Ihr aktueller Browser wird nicht oder bedingt unterstützt. "\ "Bitte wechseln Sie den Browser oder installieren Sie eine aktuellere Version.

Wir verwenden Facebooks Tracking Pixel. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Facebooks Tracking Pixel widersprechen. Im Moment haben sie der Nutzung des Facebooks Tracking Pixel nicht explizit widersprochen. Wir verwenden Google Analytics. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Nutzung von Google Analytics widersprechen. Akzeptieren Sie die in der Datenschutzerklärung beschriebene Nutzung?

Agentur-Projekte im Bereich Wissenschaft

Agenturmatching findet die passende Agentur im Bereich Wissenschaft für Sie.

1. Briefing besprechen
2. Agenturen kennenlernen
3. Mit Wunschagentur durchstarten
Wir übernehmen persönlich Ihre Projektanfrage und sorgen mit Expertise und Marktkenntnis für das ideale Match – kostenlos.

Was Auftraggeber über Agenturmatching sagen

  • Niclas von Seidlitz
    Agenturmatching lieferte mir innerhalb von 24 Stunden eine höchst treffsichere Auswahl passender Agenturen. Das hat unseren Suchprozess enorm verkürzt.
  • ​Christian Griem
    Bei unserem ersten Matching ging es um ein sehr spezielles, großes Projekt, für das wir lokale Unterstützung mit frischen Ideen benötigten. Innerhalb von wenigen Tagen hatte ich genau was ich brauchte und war begeistert wie schnell die Zusammenarbeit beginnen konnte.
  • Katharina Keupp
    Wir waren unter großem Zeitdruck und Agenturmatching hat uns in kürzester Zeit genau passende Agenturen vorgeschlagen. Dann ging alles super schnell und wir konnten direkt loslegen.
  • Jonathan Kohl
    Die Agenturlandschaft ist nicht einfach zu durchschauen als Unternehmen. Agenturmatching geht mit Expertise, Effizienz und Kundenfreundlichkeit ans Werk und bringt Licht ins Dunkle in dem uns einfach die Top Agenturen für unser Projekt vorgestellt wurden.
  • Markus Schmid
    Die Zusammenarbeit mit Agenturmatching war schnell, sympathisch und vor allem zielführend. Für unseren Webrelaunch wurden mir Agenturen empfohlen, die uns nicht nur verstanden, sondern auch nachhaltig beeindruckt haben.
  • ​Thomas Kaiser
    Wir sind Spezialisten auf unserem Gebiet und brauchten eine Agentur die ebenso Spezialist ist. Agenturmatching hat uns geholfen zu verstehen was wir benötigen und gleich Agenturen geliefert die genau das können. Nahtlos und perfekt.
  • Julia von Westerholt
    Wir haben durch Agenturmatching unsere Corporate-Design-Agentur gefunden. Einfach, effizient und professionell.
    Julia von Westerholt
    Deputy Director, Marketing, Communications & Fundraising
  • Dr. Matthias Salge
    Das hat super geklappt! Wir erhielten Intros zu durchweg passenden Agenturen und haben uns direkt für eine davon entschieden. Agenturmatching ist absolut empfehlenswert.
  • Peggy Ziethen
    Das Agenturmatching gibt einen ersten wichtigen Einblick in die Arbeitsweise und persönliche Note der sich bewerbenden Agenturen. Es bietet eine schnelle und treffsichere Möglichkeit, eine für das eigene Vorhaben passende Agentur zu finden.
  • Hans-Peter Huber
    Die schnelle und persönliche Reaktion auf meine Projektangaben war super. Im Gespräch mit Agenturmatching fühlte ich mich verstanden – das spiegelte sich direkt in der Agenturauswahl wider. Die perfekt passende Agentur war sofort dabei.
  • Jennifer Kammer
    Unkompliziert, einfach und schnell – mit diesen drei Worten bedanken wir uns bei Agenturmatching für die Zusammenarbeit und kommen bei einer nächsten Suchanfrage wieder gerne darauf zurück.

Die besten Cases von Agenturen für Wissenschaft

Energieversorgung Offenbach EVO - Relaunch Website

Die EVO löst ihr Kundenversprechen „Wir sind für Sie nah” auch im Webauftritt ein und füllt es mit Leben. Dazu haben wir im Rahmen eines Pitches die Website komplett neu konzipiert, gestaltet und mit dem CMS TYPO3 umgesetzt. Direkte und unkomplizierte Kontaktmöglichkeiten sowie interaktive Tools, Rechner und Chatbots runden das Angebot ab – dank der vollständig responsiven Umsetzung auch mobil. Die EVO wird dadurch getreu ihrem Versprechen „nahbar” und bleibt kein abstrakter Energieversorger.

Content Marketing and Brand guidelines

Animal Ventures is a blockchain consultancy and startup studio. They operate in the US, Europe and Latin America making Blockchain technology more accessible via education and acceleration programs.

 
Validiert

SHARE TO CARE

Ziel ist es, Patienten zukünftig stärker in Entscheidungen über ihre Behandlungen einzubinden und so die Versorgungsqualität zu verbessern. Es soll so das Patientenrechtegesetz umgesetzt werden, das eine Entscheidungsfindung im Sinne von ‚Shared Decision Making‘ (SDM) fordert. Dafür werden leicht verständliche medizinische Informationen für Patienten bereitgestellt sowie Ärzte und Pflege in ihrer Kommunikation geschult. Insgesamt werden rund 14 Millionen Euro investiert, um SDM, die partnerschaftliche Form der Arzt-Patienten-Kooperation, innerhalb der nächsten vier Jahre in sämtlichen Einheiten des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) in Kiel zu etablieren.

Tag der offenen Wirtschaft in Emsdetten 2018

Städte und Kommunen brauchen erfolgreiche Unternehmen. Diese benötigen qualifizierte und motivierte Mitarbeiter/innen, die gerne vor Ort wohnen. Das Münsterländische Emsdetten hat über die Unternehmensinitiative ‚EEM – Emsdetten einfach machen‘ den „Tag der offenen Wirtschaft“ (TOW) initiiert, der am 6. Oktober 2018 zum dritten Mal nach 2009 und 2013 stattgefunden hat. Unter dem Motto „Emsdetten – die weltoffene Mittelstandsstadt“ präsentieren sich 22 lokale Unternehmen sowohl am Veranstaltungstag mit offenen Werkstoren, aber auch vorab und danach über vielfältige Kommunikationsmaßnahmen online und offline. Neben der umfassenden kommunikativen Vor- und Nachbereitung des Events bestand die Aufgabe für die Kommunikationsagentur husare darin, die Stadt Emsdetten als erfolgreichen Wirtschaftsstandort mit hoher Lebensqualität im Münsterland in den Medien vor Ort zu positionieren, um Besucher wie auch potenzielle Arbeitnehmer in der Region anzusprechen.

 
Validiert
Keine Zeit für die Recherche?
Wir stellen Ihnen kostenlos die für Sie besten Agenturen vor!

simaps | Sichere Forschung für Wasserstoff.

Als Startup am Forschungszentrum des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) war es für die Gründer von simaps eine Herausforderung ihr komplexes Forschungsvorhaben für die Zielgruppe klar verständlich zu visualisieren. Genau dafür kamen wir in's Spiel.

Career Contacts | Wo Firmen auf Ihr Fachpersonal treffen.

CareerContacts ist die Firmenkontaktmesse der Hochschule Karlsruhe, bei der eine vielversprechende Plattform für Studenten und Firmen geboten wird. Als kreativer Partner sind wir für die Gestaltung des Messeauftrittes bestehend aus Messekataloge, Informationsflyer, Plakate, Werbeflächen auf Straßenbahnen, Fotoböden, Banner sowie für bedruckte Servietten, Taschen und passende Kaffeebecher verantwortlich.

Batemo | Understanding Batteries.

Ein Start-up mit einem USP, den tatsächlich kein anderer hat: Die beiden Gründer von batemo bieten hochpräzise Simulationssoftware für Lithium-Ionen-Batterien - und wir sollten dieser aufstrebenden Firma ein Gesicht geben. Die Herausforderung: die Komplexität des Produkts.

blaue Ameisen

Neues Corporate Design und Corporate Identity. Website neu, soz. Media Kanäle neu aufsetzen. Kundenansprache neu konzipieren.

 
Validiert

Politische Bildungsinitiative für Kinder und Jugendliche

Die Aufgabe Entwicklung einer Kommunikationsstrategie, die ▪ den Wünschen und Anforderungen der teilweise sehr unterschiedlichen Unterstützerorganisationen entspricht und ▪ mit wenig Budget, aber viel ehrenamtlichem Engagement umsetzbar ist. U18 wurde 1996 ist einem Jugendclub in Berlin mit dem Ziel gegründet, Kinder und Jugendliche für Politik zu interessieren. Durch die Auseinandersetzung mit politischen Programmen sowie Politikerinnen und Politikern sollen sie lernen, ▪ Wahlkampfaussagen zu hinterfragen ▪ ihre eigenen Interessen zu erkennen und zu formulieren ▪ selbst Antworten auf politische Fragen zu finden und ▪ ihre eigene Lebenswelt mitzugestalten. Unterstützer zu der Zeit sind u. a. Deutscher Bundesjugendring (DBJR), Deutsches Kinderhilfswerk (DKHW), Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Jugend in Deutschland e.V. (aej), Deutsche Jugendfeuerwehr (DJF), Landesjugendring Berlin e. V., Marcus Lehmann, Gangway e.V. Ausgangssituation im Dezember 2009 Obwohl U18 von führenden Kinder- und Jugendorganisatoren unterstützt wird, die zusammen die Interessen von über 6 Millionen Kindern und Jugendlichen vertreten, ist U18 weder der Politik noch der interessierten Öffentlichkeit bekannt.

Ich höre was, was Du nicht hörst.

Die Aufgabe von united communications war und ist es, die Stiftung bekannter und erfolgreicher zu machen. Schätzungsweise elf Millionen Menschen leiden allein in Deutschland unter Tinnitus, darunter immer mehr Kinder und Jugendliche. Im August 2011 wurde die Deutsche Tinnitus-Stiftung Charité als gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts errichtet. Zitat aus der Präambel der Satzung: „Im 301. Jahr der Errichtung der Charité gründen wir diese Stiftung aus der Überzeugung, dass die Gesellschaft insgesamt Verantwortung für die Entwicklung und für die Bewahrung von gesundheitsfördernden Arbeits- und Lebensverhältnissen trägt. Wir rufen dazu auf, die Deutsche Tinnitus-Stiftung Charité durch Zustiftungen, durch Spenden und durch Mitwirkung bei ihren Projekten zu unterstützen.“ Zu den Aufgaben der Deutschen Tinnitus-Stiftung Charité zählen: - Förderung der Forschung - Internationale Wissenschaftskommunikation - Prävention und Aufklärung Die Stiftung erfüllt ihre Aufgaben zusammen mit Partnern durch Forschungsprojekte, Tagungen, Aufklärungskampagnen über die Risiken von Lärm und Stress, Auslobung von Preisen sowie die Entwicklung von präventiven Maßnahmen. Eine besondere Zielgruppe der Stiftungsarbeit sind Jugendliche.

Kodak Alaris Information Management

„summ-it hat in äußerst kurzer Zeit die komplette KnowledgeShare Online Plattform entwickelt: Vom ersten Screen-Design, über die komplette Programmierung von mehreren Webseiten sowie Content-Erstellung bis zum Betrieb der Plattform hat summ-it nur 6 Wochen benötigt – eine herausragende Leistung, mit der wir sehr zufrieden sind.“ Tim Palmer Chief Marketing Officer Kodak Alaris

Kühne Logitics University (KLU) – A truly international website

Für die Kühne Logistics University haben wir ein besonders anspruchsvolles Web-Projekt realisiert: den Relaunch der Seite www.the-klu.org. Angesichts der wachsenden Informationsfülle war die bisherige Seite der Hamburger Privathochschule an zu viele Grenzen gestoßen. Dank des neuen, übersichtlichen Seitenaufbaus und einer eigenen Zielgruppennavigation finden sich die Nutzer sofort zurecht. Die großzügige Gestaltung mit breiten Teaser-Bildern, warmen Goldtönen und viel Weißraum vermittelt hanseatische Werte wie Tradition, Transparenz und Weitblick. Die Umsetzung erfolgte in TYPO3; viele Extensions haben wir individuell entwickelt und programmiert. Das Herzstück der englischsprachigen Seite ist die KLU Experience – eine zentrale Plattform, auf der alle dynamischen Inhalte gesammelt und gepflegt werden. Dieser Pool aus Events, News, Videos und Social Media-Feeds kann von den Nutzern nach vielfältigen Kriterien gefiltert werden; auf verschiedenen Unterseiten werden die Inhalte automatisch eingebunden.

 
Validiert

MERCK | Internal Brand Implementation

Seit Beginn 2016 begleiten wir Merck bei der internen Kommunikation der neuen Marke unter dem Motto „vibrant science and technology“. Die weltweite Mitarbeiterkampagne ist das Herzstück der Markenimplementierung – I’M a change agent. Protagonisten der Kampagne sind echte Merck-Mitarbeiter, die sich im Rahmen eines weltweiten Rekrutierungsprogramms bewerben konnten – 56 wurden ausgewählt. Vom Techniker über die Labormitarbeiterin bis zum CEO wurden die fortan sogenannten „Brand Ambassadors“ zu den Stars der Kampagne. Die Mechanik der Kampagne: als selbstbewusste Markenbotschafter verdeutlichen die Mitarbeiter den Perspektivwechsel in einem persönlichen Statement, das ihre eigene Geschichte und Erfahrung mit der Marke Merck widerspiegelt, z.B.: “I’m not an assistant – I’M a manager manager” oder “I’m not just researching – I’m making a difference”.

 
Validiert

MERCK Cosmetics | Kampagne

Merck steht seit 2015 mit einer neuen Marke weltweit für „vibrant Science & Technology“. Diese Ausrichtung des Konzern drückt sich durch ein frisches Selbstverständnis und ein lebendiges Corporate Design aus. Ebenso vielfältig präsentiert sich die Merck Cosmetics-Sparte: von wertvollen Kosmetikwirkstoffen bis zu einzigartigen Effektpigmenten – die Produktpalette umfasst Beauty- und Pflegeprodukte aller Art. Gesucht wurde eine faszinierende Identität für eine Unternehmenssparte zwischen Science und Beauty innerhalb der Muttermarke. Merck kreiert faszinierende Produkte und Inhaltsstoffe mit einer Aufgabe, einer Identität und einem klaren Ziel, denn Merck Cosmetics sind „Made to fascinate“. Dieser Claim lässt sich variabel für jeden Inhaltsstoff einsetzen und steht im Zentrum einer neuen Kampagne. Faszination bedeutet, aus dem Einerlei herauszustechen. Große Nähe und ungewöhnliche Anschnitte in der Bildsprache erzeugen Spannung und Neugier bei maximaler Intimität. LIGALUX, Fork Unstable Media und das New Yorker Büro von fischerAppelt setzten auf Basis dieser Kampagnenidee Mercks Kommunikation um. Ergebnis war eine einzigartige Kampagne, die durch eine starke Bildsprache, eine variable Claim-Mechanik und die passende Tonalität ein ästhetisches Statement setzt und klar aus der Branche heraussticht.

 
Validiert