Ihr aktueller Browser wird nicht oder bedingt unterstützt. "\ "Bitte wechseln Sie den Browser oder installieren Sie eine aktuellere Version.

Wir verwenden Facebooks Tracking Pixel. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Facebooks Tracking Pixel widersprechen. Wir verwenden Google Analytics. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Nutzung von Google Analytics widersprechen. Akzeptieren Sie die in der Datenschutzerklärung beschriebene Nutzung?

Agentur-Projekte im Bereich Corporate Language

Agenturmatching findet die passende Agentur im Bereich Corporate Language für Sie.

1. Briefing besprechen
2. Agenturen kennenlernen
3. Mit Wunschagentur durchstarten

Was Auftraggeber über Agenturmatching sagen

  • Niclas von Seidlitz
    Agenturmatching lieferte mir innerhalb von 24 Stunden eine höchst treffsichere Auswahl passender Agenturen. Das hat unseren Suchprozess enorm verkürzt.
  • ​Christian Griem
    Bei unserem ersten Matching ging es um ein sehr spezielles, großes Projekt, für das wir lokale Unterstützung mit frischen Ideen benötigten. Innerhalb von wenigen Tagen hatte ich genau was ich brauchte und war begeistert wie schnell die Zusammenarbeit beginnen konnte.
  • Katharina Keupp
    Wir waren unter großem Zeitdruck und Agenturmatching hat uns in kürzester Zeit genau passende Agenturen vorgeschlagen. Dann ging alles super schnell und wir konnten direkt loslegen.
  • Jonathan Kohl
    Die Agenturlandschaft ist nicht einfach zu durchschauen als Unternehmen. Agenturmatching geht mit Expertise, Effizienz und Kundenfreundlichkeit ans Werk und bringt Licht ins Dunkle in dem uns einfach die Top Agenturen für unser Projekt vorgestellt wurden.
  • ​Thomas Kaiser
    Wir sind Spezialisten auf unserem Gebiet und brauchten eine Agentur die ebenso Spezialist ist. Agenturmatching hat uns geholfen zu verstehen was wir benötigen und gleich Agenturen geliefert die genau das können. Nahtlos und perfekt.
  • Julia von Westerholt
    Wir haben durch Agenturmatching unsere Corporate-Design-Agentur gefunden. Einfach, effizient und professionell.
    Julia von Westerholt
    Deputy Director, Marketing, Communications & Fundraising
  • Dr. Matthias Salge
    Das hat super geklappt! Wir erhielten Intros zu durchweg passenden Agenturen und haben uns direkt für eine davon entschieden. Agenturmatching ist absolut empfehlenswert.
  • Peggy Ziethen
    Das Agenturmatching gibt einen ersten wichtigen Einblick in die Arbeitsweise und persönliche Note der sich bewerbenden Agenturen. Es bietet eine schnelle und treffsichere Möglichkeit, eine für das eigene Vorhaben passende Agentur zu finden.
  • Hans-Peter Huber
    Die schnelle und persönliche Reaktion auf meine Projektangaben war super. Im Gespräch mit Agenturmatching fühlte ich mich verstanden – das spiegelte sich direkt in der Agenturauswahl wider. Die perfekt passende Agentur war sofort dabei.
  • Jennifer Kammer
    Unkompliziert, einfach und schnell – mit diesen drei Worten bedanken wir uns bei Agenturmatching für die Zusammenarbeit und kommen bei einer nächsten Suchanfrage wieder gerne darauf zurück.

Die besten Cases von Agenturen für Corporate Language

Wärmen mit Stil

Relaunch eines Produtkes und Markenaufbau, neues Corporate Design, Website, Salelösungen entwickeln, ausfahren von online-Kampagnen

 
Validiert

Kommunikation gegen Lagerdenken

Die Bundesregierung hat ein neues Energiekonzept beschlossen. Die gesellschaftliche Diskussion hierüber wird breit und intensiv geführt. Sie ist jedoch oft geprägt von Lagerdenken und mangelnder sachlicher Offenheit. Mit Streit und Diskurs allein kann jedoch keine Energiewende gewonnen werden. Vielmehr sollte die Energiewende als gemeinsames, in zukunftsgerichtetes Projekt zu betrachtet werden. Zielsetzung war es deshalb, über diesen integrativen Ansatz die zunehmende Konvergenz der Energiebranche abzubilden und ihre einzelnen Akteure mit sachlichen Informationen zu versorgen.

Bayer Gastronomie - Strategisches Redesign der Submarken sowie Umse...

Die Bayer Gastronomie GmbH bietet Mitarbeiter(innen) von Bayer, sowie auch externen Kunden, ein breites Spektrum an gastronomischen Leistungen, vom Tagungshotel über Veranstaltungscatering bis hin zur Systemgastronomie vor Ort im Chempark. 2015 gewinnen wir im Rahmen einer Ausschreibung um den Relaunch der Submarken das Vertrauen von Bayer Gastronomie. Ziel des umfangreichen strategischen Designprozesses ist die zeitgemäße Inszenierung der Angebote und Services der Bayer Gastronomie, das Aufladen der Dachmarke sowie die verstärkte Ansprache von Business-Zielgruppen.

Spielkiste - Employer Branding, Design Relaunch und Implementierung

Unser Kunde Spielkiste möchte sich als Arbeitgeber in der Region strategisch positionieren. Insbesondere Arbeitskräfte im Service in den Niederlassungen sollen zukünftig mit einem differenzierenden Markenversprechen auf emotionale Art und Weise angesprochen und für das Unternehmen gewonnen werden. Im Anschluss an den Strategieprozess soll das Corporate Design überarbeitet und die Geschäftsausstattung sowie umfangreiche weitere Medien in den neuen Look and Feel überführt werden. Außerdem soll die Bedeutung der Marke mithilfe von Schulungen sowie ansprechendem Trainingsmaterial in das Unternehmen selbst transportiert werden.

Keine Zeit für die Recherche?
Wir stellen Ihnen kostenlos die für Sie besten Agenturen vor!

NRWision - Screendesign für einen regionalen Mitmach-Sender

Der von der Landesanstalt für Medien finanzierte Mitmach-Sender NRWision hat den Auftrag, die Bürgerfunk-Angebote im Land NRW zu bündeln und eine zeitgemäße digitale Plattform für alle beteiligten TV- und Radio-Macher bereitzustellen. Rheinstrategie kann sich in einer Ausschreibung durchsetzen und das Vertrauen des NRWision Teams für die Gestaltung einer neuen Website im Anschluss an die Markenpositionierung gewinnen.

Booklets für Gebr. Heinemann

Das Hamburger Unternehmen Gebr. Heinemann beliefert internationale Flughäfen, Airlines, Kreuzfahrtschiffe und Bordershops in über 100 Ländern mit einem ständig wachsenden Duty Free Sortiment internationaler Markenartikel. Eine kontinuierliche Marktakquise und der Ausbau bestehender Partnerschaften sind von entscheidender Bedeutung für den wirtschaftlichen Erfolg. Dies durch zielgerichtete Kommunikation zu unterstützen, wurde zur Aufgabe für Bureau Bald.

 
Validiert

Die neue Markenwelt der SSB. (Agentur: Leonhardt & Kern)

Tempo machen. Und zwar für die Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB). In einem mehrstufigen Auswahlverfahren machte sich die SSB auf die Suche nach einer neuen Lead- und Markenagentur. Im Zuge dessen stellten wir uns selbst die entscheidende Frage: Wie bekommt man die autoverliebten Stuttgarter ein für alle Mal in die Busse und Bahnen der Stadt?

NRWision - Markenpositionierung und Brand Design Relaunch für einen...

Der von der Landesanstalt für Medien finanzierte Mitmach-Sender NRWision hat den Auftrag, die Bürgerfunk-Angebote im Land NRW zu bündeln und eine zeitgemäße digitale Plattform für alle beteiligten TV- und Radio-Macher bereitzustellen. Rheinstrategie kann sich in einer Ausschreibung durchsetzen und das Vertrauen des NRWision Teams für die strategische Positionierung der Marke und einen Design Relaunch gewinnen.

Die Arbeit geht nie aus

Erste Aufgabe war eine neue Website. Von der Website abgeleitet wurde das Logo und Corporate Design überarbeitet. Gleichzeitig sucht Kuhn dringend neue Arbeitnehmer. Mit dem Bau der neuen Zentrale wurde ein Refresh durchgeführt, neues Logo und Design waren erwünscht.

 
Validiert

Feinschliff - Bildung schafft Anerkennung

Kunde gründet eine Bildungsakademie und wir sollen inhaltlich und formell das Marketing und die Werbung machen

 
Validiert

Minihaus für Minis

Werbeagentur für die Komplette Betreuung unserer Gruppe: Minihaus, AKL Bayern e.V., Lernkönig, Kinderhaus München und Feinschliff. Beratung, Konzepte, Strategie und interne Ausbildung der Marketingteilungab

 
Validiert

Jost Veranstaltungsservice - Webseite

Wir und Jost glauben daran, dass alles möglich ist. Wir sind Unternehmerund Konstrukteure, sind Lokalpatrioten und international Engagierte.Was Jost inspiriert sind die Visionen der Kunden, sind die Impulse derArchitekten, ist der Weinberg vor der Tür ihres Unternehmenssitzesim idyllischen Bad Kreuznach. Innovation bedeutet für jeden von uns, Grenzen zusprengen, Professionen zu verbinden, Werte zu vereinen. So entwickelnund betreuen wir die Visionen unserer Kunden mit dem konstruktivenBlick des Architekten, der Sorgfalt des Winzers, dem Perfektionismusdes Designers. In die unendliche Dimension des Raumes fügen wir einenRahmen ein, in dem sich Visionen manifestieren und stilvoll aus derMasse hervorheben. Denn jede große Idee braucht jemanden, der daranglaubt, dass alles möglich ist.

 
Validiert

Marken-Implementierung

Die Bechtle AG ist Deutschlands größtes konzernunabhängiges IT-Systemhaus und führendes IT-E-Commerce-Anbieter Europas. Seit 2009 gestaltet und konzipiert die waf.berlin das Kundenmagazin. Weitere Aufgaben sind die Imagekommunikation und seit 2011 auch die Geschäftsberichte, seit 2017 auch der Nachhaltigkeitsbericht. Infolge des starken Wachstums und der immer größeren Marktrelevanz ist es nur logisch, dass 2014 ein umfassender Prozess zur Definition der Marke Bechtle aufgesetzt wird, den die waf.berlin von Anfang an begleitet.

 
Validiert

Eine digitale Gesundheitsakte für alle

Vivy ist eine digitale Gesundheitsassistentin, in der Versicherte ihre Gesundheitsdaten bündeln, einordnen und ihre Gesundheit aktiv gestalten können. Als elektronische Gesundheitsakte ist Vivy Teil eines neuen Gesundheitsökosystems und vernetzt Nutzer mit Ärzten, Krankenhäusern sowie Krankenkassen und –versicherungen. Profitieren können von der Kooperation bereits ab Start bis zu 25 Millionen Versicherte. Dies sollte bei einem großen, medien- und öffentlichkeitswirksamen Launch mit einer Vorlaufzeit von nur vier Wochen angekündigt werden – im Rahmen einer Pressekonferenz mit anschließendem vertiefendem halbtägigen Symposium in Berlin, in das alle bereits beteiligten Kassen, Versicherungen, Dienstleister und Partner involviert waren. Ziel war und ist es, weitere Kassen, Versicherungen und Leistungserbringer als Partner zu gewinnen und auch erste potenzielle Nutzer für die digitale Gesundheitsassistentin zu interessieren.

 
Validiert