Ihr aktueller Browser wird nicht oder bedingt unterstützt. "\ "Bitte wechseln Sie den Browser oder installieren Sie eine aktuellere Version.

Wir verwenden Facebooks Tracking Pixel. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Facebooks Tracking Pixel widersprechen. Wir verwenden Google Analytics. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Nutzung von Google Analytics widersprechen.
Akzeptieren Sie die in der Datenschutzerklärung beschriebene Nutzung?

Agentur-Projekte im Bereich TYPO3

Agenturmatching findet die passende Agentur im Bereich TYPO3 für Sie.

1. Briefing besprechen
2. Agenturen kennenlernen
3. Mit Wunschagentur durchstarten

Die besten Cases von Agenturen für TYPO3

Round-the-world Kampagne

Mehr junge Menschen ermutigen im Ausland zu studieren – das ist das Ziel der Kampagne des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) „studieren weltweit – ERLEBE ES!“ Gestartet ist die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) finanzierte Kampagne 2006 – mit ressourcenmangel ging sie 2015 in eine neue Runde.

Bertelsmann-Stiftung.de Relaunch

Die Bertelsmann Stiftung stand letztes Jahr vor einer großen Herausforderung - dem Relaunch der eigenen Website. Das bedeutete konkret: 60 Großprojekte, 3.500 Einzelseiten und 7.000 Dokumente auf einer Seite unterbringen und die Bedürfnisse zahlreicher interner Stakeholder bzw. 120 Redakteure mit denen der Besucher zu vereinen. Wie bringt man das nur alles unter einen Hut?

Weltweiter Typo3 Relaunch für 21 Länder

straight wurde mit der Aufgabe betraut, die Umsetzung des Website-Relaunchs der drei Schwestermarken Kermi, Arbonia und Prolux (mittlerweile ausgegliedert) der Arbonia AG zu planen und umzusetzen. Die Knackpunkte: - Optimale User Experience auf allen Geräten - Verwaltung von 3 Marken auf 33 internationalen Domains in 1 CMS - Kleine Redaktionsteams - Leichtes Ausrollen von Erweiterungen auf alle drei Marken

 
Validiert

Produktlaunch

KUNDE: „WIR HABEN EINE VISION. EIN STUHL, DER ALLE GLÜCKLICH MACHT.“ pwr, bitte findet einen Namen, kreiert ein Logo, erstellt das komplette CD/CI und setzt die Brandkampagne auf.

Keine Zeit für die Recherche?
Wir stellen Ihnen kostenlos die für Sie besten Agenturen vor!

Markenbranding

Wer sind wir? Wo wollen wir hin? Wie haben wir uns entwickelt? Das waren die Fragen, die sich Petri gestellt hat. Aufgabe pwr: Markenfindung, Markenbranding, Redesign.

Fit für das digitale Glücksspiel-Zeitalter

In einem umfangreichen Projekt liefert comwrap Swiss Casinos die Grundlage für das digitale Geschäft von morgen. Was als Relaunch der Website von Swiss Casinos geplant war, endete unter anderem in der Implementierung von acht Drittsystemen, in einer Verzahnung von Prozessen hinter den Frontends und in einer weit in die Zukunft gerichteten Kundengewinnungsstrategie über alle Touchpoints hinweg. Zweck des Ganzen: Swiss Casinos auf das digitale Geschäft vorzubereiten.

 
Validiert

Canvasco_Web Relaunch

Mit dem kompletten Relaunch des Online-Stores wurde das Markenimage der Bremer Taschenmanufaktur konkretisiert und präziser auf die klar definierte Zielgruppe des „nonkonformistischen urban cowboy“ zugeschnitten. Der neue Auftritt wird durch aufmerksamkeitsstarke Fotomontagen charakterisiert, die sinnbildlich für die bei der Herstellung verwendeten Materialien stehen. Innovative Elemente wie der Style-Finder oder das intuitiv verständliche Customization-Tool erzeugen ein faszinierendes Markenerlebnis. Das Corporate und Packaging Design war zuvor bereits von incorporate entwickelt worden.

poresta sytems_Corporate Design Relaunch

poresta systems ist einer der führenden europäischen Anbieter für Wannenmontagesysteme und bodenebene Duschplatzlösungen und produziert sein gesamtes Produktportfolio im hessischen Bad Wildungen. Aus markenrechtlichen Gründen wurde eine Namensänderung des bis dahin unter Illbruck Sanitärtechnik firmierenden Unternehmens notwendig. Diese Umfirmierung sollte gleichzeitig für einen Relaunch des Corporate Designs genutzt werden, um das Unternehmen neu zu positionieren. incorporate berlin wurde mit der kompletten Umsetzung des Prozesses – von der Namensentwicklung bis zum Rollout – beauftragt. Für einen der bekanntesten Namen der Branche war der geplante Namenswechsel mit diversen Herausforderungen verbunden. Alle Materialien und Drucksachen sowie die Website mussten komplett auf die neue Firmierung und das neue Corporate Design umgestellt werden. Gleichzeitig sollte verhindert werden, dass Mitarbeiter oder Kunden die Kontinuität der Unternehmensführung oder des gewohnt hohen Leistungs- und Serviceniveaus in Frage stellen. Dies bedeutete unter anderem, dass europaweit etwa 20.000 Kunden über den neuen Namen informiert werden mussten. Neben neuem Corporate Design, neuer Website, neuem Packaging- und Editorial Design hatte incorporate berlin einen 5-minütigen Markentrailer entwickelt, der auf moderne und emotionale Weise die gelebten Grundwerte des Unternehmens in den Mittelpunkt des Change-Prozesses rückte.

Behr Gemüsegarten CD-Relaunch

Das Familienunternehmen BEHR AG ist einer der führenden europäischen Gemüseanbaubetriebe und an zahlreichen Standorten europaweit vertreten. Sein Sortiment an Freilandgemüsen und -salaten wird sowohl als Handelsmarke des Lebensmitteleinzelhandels als auch unter der Eigenmarke GemüseGarten vertrieben. Ein nennenswertes Markenbewusstsein gab es im Bereich Frischgemüse bei den Verbrauchern bislang nicht. incorporate berlin wurde mit der Entwicklung einer neuen Markenhierarchie beauftragt, die eine spitzere Markenkommunikation sowohl im B2B- als auch im B2C-Bereich ermöglicht und den Namen GemüseGarten stärker im Bewusstsein der Verbraucher verankert. Das neue Corporate Design sollte dabei die zentralen Werte des Familienunternehmens transportieren: Tradition, Bodenständigkeit, Qualität und Innovation. Heute sind die Gemüsegarten-Verpackungen fester Bestandteil am PoS. Eine Vielzahl vonMitbewerbern ist in den vergangenen Jahren dieser Strategie gefolgt.

In nur 10 Wochen zur neuen Corporate Website

Der Auftrag der Commerz Real AG (CR) war ambitioniert: innerhalb von 3 Monaten sollte der Relaunch der Unternehmenswebseite commerzreal.com erfolgen. In Zusammenarbeit mit der Kommunikationsagentur brantec gelang es in der kurzen Projektphase innerhalb von nur 10 Wochen eine performante & responsive Webseite zu entwickeln, die vor allem eine moderne User-Experience ermöglicht und auch für Redakteure deutliche Vorteile in Bezug auf Usability und Zeitersparnis mit sich bringt. Die neue Website fungiert im Rahmen der digitalen Strategie des Kunden als Initialschritt, um die CR als „1. Digitalen Assetmanager“ zu positionieren und sich zusätzlich durch aktuelle und relevante Inhalte auszuzeichnen.

 
Validiert

Mehr Performance, Stabilität und Reichweite mit TYPO3 und SEO

In einem Zeitrahmen von nur zweieinhalb Monaten realisierte comwrap einen kompletten relaunch der Flossbach von Storch Website mit einem Mobile-First-Ansatz in der Schweiz auf Basis von TYPO3. Flossbach von Storch ist in der Branche durchaus bekannt, bei Privatanlegern beschränkt sich die Bekanntheit auf den Kreis versierter Anleger. Es sollte eine langanhaltende emotionale Reaktion, sowohl bei B2B-Kunden als auch Privatanlegern hervorgerufen werden. Ebenfalls im Fokus des Relaunch lag die Reichweiten- und Bekanntheitsgradsteigerung durch eine solide SEO-Optimierung, welche durch die bislang genutzte Technologie nur unzureichend war.

 
Validiert

Mink Bürsten - Anzeigen Kampagne

Für Mink Bürsten, den Weltmarktführer in der modernen Faser- und Bürstentechnologie, wurde ein neues Anzeigenkonzept entwickelt, das als Grundlage für einen Kampagnen-Roll-Out in On- und Offline-Medien diente. Die Konzeption differenziert die Marke in ihrer Aufmachung klar vom Wettbewerb und verdeutlicht die Besonderheiten des Unternehmens und die Leistungsfähigkeit seiner Produktlösungen.

Corporate Design, Website & Digitalisierung | MATT

„weil du einzigartig bist“ – so lautet der Slogan von MATT. Das Regensburger Unternehmen mit deutschlandweit über 80 Filialen ist eine echte Größe im Bereich Augenoptik und Akustik und gerade im süddeutschen Raum sehr bekannt. Die Zusammenarbeit zwischen MATT und FULLHAUS begann zunächst mit dem Ziel den Bereich Digitalisierung weiter auszubauen und entsprechende Maßnahmen zu entwerfen. Schnell durften wir aber auch in anderen Bereichen unsere Kompetenzen einbringen und das Unternehmen mit unserer Mitarbeit an Marke und Design unterstützen.

Positionierung verbessern

Eine Unternehmensberatung mit hoher Spezialisierung möchte ihre Expertise im Bereich betrieblicher Altersversorgung an einem von großen Playern dominierten Markt sichtbarer positionieren. Dazu galt es insbesondere, die Marke mit entsprechenden Botschaften bei sehr heterogenen und zugleich speziellen Zielgruppen (Wirtschaftsprüfer, HR-Verantwortliche, mittelständische Geschäftsführer usw.) zu platzieren.