Ihr aktueller Browser wird nicht oder bedingt unterstützt. "\ "Bitte wechseln Sie den Browser oder installieren Sie eine aktuellere Version.

Wir verwenden Facebooks Tracking Pixel. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Facebooks Tracking Pixel widersprechen. Wir verwenden Google Analytics. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Nutzung von Google Analytics widersprechen.
Akzeptieren Sie die in der Datenschutzerklärung beschriebene Nutzung?

Agentur-Projekte im Bereich Retail Design

Agenturmatching findet die passende Agentur im Bereich Retail Design für Sie.

1. Briefing besprechen
2. Agenturen kennenlernen
3. Mit Wunschagentur durchstarten

Die besten Cases von Agenturen für Retail Design

MINI - CI-Relaunch

Die neue MINI Markenausrichtung besticht durch das souverän-reduzierte Corporate Design. Aus Schwarz wird Weiß, aus bunten Frames ein stringenter Colour Block. Passend zum neuen Anspruch fasziniert die neue Frühjahr-/Sommerkampagne mit einem völlig neuen Kommunikationsauftritt und unterschiedlichsten Vermarktungsmitteln. Das neu konzipierte Kundenmagazin begeistert die Leser mit interessanten, Stories, die aktuelle Trends aufgreifen und zeitgeist-orientiert in Szene setzen. Die Kampagne wird flankiert durch individuelle Angebotsbausteine für den Handel oder attraktive Beiträge für Social Media Kanäle.

Behr Gemüsegarten CD-Relaunch

Das Familienunternehmen BEHR AG ist einer der führenden europäischen Gemüseanbaubetriebe und an zahlreichen Standorten europaweit vertreten. Sein Sortiment an Freilandgemüsen und -salaten wird sowohl als Handelsmarke des Lebensmitteleinzelhandels als auch unter der Eigenmarke GemüseGarten vertrieben. Ein nennenswertes Markenbewusstsein gab es im Bereich Frischgemüse bei den Verbrauchern bislang nicht. incorporate berlin wurde mit der Entwicklung einer neuen Markenhierarchie beauftragt, die eine spitzere Markenkommunikation sowohl im B2B- als auch im B2C-Bereich ermöglicht und den Namen GemüseGarten stärker im Bewusstsein der Verbraucher verankert. Das neue Corporate Design sollte dabei die zentralen Werte des Familienunternehmens transportieren: Tradition, Bodenständigkeit, Qualität und Innovation. Heute sind die Gemüsegarten-Verpackungen fester Bestandteil am PoS. Eine Vielzahl vonMitbewerbern ist in den vergangenen Jahren dieser Strategie gefolgt.

Lorenz - ErdnußLocken Promotion

ErdnußLocken von Lorenz Snack-World sind der Begründer der Kategorie Flips und verkörpern bis heute den Flipsstandard und -maßstab im deutschen Lebensmitteleinzelhandel (LEH). Es galt, die äußerst positive Entwicklung der ErdnußLocken in den vergangenen Jahren fortzuführen und neue, insbesondere junge Verwender an die Marke heranzuführen. Das Schlüsselmotiv der Kampagne visualisiert das starke Motto. „Finde Deine Snack-Life-Balance“ positioniert das Produkt exakt bei den zu erreichenden Zielgruppen. Unter Einbindung eines attraktiven Gewinnspiels wurde so eine LEH-Promotion geschaffen, die bei Handel und Kunden gleichermaßen erfolgreich Wirkung zeigt.

BMW - Saisonkampagne Frühjahr/Sommer

Die Kommunikationsmittel der anlassbezogenen Verkaufsförderungs-Kampagne geben BMW Fahrern Einblick in die Welt der saisonalen Aftersales Produkte. Unter dem Motto „Entdecken Sie die Ausstattung für die schönsten Tage im Jahr“ machen maßgeschneiderte Angebote und sympatische Bildmotive Lust auf die kommende Saison. Die Kampagne stellt dabei relevante Produkt- und Service-Angebote in den Mittelpunkt und schafft einen emotionalen Bezug zwischen Fahrer, Fahrzeug und Lebenswelt. Das Konzept bietet BMW Märkten weltweit die Möglichkeit, saisonale Anlässe zu nutzen, um wichtige Verkaufsimpulse zu setzen und den Umsatz mit Zubehör, Teilen, Service und Lifestyleartikeln zu steigern.

Keine Zeit für die Recherche?
Wir stellen Ihnen kostenlos die für Sie besten Agenturen vor!

EURONICS/TELEKOM - Kooperationskampagne

Im Rahmen einer Kooperation von EURONICS mit der Deutschen Telekom wurde eine Handelskampagne entwickelt. Ziel war es, dem Endkunden das komplexe Thema „Kommunikative Vernetzung“ verständlich nahe zu bringen, den POS in einer „Telekom-Magenta-Welt“ emotional zu inszenieren und damit den Abverkauf zu fördern. Schwerpunkt der Kommunikation war sowohl die Bündelung der verschiedenen Magenta-Produktwelten unter einem Key-Visual als auch die Bespielung der einzelnen Produktthemen im stationären Handel. Hierfür wurden verschiedene POS-Kommunikationsmittel im Telekom-Look & Feel entwickelt und den Telekommunikations-Händlern in Form eines Verkaufsförderungs-Pakets zur Verfügung gestellt.

Rila. Die Genussentdecker®

Authentische, hochwertige Feinkost aus aller Herren Länder importieren, das ist die Kompetenz des mittelständischen Unternehmens Rila. Seit fast 50 Jahren beliefert Rila den deutschen Einzelhandel und gehört dank umfassender Länderküchen-Expertise, aber auch Verbraucherwünschen sowie einem konkurrenzlos umfangreichen Sortiment zu den Branchengrößen. Der aktuelle Markenauftritt spiegelt diesen Stand allerdings nicht mehr wider. Ebenso wenig die Beratungs-Kompetenz für den LEH, die Rila sich im Laufe der Jahrzehnte angeeignet hat. Zeit für einen frischen Auftritt, der dem Können und der Bedeutung des Unternehmens im Markt gerecht wird. Die Unternehmensmarke sollte modernisiert und das Profil gegenüber den Business-Partnern geschärft werden. Dafür musste ein klarer Designauftritt entwickelt werden, der die inhaltliche Kompetenz, den beeindruckenden Umfang des Sortiments und die vielfältigen thematischen Schwerpunkte klammert. Außerdem sollten die verschiedenen Sortiments-Marken ebenfalls einem Relaunch unterzogen werden. Als Gesicht der Marke zum Verbraucher sind sie der Schlüssel für den Erfolg von Rila im Supermarktregal – und damit auch das wichtigste Verkaufsargument gegenüber dem Handel.

Markenentwicklung und Launch-Strategie

Ein junges Expertenteam konnte sich die Finanzierung für die Entwicklung eines neuen, onlinegestützten Programms zur positiven Veränderung des Lebensstils sichern. Gesucht war eine „sprechende“, unverwechselbare Marke, die international weitgehend unumstritten sein sollte, Beratung zur Produktentwicklung sowie ein differenziertes Corporate Design für die Zielgruppe Best Ager. Schließlich sollte für den Go Live eine umfassende Launch- und Kommunikationsstrategie entwickelt werden.

timeblock_Corporate Design

timeblock ist die neue Premiummarke aus der Schweiz. Sämtliche Produkte sind das Ergebnis langjähriger biowissenschaftlicher Forschung und zeichnen sich durch höchste Reinheit und hochwirksame Inhaltsstoffe aus. incorporate berlin entwickelte neben dem Corporate Design das Packaging und unterschiedliche Vertriebsmaterialien.

C2H4 - ARCZINE Bürotische

Nicht zufrieden mit dem bestehenden Produktangebot, aber eine klare Vision vor Augen: Die Kreativagentur ARCZINE setzt ihre Kompetenzen jetzt auch für Inneneinrichtung ein und entwirft ihren Bürotisch selbst.

 
Validiert

RUBY Hotel – Aus einer Idee machen wir eine Marke

Das Konzept für eine neue Hotelkette von Stunde null an zu entwerfen, gehört mit Sicherheit zu den spannendsten Aufgaben. Ausgehend von Philosophie und gewünschten Produkt DNA der Ruby Hotels, erschufen wir eine erfolgreiche Marke. Die komplette Hotelausstattung von der Bodylotion bis zur Keycard gestalten wir für die 6 aktuellen Häuser sowie für die kommenden 5 Häuser europaweit.

Ruby Hotels – Dynamisches Wachstum auf allen Kanälen

Ruby Hotels haben eine Philosophie: Lean Luxury. Dieser schlanke Luxus sollte sich auch auf der neuen Website wiederfinden. Unwichtiges weglassen, das war unsere Devise. Wir konzentrierten uns auf eine intuitive Userführung und eine unverwechselbares Design, das alle Hotels und Standorte unter ein Dach bekommt. Technisch state of the Art mit Schnittstellen zur Internet Booking Engine, Shops, Blogs, Social Media und Ruby Radio.

Langenscheidt Vorschauen – Redesign für das aussichtsreichste Marke...

Um den Buchhändlern das breite und tiefe Langenscheidt Sortiment zu präsentieren, gibt es das große Marketing Tool, die sogenannte “Langenscheidt Vorschau”. Nach 3 Jahren der erfolgreichen Zusammenarbeit bekamen wir den Auftrag, das Layout und die Gestaltung des umfangreichen B2B Katalogs neu zu entwickeln. Wir gestalteten ein Corporate Design für die Bereiche, Entertainment, Kids und Wörterbücher. Aus Liebe zum Detail haben wir die Kids Vorschau, seit dieser Zeit nicht mehr aus der Hand gegeben und setzen 2x jährlich den kompletten Inhalt um.

Fujitsu Microelectronics Europe - Japananische Vorgaben europäisch ...

Für den Technologiekonzern Fujitsu Microelectronics Europe entwickelten und adaptierten wir in Zusammenarbeit mit KEK Concept über mehrere Jahre zahlreiche Anzeigen und Messeflächen. Essentiell war dabei die strikte Einhaltung der internationalen Corporate Design Richtlinien. So galt es, die verschiedensten Formate in unterschiedlichsten Sprachen für Fachmedien zu kreieren. Sehr technisch und sehr gewissenhaft bekamen die Halbleiter unsere volle Aufmerksamkeit.

Adidas - Hole in One für ein 3-tägiges Golf Event

Alle Jahre wieder bittet Adidas in Herzogenaurach zum Abschlag. Wir wurden regelmäßig damit beauftragt ein neues Konzept für das Golf and More Event zu entwickeln. Von der Entwicklung des Keyvisuals über die Ausgestaltung der Werbemittel und Informationsmaterialien bis hin zur Eventausstattung haben wir pünktlich zum Abschlag ein rundes Paket abgeliefert.