Ihr aktueller Browser wird nicht oder bedingt unterstützt. "\ "Bitte wechseln Sie den Browser oder installieren Sie eine aktuellere Version.

Wir verwenden Facebooks Tracking Pixel. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Facebooks Tracking Pixel widersprechen. Im Moment haben sie der Nutzung des Facebooks Tracking Pixel nicht explizit widersprochen. Wir verwenden Google Analytics. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Nutzung von Google Analytics widersprechen. Akzeptieren Sie die in der Datenschutzerklärung beschriebene Nutzung?

Agentur-Projekte im Bereich Campaigning Digital

Agenturmatching findet die passende Agentur im Bereich Campaigning Digital für Sie.

1. Briefing besprechen
2. Agenturen kennenlernen
3. Mit Wunschagentur durchstarten
Wir übernehmen persönlich Ihre Projektanfrage und sorgen mit Expertise und Marktkenntnis für das ideale Match – kostenlos.

Was Auftraggeber über Agenturmatching sagen

  • Niclas von Seidlitz
    Agenturmatching lieferte mir innerhalb von 24 Stunden eine höchst treffsichere Auswahl passender Agenturen. Das hat unseren Suchprozess enorm verkürzt.
  • ​Christian Griem
    Bei unserem ersten Matching ging es um ein sehr spezielles, großes Projekt, für das wir lokale Unterstützung mit frischen Ideen benötigten. Innerhalb von wenigen Tagen hatte ich genau was ich brauchte und war begeistert wie schnell die Zusammenarbeit beginnen konnte.
  • Katharina Keupp
    Wir waren unter großem Zeitdruck und Agenturmatching hat uns in kürzester Zeit genau passende Agenturen vorgeschlagen. Dann ging alles super schnell und wir konnten direkt loslegen.
  • Jonathan Kohl
    Die Agenturlandschaft ist nicht einfach zu durchschauen als Unternehmen. Agenturmatching geht mit Expertise, Effizienz und Kundenfreundlichkeit ans Werk und bringt Licht ins Dunkle in dem uns einfach die Top Agenturen für unser Projekt vorgestellt wurden.
  • Markus Schmid
    Die Zusammenarbeit mit Agenturmatching war schnell, sympathisch und vor allem zielführend. Für unseren Webrelaunch wurden mir Agenturen empfohlen, die uns nicht nur verstanden, sondern auch nachhaltig beeindruckt haben.
  • ​Thomas Kaiser
    Wir sind Spezialisten auf unserem Gebiet und brauchten eine Agentur die ebenso Spezialist ist. Agenturmatching hat uns geholfen zu verstehen was wir benötigen und gleich Agenturen geliefert die genau das können. Nahtlos und perfekt.
  • Julia von Westerholt
    Wir haben durch Agenturmatching unsere Corporate-Design-Agentur gefunden. Einfach, effizient und professionell.
    Julia von Westerholt
    Deputy Director, Marketing, Communications & Fundraising
  • Dr. Matthias Salge
    Das hat super geklappt! Wir erhielten Intros zu durchweg passenden Agenturen und haben uns direkt für eine davon entschieden. Agenturmatching ist absolut empfehlenswert.
  • Peggy Ziethen
    Das Agenturmatching gibt einen ersten wichtigen Einblick in die Arbeitsweise und persönliche Note der sich bewerbenden Agenturen. Es bietet eine schnelle und treffsichere Möglichkeit, eine für das eigene Vorhaben passende Agentur zu finden.
  • Hans-Peter Huber
    Die schnelle und persönliche Reaktion auf meine Projektangaben war super. Im Gespräch mit Agenturmatching fühlte ich mich verstanden – das spiegelte sich direkt in der Agenturauswahl wider. Die perfekt passende Agentur war sofort dabei.
  • Jennifer Kammer
    Unkompliziert, einfach und schnell – mit diesen drei Worten bedanken wir uns bei Agenturmatching für die Zusammenarbeit und kommen bei einer nächsten Suchanfrage wieder gerne darauf zurück.

Die besten Cases von Agenturen für Campaigning Digital

Limagrain Deutschland GmbH

WIE MACHT MAN EINEN SAATGUT-ZÜCHTER ZUM DIGITALEN VORREITER SEINER BRANCHE? Diese Frage stand zu Beginn der Zusammenarbeit mit Limagrain Deutschland als zentrale Aufgabe im Raum. Konkret: wie können wir online Themen besetzen, mit Hilfe digitaler Lösungen Marktanteile gewinnen und sichern und uns für eine aufkommende digitale Generation von Landwirten in Stellung bringen?

Fidelity International

Seit 2003 arbeiten wir mit Fidelity zusammen und haben gemeinsam unzählige Einzelprojekte realisiert - wie den Relaunch von fidelity.de und Apps wie die MyFidelity App. Von der Abwicklung tagesaktuellen Geschäfts, über Konzeption, Gestaltung und Entwicklung effizienter Online-Tools und mobiler Lösungen bis zur Umsetzung diverser Werbemittel sorgen wir so online für die optimale Verpackung der verschiedenen Produktbotschaften.

R. Stahl - The Explorers.

Der Großteil der B2B-Kommunikation ist langweilig, steril und alles andere als fesselnd. Dass B2B-Kommunikation auch anders sein kann, wollten wir mit unserem Kunden, dem schwäbischen Traditionsunternehmen R. STAHL, beweisen. Und zwar mit den Protagonisten unserer Kampagne: den „EXplorers“ – eine internationale Gruppe von R. STAHL-Mitarbeitern. Die Bühne: extreme Härtetests in kurzen, humorvollen und zugleich informativen Videos, gedreht in Australien und Schottland. Die Stoßfestigkeit einer LED-Lampe wird hier nicht trocken erklärt –sondern anhand einer darüber galoppierenden Rinderherde ziemlich eindrücklich demonstriert. Für die neue Kampagne entwickelten wir zunächst eine umfassende Strategie zur Positionierung von R. STAHL, anschließend ein entsprechendes Look & Feel des Unternehmens und daraufhin die global ausgerollte Kampagne für das Leuchtensegment von R. STAHL. In dem Umfeld der Wettbewerber sticht R. STAHL nun deutlich hervor – als Marke, welche die anspruchsvollen Herausforderungen seiner Kunden versteht und seine Stärken auf unterhaltsame Weise unter Beweis stellt. Und die Erfolgsstory geht weiter: denn wir veröffentlichen in regelmäßigen Abständen neue Episoden von den EXplorers.

 
Validiert

Thomapyrin - Köpfe.

Diese Kommunikation wirkt wie das Produkt selbst: genau auf den Punkt. Thomapyrin behandelt 37 Arten von Kopfschmerzen – egal, wie unterschiedlich die Menschen sind. Eine Botschaft, die ankommt, wie die ständig steigenden Marktanteile beweisen. Und gleichzeitig ein Musterbeispiel für Kontinuität und Erfolg im OTC-Segment.

 
Validiert
Keine Zeit für die Recherche?
Wir stellen Ihnen kostenlos die für Sie besten Agenturen vor!

CITROËN C4 CACTUS.

Der kompakte CITROËN C4 CACTUS sticht nicht nur mit seinem unangepassten Design aus dem automobilen Einerlei hervor, sondern auch mit neuen technischen Details wie z.B. Airbump® Protection gegen Parkrempler oder seiner durchgehenden Sitzbank vorne. Und genau die stehen im Mittelpunkt der puristisch gehaltenen Spot-Serie. Damit neben den Innovationen auch der Fahrzeugname noch lange im Ohr der Zuschauer weiterklingt, werden die kurzformatigen TV- und Online-Filme von verschiedenen Neuinterpretationen des Kaktussongs der Comedian Harmonists untermalt „… Hollari, Hollari, Hollaro.“ Zudem stachelt ein Kommunikationspaket aus Printanzeigen, Funkspots und digitalen Aktivierungsideen die Konsumenten an.

 
Validiert

Dobendan-Strepsils

Havas Düsseldorf hat seit 2015 Dobendan-Strepsils zu einer der drei am stärksten wachsenden Marken unter allen 17 internationalen Powerbrands von Reckitt Benckiser gemacht – und das in einem Healthcare-Segment, das eigentlich kaum Wachstumssprünge kennt: Mittel gegen Halsschmerzen. Das Rezept für diesen Erfolg ist 25cm klein, blau und hat ein überaus empathisches, hoch kompetentes Wesen: Ein animierter Markenbotschafter, der als Experte für Halsschmerzen auftritt und der Dobendan-Strepsils und die Brand Idea dahinter verkörpert. Der als „Medical expert with the human touch” Menschen hilft, die an Halsschmerzen leiden, diese effektiv zu bekämpfen. Darüber hinaus schafft es der kleine blaue Halsschmerzexperte, Dobendan-Strepsils in der Welt der Healthcare-Kommunikation eine Alleinstellung zu verschaffen. Die Kampagne hält sich zwar an vom Konsumenten gelernte Prinzipien (Problemetablierung, Produktdemo etc.), macht dies aber überaus sympathisch, bunt und ungesehen. So sind z.B. die Gegenspieler des Experten „Halsschmerzmonster“, die im oder um den Hals der Menschen ihr Unwesen treiben. Der sympathische Markenbotschafter geht auch schon mal im Schlafanzug auf seine Notfall-Mission, schließlich geht es einzig und allein darum, den an Halsschmerzen leidenden Menschen so schnell und so gut zu helfen.

 
Validiert

Ferrero hanuta, Yogurette, kinder Saison

Nachdem wir in den letzten Jahren für Ferrero kinder Saison die Oster- und Weihnachtsaktionen und in 2014 ebenfalls die Tassen-Aktion digital umgesetzt haben, gewannen wir 2015 die Pitches für die Betreuung und den Web-Relaunch der deutschen Snackmarken duplo, hanuta und Yogurette. Dabei sind jeweils zeitgemäße, zielgruppengerechte Webauftritte entstanden, die die Markenwerte auf alle Endgeräte transportieren und die User mit relevantem Content überzeugen, die Seiten regelmäßig zu besuchen und aktiv zu nutzen.

Marken-Relaunch - die Evolution lässt sich nicht aufhalten.

Für die E-Bike-Manufaktur M1 - Sporttechnik realisieren wir aktuell einen neuen Markenauftritt. Dynamischer, emotionaler und primär auf die digitalen Kanäle ausgerichtet - das sind die Eckdaten dieser spannenden Aufgabe. Mehr dazu zum Start der E-Bike-Saison 2019 ...

E-Plattform des ZVEH | digitale Transformation

Der Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH) vertritt die Interessen von 54.942 Unternehmen aus den drei Handwerken Elektrotechnik, Informationstechnik und Elektromaschinenbau. Als Bundesinnungsverband gehören ihm 12 Landesverbände mit rund 330 Innungen an. Seit 2008 begleiten wir den ZVEH bei der Weiterentwicklung der "E-Plattform" – ein verbandsübergreifendes Webportal zur Digitalisierung von Prozessen, Marketing, Services sowie Aus- und Weiterbildung. Es soll ein mehrwertstiftendes Angebot für seine Verbandsmitglieder zur Verfügung stellen, Kommunikation und Interaktion erleichtern und einen einheitlichen digitalen Auftritt gewährleisten.

Online Magazin Gailtal Journal

Das Gailtal Journal ist sozusagen die New York Times aus dem Gailtal. Alle wichtigen Ereignisse aus dem Gailtal, Gitschtal und Lesachtal werden hier aufbereitet und den fleißigen Lesern präsentiert. Das beliebte Gailtal Journal findet man entweder als Printversion zu Hause im Postkasten oder digital am PC, Laptop, Tablet oder Handy. Damit online alles reibungslos funktioniert, haben wir die Webseite komplett überarbeitet.

 
Validiert

Digitalstrategie und Umsetzung Submissions-Anzeiger

Wir begleiten diesen Hamburger Verlag schon einige in den Bereichen Digitalstrategie , Entwicklung und Online. Wir waren stets auch Impulsgeber für Strategie und Standardisierung von Geschäftsprozessen und so auch Ansprechpartner, als es um die optische und strategische Neuausrichtung ging.

 
Validiert

Stuttgarter Zeitung – Markenkampagne

Für heimatverbundene Stuttgarter, die zuverlässige Informationen aus der Region und aus aller Welt schätzen, ist die Stuttgarter Zeitung das führende Medium. Um diese starke Printmarke im Zuge des Medienwandels als Medienmarke weiterzuentwickeln und von den Stuttgarter Nachrichten abzugrenzen sowie das Image der StZ auch bei aktuellen Lesern weiter zu stärken, sollten wir eine Kampagne konzipieren, die zusätzlich Awareness in der Zielgruppe generiert und die Basis für die Einführung von kostenpflichtigen Online-Angeboten schafft.

mhplus – Markenauftritt

Weil eine Abhebung durch besondere Leistungen in der Branche der Krankenversicherungen schwierig ist, kam die mhplus Krankenversicherung mit der Aufgabe auf uns zu, ihre individuelle Kundenbetreuung in den Mittelpunkt der Kommunikation zu stellen. Außerdem sollte die Marke mhplus gestärkt und die Bekanntheit gesteigert werden, um dadurch neue Kunden zu gewinnen. Dabei mussten verschiedene, hart umkämpfte Zielgruppen angesprochen und gewonnen werden.

Kundenmagazin "The Quintessence"

Die Magazinserie „The Quintessence“ stellt die nächsten großen Zukunftsmärkte vor - von Robotics über Smart Cities bis hin zu Artificial Intelligence. Getreu dem Subtitle „Future Markets. Discovered Today.“ erfährt der Leser, welche Technologien und Anwendungen in dem jeweiligen Segment auf dem Vormarsch sind. Unsere Fachredakteure und Designer sorgen dabei für Spannung und Abwechslung. Darüber hinaus wurde der Content digitalisiert – als App und Online-Plattform.