Ihr aktueller Browser wird nicht oder bedingt unterstützt. "\ "Bitte wechseln Sie den Browser oder installieren Sie eine aktuellere Version.

Wir verwenden Facebooks Tracking Pixel. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Facebooks Tracking Pixel widersprechen. Wir verwenden Google Analytics. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Nutzung von Google Analytics widersprechen. Akzeptieren Sie die in der Datenschutzerklärung beschriebene Nutzung?

Agentur-Projekte im Bereich Brand Audits

Agenturmatching findet die passende Agentur im Bereich Brand Audits für Sie.

1. Briefing besprechen
2. Agenturen kennenlernen
3. Mit Wunschagentur durchstarten

Was Auftraggeber über Agenturmatching sagen

  • Niclas von Seidlitz
    Agenturmatching lieferte mir innerhalb von 24 Stunden eine höchst treffsichere Auswahl passender Agenturen. Das hat unseren Suchprozess enorm verkürzt.
  • ​Christian Griem
    Bei unserem ersten Matching ging es um ein sehr spezielles, großes Projekt, für das wir lokale Unterstützung mit frischen Ideen benötigten. Innerhalb von wenigen Tagen hatte ich genau was ich brauchte und war begeistert wie schnell die Zusammenarbeit beginnen konnte.
  • Katharina Keupp
    Wir waren unter großem Zeitdruck und Agenturmatching hat uns in kürzester Zeit genau passende Agenturen vorgeschlagen. Dann ging alles super schnell und wir konnten direkt loslegen.
  • Jonathan Kohl
    Die Agenturlandschaft ist nicht einfach zu durchschauen als Unternehmen. Agenturmatching geht mit Expertise, Effizienz und Kundenfreundlichkeit ans Werk und bringt Licht ins Dunkle in dem uns einfach die Top Agenturen für unser Projekt vorgestellt wurden.
  • ​Thomas Kaiser
    Wir sind Spezialisten auf unserem Gebiet und brauchten eine Agentur die ebenso Spezialist ist. Agenturmatching hat uns geholfen zu verstehen was wir benötigen und gleich Agenturen geliefert die genau das können. Nahtlos und perfekt.
  • Julia von Westerholt
    Wir haben durch Agenturmatching unsere Corporate-Design-Agentur gefunden. Einfach, effizient und professionell.
    Julia von Westerholt
    Deputy Director, Marketing, Communications & Fundraising
  • Dr. Matthias Salge
    Das hat super geklappt! Wir erhielten Intros zu durchweg passenden Agenturen und haben uns direkt für eine davon entschieden. Agenturmatching ist absolut empfehlenswert.
  • Peggy Ziethen
    Das Agenturmatching gibt einen ersten wichtigen Einblick in die Arbeitsweise und persönliche Note der sich bewerbenden Agenturen. Es bietet eine schnelle und treffsichere Möglichkeit, eine für das eigene Vorhaben passende Agentur zu finden.
  • Hans-Peter Huber
    Die schnelle und persönliche Reaktion auf meine Projektangaben war super. Im Gespräch mit Agenturmatching fühlte ich mich verstanden – das spiegelte sich direkt in der Agenturauswahl wider. Die perfekt passende Agentur war sofort dabei.
  • Jennifer Kammer
    Unkompliziert, einfach und schnell – mit diesen drei Worten bedanken wir uns bei Agenturmatching für die Zusammenarbeit und kommen bei einer nächsten Suchanfrage wieder gerne darauf zurück.

Die besten Cases von Agenturen für Brand Audits

Bayer Gastronomie - Strategisches Redesign der Submarken sowie Umse...

Die Bayer Gastronomie GmbH bietet Mitarbeiter(innen) von Bayer, sowie auch externen Kunden, ein breites Spektrum an gastronomischen Leistungen, vom Tagungshotel über Veranstaltungscatering bis hin zur Systemgastronomie vor Ort im Chempark. 2015 gewinnen wir im Rahmen einer Ausschreibung um den Relaunch der Submarken das Vertrauen von Bayer Gastronomie. Ziel des umfangreichen strategischen Designprozesses ist die zeitgemäße Inszenierung der Angebote und Services der Bayer Gastronomie, das Aufladen der Dachmarke sowie die verstärkte Ansprache von Business-Zielgruppen.

Spielkiste - Employer Branding, Design Relaunch und Implementierung

Unser Kunde Spielkiste möchte sich als Arbeitgeber in der Region strategisch positionieren. Insbesondere Arbeitskräfte im Service in den Niederlassungen sollen zukünftig mit einem differenzierenden Markenversprechen auf emotionale Art und Weise angesprochen und für das Unternehmen gewonnen werden. Im Anschluss an den Strategieprozess soll das Corporate Design überarbeitet und die Geschäftsausstattung sowie umfangreiche weitere Medien in den neuen Look and Feel überführt werden. Außerdem soll die Bedeutung der Marke mithilfe von Schulungen sowie ansprechendem Trainingsmaterial in das Unternehmen selbst transportiert werden.

Rheinstrategie Whitepaper - Markenführung Möbelhandel

Dem ein oder anderen ist es vielleicht bereits aufgefallen: Im Radio und in Werbekampagnen versuchen sich Möbelhändler gerne mit immer krassereren Sonderangeboten, Aktionswochen und Rabatten gegenseitig zu überbieten. Doch individuelle (Marken-)Botschaften und eine eindeutige Positionierung der Anbieter sucht man vergebens. Wie soll ein Kunde die Anbieter unterscheiden, wenn alle das Gleiche erzählen?

Mittelstandsmesse MEiM 2017 - Keynote zu digitaler Markenführung

Die Grothus & van Koten Mittelstandsmarketing KG suchte für die von ihr veranstaltete Mttelstandsmesse MEiM in Paderborn einen inspirienden Speaker und bot Max C. Winterhoff an, eine Keynote zu halten.

Keine Zeit für die Recherche?
Wir stellen Ihnen kostenlos die für Sie besten Agenturen vor!

Relaunch der Frauenklinik-Außenkommunikation

Relaunch der Frauenklinik-Außenkommunikation. Ziel des Projekts war es, das Zielpublikum optimal anzusprechen und die Kontaktaufnahme zu initiieren. Dazu wird ein qualitativ hochwertig wirkender und emotional ansprechender Webauftritt für die unterschiedlichen Bereiche: Frauenklinik, Pränataldiagnostik, Brustzentrum und MIC-Zentrum erstellt.

CrypViser - Kommunikative Klammer und Kommunikationskonzept für ein...

CrypViser ist ein technikgetriebenes Startup aus Düsseldorf, welches einen einzigartig sicheren Algorythmus zur Verschlüsselung sensibler Daten entwickelt hat und darauf eine Kommunikationsapp als Produkt etabliert hat. Damit der Produktlaunch gelingt, soll ein strategisches Kommunikationskonzept entwickelt werden. Rheinstrategie wird mit dieser Aufgabe betraut.

NRWision - Markenpositionierung und Brand Design Relaunch für einen...

Der von der Landesanstalt für Medien finanzierte Mitmach-Sender NRWision hat den Auftrag, die Bürgerfunk-Angebote im Land NRW zu bündeln und eine zeitgemäße digitale Plattform für alle beteiligten TV- und Radio-Macher bereitzustellen. Rheinstrategie kann sich in einer Ausschreibung durchsetzen und das Vertrauen des NRWision Teams für die strategische Positionierung der Marke und einen Design Relaunch gewinnen.

GETINGE Global Re-Branding

Im Jahr 2017 hat Getinge, ein weltweit führendes Unternehmen für Medizintechnik, seine Markenstrategie geändert, hin zu einer zentralen Dachmarke mit neuer Corporate Identity. Im Rahmen dieser strategischen Neupositionierung hat Global Image Management das weltweite Rebranding von 90 Standorten durchgeführt. In den vergangenen 25 Jahren ist Getinge durch eine Vielzahl an Akquisitionen stark gewachsen, was zu einem breiten Marken-Portfolio in mehr als 40 Ländern führte. Aufgrund der Größe und des Umfangs war das Re-Branding eine sehr komplexe Aufgabe und musste mit einer Vielzahl an Beteiligten koordiniert werden. Das Gesamtprojekt war in sieben Workstreams aufgeteilt, darunter HR, Produktmarketing, IT und das globale Signage-Programm, für welches wir verantwortlich waren.

MANDER CENTRE - Brand Design & Implementierung Shopping Center

Mit einer Einkaufsfläche von 52.500 m² und jährlich mehr als 17 Millionen Besuchern ist das Mander Centre das größte Einkaufszentrum in Wolverhampton, einer lebhaften Stadt mit einem Einzugsgebiet von über 584.000 Einwohnern. Herzstück des Mander Centre ist ein Debenhams Flagship Store auf rund 9.400 m² Fläche, darüber hinaus 10 weitere Stores. Die Vision war es, ein modernes Einkaufserlebnis zu schaffen, das Käufer anlockt und sie ermutigt, sich länger dort aufzuhalten. Die Aufgabe für Global Image Management war es, ein neues Branding- und Wayfinding-Konzept für das Zentrum zu entwickeln. Dies umfasste konkret Design, Detailgestaltung und Installation aller Elemente, zu letzterem gehörten auch Materialspezifikation, Beschaffung, Produktion und Projektmanagement.

HSBC - Global Workplace Branding

Entwicklung eines globalen Workplace-Branding-Konzepts (Büros, Signage, Wegweiser, Flure, Aufzüge, Meetingräume, Fassaden,...) Brand Guidelines Weltweite Umsetzung Das Branding-Projekt sollte über 85 Länder auf 5 Kontinenten hinweg umgesetzt werden. HSBC Group Design wollte individuelle Designs für Ihre Büros auf der ganzen Welt kreieren, um die eigene Marke als Arbeitgebermarke zu stärken.

Amazon - Global Workplace-Branding

Im Rahmen von Amazons Workplace-Branding-Projekt war GLIMMA sowohl für die strategische Beratung als auch für den Rollout zuständig. Wir haben das Branding an mehr als 30 Standorten weltweit umgesetzt und dabei eng mit dem Amazon Brand-Team zusammengearbeitet. Mit Hilfe des Brand Books konnten wir einen weltweit konsistenten Markenauftritt erreichen. Das Branding des Arbeitsplatzes stärkt die Marke als Arbeitgeber, ist vergleichsweise einfach zu installieren und bietet einen hohen Nutzen bei relativ geringem Investment. Ein zentral gesteuertes Projektmanagement hat dafür gesorgt, weltweit eine hohe Konsistenz und Qualität zu erreichen. Zudem hat es die Wartung und Kontrolle einzelner Standorte extrem vereinfacht. Indem wir Prozesse standardisiert haben, konnten wir einen genauen Zeitplan für die Umsetzung der einzelnen Standorte weltweit aufstellen.

BP - Europäisches Pilotprojekt "Neues Branding-Konzept"

Ein Pilot-Projekt an 11 Standorten in Europa hat den Wert von qualitativ hochwertigen Grafik-Installationen an Tankstellen unterstrichen. Im Rahmen der strategischen Neuausrichtung ihrer Autobahn-Tankstellen hat BP eine intensive Marktforschung betrieben. Dabei hat sich herausgestellt, dass der Sanitärbereich an Position 2 der wichtigsten Kriterien für die Auswahl einer bestimmten Tankstelle steht. Daher hat BP entschieden, seinen Sanitärbereich aufzuwerten. Wir haben dazu farbintensive, großflächige Grafiken installiert, die sowohl die Wirkung der Marke unterstützt als auch die Umgebung aufgewertet haben. Die Auswahl der Motive wurde sorgfältig getroffen, um sowohl die Markenwerte von BP als auch deren Engagement für die Umwelt hervorzuheben. Das Pilotprojekt war ein Erfolg. Eine Kunden-Befragung hat ergeben, dass 62% der Besucher sich künftig mit größerer Wahrscheinlichkeit für eine BP Service-Station entscheiden werden als zuvor. Dieses Ergebnis hat den Wert des Brandings für das gesamte Kundenerlebnis klar unterstrichen. Wir waren während des Pilotprojekts für das Projektmanagement sowie die Produktion und Installation der Grafiken verantwortlich.

Coca-Cola - Corporate Branding

Coca-Cola HBC (Hellenic Bottling Group) ist der größte Coca-Cola Lizenznehmer in Europa. In Ungarn betreiben sie zwei Fabriken mit mehr als 1.000 Beschäftigten. GLIMMA war für das Branding und die Aufbereitung des 80m² großen Empfangsbereichs in der Zentrale in Dunaharaszti (Ungarn) verantwortlich. Die Aufgabenstellung lautete, den Empfangsbereich neu zu gestalten, als Teil eines Re-Branding-Programms für den gesamten Standort. Zentrales Element war die Silhouette der berühmten Coca-Cola-Flasche. Im Rahmen der Neugestaltung waren wir für Design, Materialspezikationen, Sourcing und Installation der folgenden Bereiche verantwortlich: - Sitzbereich - Möbel im Epnfangsbereich - Boden - Beleuchtung - Wandgestaltung (Vinyl) - eigens designte Bar - digitale Elemente (Screens) Vom Briefing bis zur Fertigstellung haben wir lediglich 4 Wochen benötigt. Den Empfangsbereich passieren täglich mehr als 500 Angestellte und Besucher. Um die täglichen Abläufe möglichst wenig zu stören, musste die Installation innerhalb von 2 Tagen durchgeführt werden. Derzeit werden zwei weitere, jeweils 500m² große Verkaufsbüros in Budapest neu gebrandet, weitere sechs werden in Kürze folgen.

DuPont - Konsistente Umsetzung des Corporate Designs im gesamten Re...

DuPont ist in mehr als 90 Ländern präsent und besitzt eine über 200jährige Tradition. Um die Markenwahrnehmung zu verbessern war es wichtig, dass auch die Partner von DuPont Refinish die hohen Standards in der Markenführung einhalten können. Wir haben eigens dafür eine Range an Signage- und Branding-Lösungen entwickelt, die weltweit in den Shops installiert werden konnten, sowohl in eigenen als auch in Partnershops - inklusive Werkstätten, Distributoren und Importeuren. Die maßgeschneiderte Lösung hat jeden Partner in die Lage versetzt, bestmöglich von der Partnerschaft und der Marke DuPont zu profitieren. Gleichzeitig konnte sichergestellt werden, dass die Brand Guidelines befolgt wurden. „Unsere Zusammenarbeit mit GLIMMA hat es uns ermöglicht, ein konsistentes Markenimage in ganz Europa aufzubauen und all unsere Partner unter einem gemeinsamen und qualitativ hochwertigen Markenauftritt zu vereinen.“ Linda Van Calster, Marketing Communications Manager, DuPont Refinish EMEA. Gemeinsam mit DuPont konnten wir die Markenwahrnehmung verbessern sowie ein konsistentes, professionelles Image in allen Märkten vermitteln.