erhöht werden konnte.

Moscow Jewelry Factory - Design und Umsetzung Retail-Konzept

Design & Installation eines flexiblen Retail-Konzepts für die Flagship-Stores von Moscow Jewelry Factory (MJF) inklusive digitaler, interaktiver Elemente. Mit über 300 Standorten in 104 Städten ist MJF einer der größten Juweliere in Russland. Mit mehr als 1 Mio. verkaufter Artikel pro Jahr ist das Retail-Netzwerk entscheidend für den Erfolg. MJF wollte ein neues, modulares Retailkonzept, das an Standorte jeder Größe angepasst werden konnte. Erster Schritt war ein neues Konzept für zwei Flagship-Stores in Moskau (Metropolis & AFIMALL), welches künftig für alle weiteren Standorte angewandt wird. Entscheidend war es, die Markenpositionierung genau zu verstehen und zu erkennen, wie sich diese in den Produkten widerspiegelt. Das Markenversprechen sollte sich in der Retailumgebung wiederfinden, um die passende Ansprache für die anspruchsvolle Kundschaft zu finden. Das Storekonzept beruht in hohem Maße auf digitaler Interaktion, mit aufwendig produzierten Videos wird die die Kundschaft emotional abgeholt. Der Store in der AFIMALL (>1.000 m²) wurde in verschiedene Bereiche aufgeteilt, jeder auf eine Produktrange und das passende Kundenprofil ausgerichtet. Dabei war jedes Detail entscheidend: Beleuchtung, Inventar, Materialverarbeitung, handverlesene Möbel. Das Ergebnis ist eine anspruchsvolle Atmosphäre, in der sich der Kunde wohlfühlt, sich gerne umsehen möchte und eine Motivation zum Kauf verspürt.

GESUND IST BUNT | Markenrelaunch

GESUND IST BUNT (GIB) ist ein deutschlandweit aktives Apotheken-Netzwerk mit rund 350 angeschlossenen Apotheken. Die 1994 gegründete Kooperation liegt zu 100 Prozent im Besitz der beteiligten Apotheker. Das Angebot des Apotheken-Netzwerks reicht von Einkauf und Eigenmarken über Marktförderung, Marketing und Schulungen bis hin zu Services und Netzwerk. „Differenzieren, begeistern und binden“ waren Aufgabe der aktualisierten, spitzeren Markenaufstellung, die husare für GIB entwickelt hat. GIB setzt dabei auf Differenzierung und Steigerung der Marken-Awareness durch Emotionalität und Nähe zu den Zielgruppen, um langfristige, emotionale Bindungen zu schaffen.

 
Validiert

Redesign + Markenworkshop - Venschott Fenstersysteme GmbH

Seit mehr als 115 Jahren versorgt die Venschott Fenstersysteme GmbH ihre Kunden mit originellen, maßgeschneiderten Konzepten rund um die eigenen vier Wände. Venschott steht für „besseres Wohnen“ und „Energieeffizienz“. Seit Ende 2016 unterstützen wir Venschott GmbH als Werbeagentur. Höchste Qualität und technische Perfektion sind somit der Maßstab, dem auch das Corporate Design gerecht werden muss. Die Aufgabe war es, das Logo zu optimieren und daraufhin das Corporate Design zu erweitern und zu vervollständigen. Hier treffen Handwerk, Service und Technik aufeinander. Tradition und Innovation sollen also gestalterisch vereint werden. Wichtig bei der Anmutung der gestalterischen Bestandteile war es, die Perfektion und die Professionalität, die sich das Unternehmen selbst als Maßstab gesetzt hat, durch Form, Farbe und Layout fortzuführen.