Ihr aktueller Browser wird nicht oder bedingt unterstützt. "\ "Bitte wechseln Sie den Browser oder installieren Sie eine aktuellere Version.

Wir verwenden Facebooks Tracking Pixel. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Facebooks Tracking Pixel widersprechen. Im Moment haben sie der Nutzung des Facebooks Tracking Pixel nicht explizit widersprochen. Wir verwenden Google Analytics. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Nutzung von Google Analytics widersprechen. Akzeptieren Sie die in der Datenschutzerklärung beschriebene Nutzung?

Agentur-Projekte im Bereich Verlagswesen

Agenturmatching findet die passende Agentur im Bereich Verlagswesen für Sie.

1. Briefing besprechen
2. Agenturen kennenlernen
3. Mit Wunschagentur durchstarten
Wir übernehmen persönlich Ihre Projektanfrage und sorgen mit Expertise und Marktkenntnis für das ideale Match – kostenlos.

Was Auftraggeber über Agenturmatching sagen

  • Niclas von Seidlitz
    Agenturmatching lieferte mir innerhalb von 24 Stunden eine höchst treffsichere Auswahl passender Agenturen. Das hat unseren Suchprozess enorm verkürzt.
  • ​Christian Griem
    Bei unserem ersten Matching ging es um ein sehr spezielles, großes Projekt, für das wir lokale Unterstützung mit frischen Ideen benötigten. Innerhalb von wenigen Tagen hatte ich genau was ich brauchte und war begeistert wie schnell die Zusammenarbeit beginnen konnte.
  • Katharina Keupp
    Wir waren unter großem Zeitdruck und Agenturmatching hat uns in kürzester Zeit genau passende Agenturen vorgeschlagen. Dann ging alles super schnell und wir konnten direkt loslegen.
  • Jonathan Kohl
    Die Agenturlandschaft ist nicht einfach zu durchschauen als Unternehmen. Agenturmatching geht mit Expertise, Effizienz und Kundenfreundlichkeit ans Werk und bringt Licht ins Dunkle in dem uns einfach die Top Agenturen für unser Projekt vorgestellt wurden.
  • Markus Schmid
    Die Zusammenarbeit mit Agenturmatching war schnell, sympathisch und vor allem zielführend. Für unseren Webrelaunch wurden mir Agenturen empfohlen, die uns nicht nur verstanden, sondern auch nachhaltig beeindruckt haben.
  • ​Thomas Kaiser
    Wir sind Spezialisten auf unserem Gebiet und brauchten eine Agentur die ebenso Spezialist ist. Agenturmatching hat uns geholfen zu verstehen was wir benötigen und gleich Agenturen geliefert die genau das können. Nahtlos und perfekt.
  • Julia von Westerholt
    Wir haben durch Agenturmatching unsere Corporate-Design-Agentur gefunden. Einfach, effizient und professionell.
    Julia von Westerholt
    Deputy Director, Marketing, Communications & Fundraising
  • Dr. Matthias Salge
    Das hat super geklappt! Wir erhielten Intros zu durchweg passenden Agenturen und haben uns direkt für eine davon entschieden. Agenturmatching ist absolut empfehlenswert.
  • Peggy Ziethen
    Das Agenturmatching gibt einen ersten wichtigen Einblick in die Arbeitsweise und persönliche Note der sich bewerbenden Agenturen. Es bietet eine schnelle und treffsichere Möglichkeit, eine für das eigene Vorhaben passende Agentur zu finden.
  • Hans-Peter Huber
    Die schnelle und persönliche Reaktion auf meine Projektangaben war super. Im Gespräch mit Agenturmatching fühlte ich mich verstanden – das spiegelte sich direkt in der Agenturauswahl wider. Die perfekt passende Agentur war sofort dabei.
  • Jennifer Kammer
    Unkompliziert, einfach und schnell – mit diesen drei Worten bedanken wir uns bei Agenturmatching für die Zusammenarbeit und kommen bei einer nächsten Suchanfrage wieder gerne darauf zurück.

Die besten Cases von Agenturen für Verlagswesen

MarTech: B2B-PR für Markenbekanntheit & Leads

HashtagLove ist der deutsche Marktplatz für Influencer Marketing – powered by INPROMO – einer Agentur für Online-Kommunikation. Im April 2018 veröffentlichte die Geschäftsführerin das erste Grundlagenwerk zum Thema Influencer Marketing im Springer Gabler Verlag. INPROMO beauftragte Bamboo Consulting mit der PR, um das Buch, die Plattform HashtagLove, INPROMO und die Herausgeberin Marlis Jahnke in die Medien zu bringen.

dfv / Deutscher Fachverlag Buch- und Appgestaltung: BRAND NEW - Exp...

DFV | Brand New 2014-2018 Expodesign & Eventconcept Buch- und App-Gestaltung

Webseite für den atp Verlag

Im atp Verlag werden Bücher, Filme und Hörbücher vertrieben, die sich mit allen Themen rund um die Gesundheit befassen. Ziel ist es, "mit persönlichen Einblicken und facettenreicher Aufklärung, einen mündigen und aktiven Umgang mit Gesundheit und Krankheit zu erreichen". Seit Gründung des atp Verlages im Jahr 2010 betreuen wir diesen im Bereich Marketing und Vertrieb und haben in diesem Zuge die Webseite mit eigenem Webshop entwickelt.

Badische Neueste Nachrichten – native App für iOS und Android

Die Apps der Badischen Neuesten Nachrichten bringen alle Inhalte der Zeitung in die Hosentasche der Leser. So haben diese die wichtigen Nachrichten aus der Region jederzeit griffbereit, können zwischen verschiedenen Ansichten wechseln und ihre Rubriken nach ihren Vorstellungen sortieren. Für die BNN der erste Schritt hin zu einem individualisierbaren, direkten Nachrichtenerlebnis für die Leser von morgen. Die BNN steht wie die gesamte Verlagsbranche vor der Herausforderung, dem digitalen Wandel und dem sich damit ändernden Leseverhalten ihrer stark heterogenen Zielgruppen zu begegnen. Die Zielsetzung war es, ein Produkt zu schaffen, das den Spagat zwischen den Bedürfnissen der bestehenden Leser und denen neuer potentieller Lesergruppen schafft. Die Bedürfnisse könnten der digitalen Skeptiker auf der einen Seite und den Digital Natives auf der anderen Seite könnten dabei nicht unterschiedlicher sein. Unsere Herausforderung war es hierbei, beide Zielgruppen mit dem ersten Schritt abzuholen und gemeinsam weiterzugehen.

Keine Zeit für die Recherche?
Wir stellen Ihnen kostenlos die für Sie besten Agenturen vor!

Online Magazin Gailtal Journal

Das Gailtal Journal ist sozusagen die New York Times aus dem Gailtal. Alle wichtigen Ereignisse aus dem Gailtal, Gitschtal und Lesachtal werden hier aufbereitet und den fleißigen Lesern präsentiert. Das beliebte Gailtal Journal findet man entweder als Printversion zu Hause im Postkasten oder digital am PC, Laptop, Tablet oder Handy. Damit online alles reibungslos funktioniert, haben wir die Webseite komplett überarbeitet.

 
Validiert

blaue Ameisen

Neues Corporate Design und Corporate Identity. Website neu, soz. Media Kanäle neu aufsetzen. Kundenansprache neu konzipieren.

 
Validiert

Digitalstrategie und Umsetzung Submissions-Anzeiger

Wir begleiten diesen Hamburger Verlag schon einige in den Bereichen Digitalstrategie , Entwicklung und Online. Wir waren stets auch Impulsgeber für Strategie und Standardisierung von Geschäftsprozessen und so auch Ansprechpartner, als es um die optische und strategische Neuausrichtung ging.

 
Validiert

Stuttgarter Zeitung – Markenkampagne

Für heimatverbundene Stuttgarter, die zuverlässige Informationen aus der Region und aus aller Welt schätzen, ist die Stuttgarter Zeitung das führende Medium. Um diese starke Printmarke im Zuge des Medienwandels als Medienmarke weiterzuentwickeln und von den Stuttgarter Nachrichten abzugrenzen sowie das Image der StZ auch bei aktuellen Lesern weiter zu stärken, sollten wir eine Kampagne konzipieren, die zusätzlich Awareness in der Zielgruppe generiert und die Basis für die Einführung von kostenpflichtigen Online-Angeboten schafft.

Unternehmeswebsite und Online Shop für Wolterskluwer

Die Wolters Kluwer Deutschland GmbH wünschte den Relaunch ihres aktuellen Onlineshops, da dieser nicht mehr den derzeitigen Anforderungen entsprach. Zudem sollte sich der Shop auch optisch verändern, um bedienerfreundlicher zu werden und das neue Corporate Design aufzugreifen. Ein responsiver und ansprechender Onlineshop sollte umgesetzt werden, welcher den Anforderungen des Unternehmens entspricht und performance-orientiert aufgebaut ist. Als beratende und ausführende Agentur hatten wir die Aufgabe, die Unternehmensvorgaben beratend zu ergänzen oder zu evaluieren und diese anschließend technisch mittels Shopware 5 umzusetzen. Zudem sollte eine individuelle Anbindung an verschiedene Drittsysteme gewährleistet werden. Zu Beginn haben wir uns die Frage gestellt, wie die Zielgruppe (u.a. Anwaltskanzleien, Steuerberater, Behörden, Schulen und Kindergärten) bestmöglich angesprochen werden kann und in welcher Form man ihnen die Produkte präsentieren sollte. Wir verfolgten dabei einen user-centered Design Ansatz. Gleichzeitig sollte das Design des Shops nicht zu aufdringlich sein, dem neuen Corporate Design des Unternehmens entsprechen und conversion-optimiert durchdacht werden. Nach einer Umsetzungszeit von weniger als 3 1/2 Monaten hat der Kunde einen voll funktionsfähigen Onlineshop auf Basis von Shopware 5 erhalten, welcher zugleich an alle bestehenden Systeme angebunden ist und sich somit nahtlos in die bestehende Systemlandschaft integriert hat.

 
Validiert

BOOKWIRE | Digital Publisher erschließt E-Book-Markt in Lateinamerika

Unser Kunde, die Bookwire GmbH, beschloss 2014, in den lateinamerikanischen Markt vorzustoßen. Dort sah sich das Unternehmen mit bis dato unbekannten Problemen konfrontiert: ein riesiger Markt mit intransparenten Strukturen und ein noch fehlender Überblick über bestehende Akteure. Zugleich fehlte der Mannschaft ein breites Kontaktnetzwerk. „In Deutschland waren wir zur richtigen Zeit am richtigen Ort“, erinnert sich Senior International Account Manager Johanna Krobitzsch. „Wir hatten gute Services im Portfolio und sind damit früh in einen wachsenden Markt eingetreten. Schon zu Beginn sind die Kunden direkt auf uns zugekommen, weil wir eine Herausforderung lösen konnten, für die die Verlage selbst noch keine Lösung hatten. In Lateinamerika hingegen war die Situation vollkommen anders. Wir kannten die relevanten Marktakteure noch nicht genau und wussten nicht, auf wen wir zuerst zugehen sollen. Daher konnten wir unsere dortigen Marketing-und Vertriebsaktivitäten nur schwer ausrichten.“ Die Aufgabe bestand für uns also darin, eine Marketing- und Vertriebsstrategie zu entwickeln, die zu Beginn nicht auf genaue Kenntnisse der Marktpartner und eine riesige Telefonmannschaft angewiesen war. Im Idealfall sollte der Ansatz relevante Ansprechpartner aus den Verlagshäusern für Bookwire identifizierbar machen und mit Hilfe von Content weiterentwickeln, so dass sie bereit sind, um vom Bookwire-Vertrieb kontaktiert zu werden.

 
Validiert

STORY BERLIN

Wie kann avanti glaubhaft vermitteln, dass die Vorurteile über die Zeitarbeit nicht mehr stimmen und schon gar nicht bei avanti. Wie kann avanti das Vertrauen von potenziellen Bewerbern gewinnen?

 
Validiert

PONS – Markenredesign

Für den Wörterbuchverlag Pons hat Beaufort 8 einen neuen Claim, ein modernes Coverdesign und eine POS-Kampagne entwickelt. Die Herausforderung: einem der führenden Verlage für Wörterbücher einen starken Claim und ein neues Design zu verpassen, ohne die bekannten Farben und Elemente zu vergessen. Unsere Lösung: Ein dezenter Sprung zu einem moderneren Design, eine Bildidee für starke Motive, und ein Claim, der den Zauber von Fremdsprachen auf den Punkt bringt: Hallo Welt. www.beaufort8.de

Stuttgarter Nachrichten – Markenkampagne

Für die Stuttgarter Nachrichten hat Beaufort 8 eine Imagekampagne gestartet, die die Marke stark für den Wandel der News-Medien hält. Eine Kampagne, die dem Charakter der Marke – schnell, im Klartext, der Anwalt der Bevölkerung – gerecht wird. Unsere Lösung: Ein klares Key Visual auf lebensnahen Bildern, das die Zeitung zum Aufklärer, Mahner und Impulsgeber macht. Dazu ein Claim, der die Belohnung einer Zeitung auf den Punkt bringt: Ich weiß bescheid. 18/1, Anzeigen, Radio, Web. www.beaufort8.de

Stuttgarter Kinderzeitung – Einführungskampagne

Für die Kinderzeitungen der Stuttgarter Zeitung und der Stuttgarter Nachrichten haben die Kreativen von Beaufort 8 eine umfassende Einführungskampagne entwickelt, die von Anzeigen über Online-Werbung und Funk bis hin zu Konzepten zur Leser-Bindung reicht. Mit prägnanten Motiven, emotionaler Botschaft und starker Wirkung: Schon sechs Wochen nach Launch im März war das Jahresziel an Abonnenten zur Hälfte geschafft. Auch dank guter Werbung.