Ihr aktueller Browser wird nicht oder bedingt unterstützt. "\ "Bitte wechseln Sie den Browser oder installieren Sie eine aktuellere Version.

Wir verwenden Facebooks Tracking Pixel. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Facebooks Tracking Pixel widersprechen. Wir verwenden Google Analytics. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Nutzung von Google Analytics widersprechen.
Akzeptieren Sie die in der Datenschutzerklärung beschriebene Nutzung?

Agentur-Projekte im Bereich Offpage-Optimierung

Agenturmatching findet die passende Agentur im Bereich Offpage-Optimierung für Sie.

1. Briefing besprechen
2. Agenturen kennenlernen
3. Mit Wunschagentur durchstarten

Die besten Cases von Agenturen für Offpage-Optimierung

R. Stahl - The Explorers.

Der Großteil der B2B-Kommunikation ist langweilig, steril und alles andere als fesselnd. Dass B2B-Kommunikation auch anders sein kann, wollten wir mit unserem Kunden, dem schwäbischen Traditionsunternehmen R. STAHL, beweisen. Und zwar mit den Protagonisten unserer Kampagne: den „EXplorers“ – eine internationale Gruppe von R. STAHL-Mitarbeitern. Die Bühne: extreme Härtetests in kurzen, humorvollen und zugleich informativen Videos, gedreht in Australien und Schottland. Die Stoßfestigkeit einer LED-Lampe wird hier nicht trocken erklärt –sondern anhand einer darüber galoppierenden Rinderherde ziemlich eindrücklich demonstriert. Für die neue Kampagne entwickelten wir zunächst eine umfassende Strategie zur Positionierung von R. STAHL, anschließend ein entsprechendes Look & Feel des Unternehmens und daraufhin die global ausgerollte Kampagne für das Leuchtensegment von R. STAHL. In dem Umfeld der Wettbewerber sticht R. STAHL nun deutlich hervor – als Marke, welche die anspruchsvollen Herausforderungen seiner Kunden versteht und seine Stärken auf unterhaltsame Weise unter Beweis stellt. Und die Erfolgsstory geht weiter: denn wir veröffentlichen in regelmäßigen Abständen neue Episoden von den EXplorers.

 
Validiert

Dr. Karg's

Der fränkische Knäckebrothersteller und langjährige Kunde Dr. Karg‘s beauftragte Lingner Marketing mit der Erarbeitung eines neuen Marketing- und Kommunikationskonzeptes. Im Zuge dessen fand eine Neupositionierung des Unternehmens statt, Markenversprechen, emotionaler Kundennutzen sowie die zentralen Markenwerte wurden neu definiert. Das Redesign umfasste das gesamte Sortiment basierend auf den zentralen Werten von Dr. Karg’s: Natürlichkeit, gesunder Genuss und ehrliche, handwerkliche Qualität. Markenworkshop und Zielgruppenanalyse dienten Lingner Marketing als Vorgaben zur Entwicklung eines Corporate Design Styleguides sowie der neuen Wortbildmarke mit integriertem Claim und Logo „Dr. Karg’s - Genuss mit Biss“. Alle Verpackungsetiketten wurden innerhalb eines einheitlichen Gesamtmarkenauftritts im ansprechenden Look & Feel relaunched. Weitere Offline-Maßnahmen wie Geschäftsausstattung, Großflächenplakate, Promotionposter, Messestand, Broschüren und Flyer wurden entsprechend realisiert. Dr. Karg’s erscheint im aktuellen Komplettkonzept als moderne, ansprechende Marke für qualitativen und gesunden Knäckebrot-Genuss mit Tradition. Das mittelständische Unternehmen mit Sitz in Schwabach steht bereits seit 1950 für feine Backkunst.

Dr. Karg's

Lingner Online sorgt für einen neuen Auftritt des fränkischen Knäckebrot-Herstellers. Unter dem Motto „Genuss mit Biss“ präsentiert sich die neue Website des Schwabacher Knäckebrot-Herstellers Dr. Karg, die seit Anfang 2017 unter www.dr-karg.de in Deutsch und Englisch online ist. Neben einem neuen Webdesign sowie einer frischen Bildsprache punktet die komplett überarbeitete Homepage vor allem mit einer zielgruppengerechten Ansprache speziell im Hinblick auf das jüngere Publikum. Darüber hinaus rückt der neue Auftritt im Responsive Webdesign die Produktevielfalt verstärkt in den Vordergrund und bietet dem User einen umfassenden Überblick zu den Leitgedanken des traditionsbewussten Unternehmens. Screen-Design sowie konzeptionelle Umsetzung stammen von den Fürther Online Experten. Wichtig für den Relaunch waren die komplette Neustrukturierung des Seitenaufbaus sowie die Integration moderner Bildwelten. Die klar definierte Zielsetzung bestand darin, den kürzlich vollzogenen Relaunch der Produktverpackungen auch auf der Website zu kommunizieren und den neuen freudigen, lebendigen und erfrischenden Look & Feel am POS somit auch online widerzuspiegeln. Zudem sollten die firmeneigenen Markenwerte „Tradition“ und“ Handwerk“ weiterhin in den Fokus gestellt werden. Übergeordnet spielte der Aspekt einer hohen Emotionalisierung eine besonders große Rolle. Das mittelständische Familienunternehmen mit Sitz in Schwabach steht bereits seit 1950 für feine Backkunst.

Energieversorgung Offenbach EVO - Relaunch Website

Die EVO löst ihr Kundenversprechen „Wir sind für Sie nah” auch im Webauftritt ein und füllt es mit Leben. Dazu haben wir im Rahmen eines Pitches die Website komplett neu konzipiert, gestaltet und mit dem CMS TYPO3 umgesetzt. Direkte und unkomplizierte Kontaktmöglichkeiten sowie interaktive Tools runden das Angebot ab – dank der vollständig responsiven Umsetzung auch mobil. Die EVO wird dadurch getreu ihrem Versprechen „nahbar” und bleibt kein abstrakter Energieversorger.

Keine Zeit für die Recherche?
Wir stellen Ihnen kostenlos die für Sie besten Agenturen vor!

Betreuung Fidelity International

Seit 2003 arbeiten wir mit Fidelity zusammen und haben gemeinsam unzählige Einzelprojekte realisiert - wie den Relaunch von fidelity.de und Apps wie die MyFidelity App. Von der Abwicklung tagesaktuellen Geschäfts, über Konzeption, Gestaltung und Entwicklung effizienter Online-Tools und mobiler Lösungen bis zur Umsetzung diverser Werbemittel sorgen wir so online für die optimale Verpackung der verschiedenen Produktbotschaften.

eWLAN - Markenaufbau für die Zukunft des WLANS

eWLAN ist die Zukunft des WLANs mit heutigen Mitteln. Als Managed Service für professionelle Kunden hat eWLAN ein Alleinstellungsmerkmal in der deutschen IT-Landschaft. Unsere Leistung ist die Entwicklung einer Markenstrategie unter Einbeziehung der IT-Systemhäuser, Überarbeitung des Corporate Designs und Entwicklung von Kampagnen. Unter anderem entstand die Reihe an Video-Portraits für einzelne Leistungsbausteine.

 
Validiert

Event App Partner

Das von Lars Holzmann entwickelte Corporate Design dient als Basis der Unternehmenswebsite von event app partner, welches durch eine klare Bild- und Wortmarke, sowie einem durchdachten Farb- und Schriftkonzept überzeugt. Diese Aspekte flossen in die Gestaltung und Entwicklung der responsiven Website mit ein und schaffen so ein zeitgemäßes, einheitliches Gesamtkonzept. Mit WordPress als Grundpfeiler für das Content-Management der Website haben wir modulare Layout-Elemente erarbeitet, welche von unserem Kunden dynamisch zur Strukturierung der Website genutzt werden können. Im Backend lassen sich so alle Inhalte unkompliziert und flexibel anpassen und hinzufügen, was die Arbeit am Frontend der event app partner Website ungemein vereinfacht.

 
Validiert

Fielmann Website (-Relaunch)

Den Kunden Fielmann betreuen wir mit einer Full-Service Online Beratung: Von Marketing über SEO, Roll outs, CMS, Webentwicklung und Screendesign. Für 7 Länder.

evoxx technology gmbh

vierviertel begleitet das Biotech-Unternehmen evoxx technologies GmbH ganzheitlich in Sachen Branding: Vom neuen Markennamen im Rahmen der Firmenfusion über das Corporate Design bis zur Website…

 
Validiert

VSS-Umwelttechnik

Seit ca. zwölf Jahren wird die VSS-Umwelttechnik GmbH von vierviertel in allen Belangen der Unternehmenskommunikation betreut. Erste Aufgabe in der mittlerweile umfangreichen Arbeit für das Unternehmen war die Entwicklung eines außergewöhnlichen Firmenerscheinungsbilds…

 
Validiert

Digitales Ecosystem für die VHV Versicherung

Im Dezember 2015 ging mit der www.vhv.de das erste B2C- und B2B-Portal auf der Grundlage der neuen Infrastruktur online. Dabei wurden die Websites von Strategie über Konzept, Kreation und Content bis zur Umsetzung komplett neu entwickelt. Nach einem dreistufigen Pitchverfahren entschied sich die VHV Mitte März vergangenen Jahres für die von Neoskop entwickelte neue Portalstruktur auf Basis des CMS Magnolia, das in diesem Zuge die bisherige OpenText-Lösung abgelöst hat. Dabei übernahm die hannoversche Agentur das komplette Dienstleistungspaket angefangen bei der Strategieentwicklung über Konzeption, Design und Entwicklung bis zu Content-Kreation, SEO und Web-Controlling. Diese ambitionierte Aufgabe setzte Neoskop gemeinsam mit dem Kunden innerhalb von nur neun Monaten bis zum Live-Gang um – ein Erfolg, der nicht zuletzt durch die agile Projektorganisation erreicht wurde.

 
Validiert

Internationaler Relaunch für den TÜV NORD

Case-Study Internationaler Relaunch für die TÜV NORD GROUP Mit dem Gewinn des Pitches gegen namhafte Größen der Digitalbranche konnte sich Neoskop sein eigenes Qualitätssiegel vom TÜV verdienen: Für die TÜV NORD GROUP – einen der weltweit führenden Technologie-Dienstleistungskonzerne – erneuert Neoskop 2016 die komplette Online-Präsenz des Konzerns und dessen Ländergesellschaften. Wichtigste Neuerung im Zuge des Relaunchs ist die direkte Ansprache von Privat- und Geschäftskunden über eigene Portale und entsprechende Einstiegsseiten. Mit dieser Trennung erhöht sich die Sichtbarkeit wichtiger Kernservices deutlich. Vor allem die Leistungen für Endkunden wie HU, MPU oder das Unfallgutachten springen dem Nutzer sofort ins Auge. Die Website der TÜV NORD GROUP richtet sich dagegen speziell an Bewerber, Journalisten und Partner. Flankiert werden die Portale von Markenseiten, Landingpages sowie verschiedener Newsletter.

 
Validiert

MITSUBISHI ELECTRIC

Mitsubishi Electric Deutschland ist eine 100%ige Tochter des japanischen Mischkonzerns Mitsubishi Electric und einer der Global Player im Bereich Industrie Automation. Wir entwickelten eine Quite-Quality-Fachkampagne. Parallel dazu programmierten wir auch eine Microsite, die vertiefende Infos zu den kommunizierten Produkten beinhaltete. Gleichzeitig diente die Microsite als Messinstrument für die Wirkung der Printkampagne.

Tarifvergleiche aus über 7.7000 Tarifen

Die Brainson GmbH hat das neue Online-Vergleichsportal „KV-Fux.de“für private Krankenversicherungen in Deutschland realisiert. Das Portal wurde im Auftrag des Informationsdienstleisters KVpro.de konzipiert und technisch umgesetzt. Es erfüllt bereits heute höchste Verbraucherschutzanforderungen der neuen EU-Versicherungs-vertriebsrichtlinie IDD. Keine personenbezogenen Daten KV-Fux bietet Nutzern die Möglichkeit, sich online, kostenlos und unverbindlich über Leistungen und Beiträge aller großen Krankenversicherer in Deutschland detailliert zu informieren. Dabei müssen keine personenbezogenen Daten eingegeben werden, die im Anschluss Angebote von Maklern oder Versicherern nach sich ziehen würden. Vergleich von 30 führenden PKV-Anbietern Der KV-Fux Rechner vergleicht hierfür die 30 führenden PKV-Anbieter, die einen Marktanteil von über 98 Prozent repräsentieren. In der Tarifdatenbank sind über 7.700 aktuelle Krankenvollversicherungstarife mit derzeit über 1,8 Millionen Tarifkombinationen enthalten. Diese können anhand der Kundenwünsche und klar definierter, fachlich fundierter Kriterien ausgewertet und gelistet werden. Die Bewertungs- und Vergleichsmethodik für die Tarifergebnisse berücksichtigt sowohl die Vorgaben von Verbraucherschützern als auch öffentlich zugängliche Testszenarien aus Verbraucherschutz-Zeitschriften.

 
Validiert