Ihr aktueller Browser wird nicht oder bedingt unterstützt. "\ "Bitte wechseln Sie den Browser oder installieren Sie eine aktuellere Version.

Wir verwenden Facebooks Tracking Pixel. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Facebooks Tracking Pixel widersprechen. Im Moment haben sie der Nutzung des Facebooks Tracking Pixel nicht explizit widersprochen. Wir verwenden Google Analytics. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Nutzung von Google Analytics widersprechen. Akzeptieren Sie die in der Datenschutzerklärung beschriebene Nutzung?

Agentur-Projekte im Bereich Mobile Prototyping

Agenturmatching findet die passende Agentur im Bereich Mobile Prototyping für Sie.

1. Briefing besprechen
2. Agenturen kennenlernen
3. Mit Wunschagentur durchstarten
Wir übernehmen persönlich Ihre Projektanfrage und sorgen mit Expertise und Marktkenntnis für das ideale Match – kostenlos.

Was Auftraggeber über Agenturmatching sagen

  • Niclas von Seidlitz
    Agenturmatching lieferte mir innerhalb von 24 Stunden eine höchst treffsichere Auswahl passender Agenturen. Das hat unseren Suchprozess enorm verkürzt.
  • ​Christian Griem
    Bei unserem ersten Matching ging es um ein sehr spezielles, großes Projekt, für das wir lokale Unterstützung mit frischen Ideen benötigten. Innerhalb von wenigen Tagen hatte ich genau was ich brauchte und war begeistert wie schnell die Zusammenarbeit beginnen konnte.
  • Katharina Keupp
    Wir waren unter großem Zeitdruck und Agenturmatching hat uns in kürzester Zeit genau passende Agenturen vorgeschlagen. Dann ging alles super schnell und wir konnten direkt loslegen.
  • Jonathan Kohl
    Die Agenturlandschaft ist nicht einfach zu durchschauen als Unternehmen. Agenturmatching geht mit Expertise, Effizienz und Kundenfreundlichkeit ans Werk und bringt Licht ins Dunkle in dem uns einfach die Top Agenturen für unser Projekt vorgestellt wurden.
  • ​Thomas Kaiser
    Wir sind Spezialisten auf unserem Gebiet und brauchten eine Agentur die ebenso Spezialist ist. Agenturmatching hat uns geholfen zu verstehen was wir benötigen und gleich Agenturen geliefert die genau das können. Nahtlos und perfekt.
  • Julia von Westerholt
    Wir haben durch Agenturmatching unsere Corporate-Design-Agentur gefunden. Einfach, effizient und professionell.
    Julia von Westerholt
    Deputy Director, Marketing, Communications & Fundraising
  • Dr. Matthias Salge
    Das hat super geklappt! Wir erhielten Intros zu durchweg passenden Agenturen und haben uns direkt für eine davon entschieden. Agenturmatching ist absolut empfehlenswert.
  • Peggy Ziethen
    Das Agenturmatching gibt einen ersten wichtigen Einblick in die Arbeitsweise und persönliche Note der sich bewerbenden Agenturen. Es bietet eine schnelle und treffsichere Möglichkeit, eine für das eigene Vorhaben passende Agentur zu finden.
  • Hans-Peter Huber
    Die schnelle und persönliche Reaktion auf meine Projektangaben war super. Im Gespräch mit Agenturmatching fühlte ich mich verstanden – das spiegelte sich direkt in der Agenturauswahl wider. Die perfekt passende Agentur war sofort dabei.
  • Jennifer Kammer
    Unkompliziert, einfach und schnell – mit diesen drei Worten bedanken wir uns bei Agenturmatching für die Zusammenarbeit und kommen bei einer nächsten Suchanfrage wieder gerne darauf zurück.

Die besten Cases von Agenturen für Mobile Prototyping

Mercedes me

Fahrzeug-Konnektivität in der Premiumklasse: „Mercedes me“, die neue Dienstleistungsmarke von Daimler, bündelt bereits vorhandene digitale Dienste mit neuer Mobilität und Konnektivität – verfügbar auf Smartphone, Tablet und Desktop.

 
Validiert

Lenzio - Finanzassistent mit Kontoanbindung und Chatbot

Lehraufträge an der FOM Hochschule

Seit dem Sommersemester 2017 halten wir Lehraufträge an der FOM Fachhochschule für Ökonomie & Management in Berlin in den Modulen "Webkonzeptionierung" und "Data Science & Machine Learning" Dort lehrt unser Geschäftsführer Philipp Koch verschiedene Module, u.a. einen Lehrauftrag in "Data Science & Big Data" und lehrt die Entwicklung von Modellen zur prädiktiven Analysen. Die Lehrinhalte umfassen dabei sowohl simple Modelle wie Entscheidungsbäume und Random Forests als auch komplexe Deep Neural Networks. Auch die Bewertung, Auswahl, Implementierung und Verbesserung von Machine Learning Modellen ist Teil des Vorlesungsinhalts.

Academy - Innovatives E-Learning Portal

Die richtige Bedienung von Medizinprodukten ist entscheidend für den Therapieerfolg: Hierfür sollte der Schulungsberiech von Roche Diabetes Care digitaler gestaltet werden. Durch die innovative Konzeption und entsprechende Digitalstrategie hebt die Accu-Chek Academy als E-Learning Plattform die Patientenschulung auf ein neues Level. Um die diverse Zielgruppe aus Ärzten, Diabetologen, Stakeholdern und Betroffenen zu erreichen, vereint die Academy Handbücher der Devices mit einem Präsentationsbereich für Fachkräfte und Trainer. Mit Hilfe von Gamification vermittelt der integrierte E-Learning Bereich fachbezogene Inhalte auf spielerische Art.

 
Validiert
Keine Zeit für die Recherche?
Wir stellen Ihnen kostenlos die für Sie besten Agenturen vor!

Betreuung Fidelity International

Seit 2003 arbeiten wir mit Fidelity zusammen und haben gemeinsam unzählige Einzelprojekte realisiert - wie den Relaunch von fidelity.de und Apps wie die MyFidelity App. Von der Abwicklung tagesaktuellen Geschäfts, über Konzeption, Gestaltung und Entwicklung effizienter Online-Tools und mobiler Lösungen bis zur Umsetzung diverser Werbemittel sorgen wir so online für die optimale Verpackung der verschiedenen Produktbotschaften.

Reeviz App — Brand Identity & UIUX

Unser Prozess in der Gestaltung des Reeviz App Branding begann in einem gemeinsamen Workshop mit Gründer Sandro Stadelmann (Mister Immo GmbH) und seinem Team. Reeviz ist eine neue Plattform, die Immobilienerstbesichtigungen als Microjobs an vertrauensvolle Partner*innen weitervermittelt. Es wurde entschieden, die beiden Experiences für Partner*innen und Makler*innen in zwei unterschiedlichen Strängen des Reeviz GUI-Designs laufen zu lassen.

PSA PEUGEOT CITROËN Lead-Agentur digital

Seit mehr als 10 Jahren verhelfen wir den Marken und den Produkten des Automobil-konzerns über alle digitalen Kanäle zu Relevanz am Markt: - Strategische Beratung, Monitoring & Analyse - Pflege und Ausbau der deutschen Corporate Sites - Beratung, Kreation und Umsetzung von digitalen Kampagnen, Landingpages und E-Commerce-Anwendungen - Konzeption und Entwicklung des nationalen digitalen Lead-Managements - Konzeption und Entwicklung von innovativen Apps für diverse digitale Services des Konzerns Betreuung sämtlicher CITROËN Händlerwebseiten (Support, Pflege und Schulung für > 700 Auftritte) - Entwicklung von nationalen Kommunikationsmaßnahmen - Internationale Mobilitätsplattformen - 3-Klick-Fahrzeug-Konfiguratoren - Lead Management Prozesse und Reporting

vanilla bean – der nachhaltige Restaurantführer

Unser Service vanilla bean ist der größte umweltbewusste und vegane Restaurantführer im deutschsprachigen Raum und führt Lokale in allen deutschsprachigen Ländern sowie Großbritannien und Irland. Die App ist mit 5 Sternen der bestbewertete Restaurantführer im App Store und mit 4,7 Sternen einer der bestbewerteten bei Google Play.

 
Validiert

Adidas - Hole in One für ein 3-tägiges Golf Event

Alle Jahre wieder bittet Adidas in Herzogenaurach zum Abschlag. Wir wurden regelmäßig damit beauftragt ein neues Konzept für das Golf and More Event zu entwickeln. Von der Entwicklung des Keyvisuals über die Ausgestaltung der Werbemittel und Informationsmaterialien bis hin zur Eventausstattung haben wir pünktlich zum Abschlag ein rundes Paket abgeliefert.

Fujitsu Microelectronics Europe - Japananische Vorgaben europäisch ...

Für den Technologiekonzern Fujitsu Microelectronics Europe entwickelten und adaptierten wir in Zusammenarbeit mit KEK Concept über mehrere Jahre zahlreiche Anzeigen und Messeflächen. Essentiell war dabei die strikte Einhaltung der internationalen Corporate Design Richtlinien. So galt es, die verschiedensten Formate in unterschiedlichsten Sprachen für Fachmedien zu kreieren. Sehr technisch und sehr gewissenhaft bekamen die Halbleiter unsere volle Aufmerksamkeit.

WMF (Agentur: Leonhardt & Kern)

Einführung einer Weltneuheit: Die „WMF espresso“. Eine neuartige Siebträger-Maschine, die kritische Handgriffe eines Baristas automatisiert und es somit jedem Bediener ermöglicht, einen perfekten Espresso herzustellen.

Hekatron Genius Pro – native Apps für Android und iOS

Hekatron Genius Pro ist das Tool für die professionelle Durchführung von Rauchwarnmelder-Wartungen. Die Elektriker werden durch die App bestmöglich in ihrem Arbeitsalltag bei der Planung, Durchführung und Dokumentation der Wartungen unterstützt. Für Hekatron bedeutet die App den ersten Schritt in eine neue, digitale Produktwelt und eine Welt voll neuer Möglichkeiten, ihre Kunden zu unterstützen und mit ihnen zu kommunizieren. Hekatron ist ein Premium-Anbieter von Brandschutzsystemen. Das Unternehmensziel ist es, Brände so schnell wie möglich zu erkennen, Menschen zu warnen und Sachschäden zu begrenzen. Hekatron wollte eine neue, digitale Produktwelt entwickeln, um die Potentiale der Digitalisierung voll auszuschöpfen. Die Idee war, die Entwicklung einer App zur Wartung der Brandmeldeanlagen. Dabei galt es für uns, den richtigen Weg in die mobile Zukunft für Hekatron zu finden.

congstar Ausreden-Lotterie

Mit der congstar Ausreden-Lotterie, einer dynamischen Facebook-App, wird es den congstar Kunden erleichtert, lästige Telefonanrufe konkurrierender Netzanbieter auf kreative Weise abzuwimmeln – denn wer im Congstarnetz ist, profitiert von der guten Netzqualität und braucht keinen neuen Vertrag. Fork verantwortete das Konzept, Design und die technische Umsetzung der congstar-Kampagne. Die Idee: Um den congstar-Nutzern das Erfinden von Ausreden zu erleichtern, bietet die App neben den Kampagnen-Virals auch einen „Ausredomat“ – ein interaktives Soundboard, mit dem Ausreden durch die passende Geräuschkulisse absolut echt wirken. Außerdem hatten die Teilnehmer die Chance, durch einen realen Telefonanruf bei den Jungs aus dem Spot ein neues Compact-Smartphone zu ergattern. Hatte der Teilnehmer gewonnen, erfuhr er dies sofort am Telefon, falls nicht, bekam er eine Ausrede zu hören.

 
Validiert

Porsche - Digital Signage

Der Begriff „Digital Signage“ ist unkonkret definiert. Er umschreibt generell den Einsatz digitaler Medieninhalte bei Werbe- und Informationssystemen. Für Porsche haben wir eine ganz eigene, global nutzbare und zentral gesteuerte Lösung definiert. Das Ziel: Interessenten sollen mit der Digital-Signage-Lösung zum einen über neue Produkte am Point of Sales informiert werden und zum anderen soll die digitale Reise nach dem Besuch der Website möglichst nahtlos fortgeführt werden. Die Markenwelt, die der Kunde also aus digitalen Kanälen gewohnt ist, hält mit Digital Signage – teils prominent teils unterschwellig begleitend – Einzug in den Offline-Store. Der Kunde bekommt so auch vor Ort im Autohaus die Möglichkeit, sich schnell und gezielt zu bestimmten Produkten zu informieren oder im Wartebereich in emotionalen Videos die Markenwelt von Porsche neu kennenzulernen. Für Porsche haben wir im ersten Schritt eine Digital-Signage-Kommunikationsstrategie für die Autohäuser weltweit erarbeitet. Von der Anforderungsanalyse ging es dann bis zur Entwicklung der Digital-Signage-Lösung und deren Betrieb. In der Strategie wurden die spezifischen Touchpoints für die Porsche-Zentren definiert. Diese reichen von iPads und interaktiven Beratungsstelen mit Multitouch über normale Fernseher in Wartebereichen bis hin zu mehreren Metern großen LED-TV-Panelen für Videoinhalte. Bis zu fünf auf fünf, also in Summe fünfundzwanzig 55-Zoll-Fernseher werden hierfür zusammengeschaltet.