Ihr aktueller Browser wird nicht oder bedingt unterstützt. "\ "Bitte wechseln Sie den Browser oder installieren Sie eine aktuellere Version.

Wir verwenden Facebooks Tracking Pixel. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Facebooks Tracking Pixel widersprechen. Wir verwenden Google Analytics. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Nutzung von Google Analytics widersprechen. Akzeptieren Sie die in der Datenschutzerklärung beschriebene Nutzung?

Agentur-Projekte im Bereich Telekommunikation

Agenturmatching findet die passende Agentur im Bereich Telekommunikation für Sie.

1. Briefing besprechen
2. Agenturen kennenlernen
3. Mit Wunschagentur durchstarten

Was Auftraggeber über Agenturmatching sagen

  • Niclas von Seidlitz
    Agenturmatching lieferte mir innerhalb von 24 Stunden eine höchst treffsichere Auswahl passender Agenturen. Das hat unseren Suchprozess enorm verkürzt.
  • ​Christian Griem
    Bei unserem ersten Matching ging es um ein sehr spezielles, großes Projekt, für das wir lokale Unterstützung mit frischen Ideen benötigten. Innerhalb von wenigen Tagen hatte ich genau was ich brauchte und war begeistert wie schnell die Zusammenarbeit beginnen konnte.
  • Katharina Keupp
    Wir waren unter großem Zeitdruck und Agenturmatching hat uns in kürzester Zeit genau passende Agenturen vorgeschlagen. Dann ging alles super schnell und wir konnten direkt loslegen.
  • Jonathan Kohl
    Die Agenturlandschaft ist nicht einfach zu durchschauen als Unternehmen. Agenturmatching geht mit Expertise, Effizienz und Kundenfreundlichkeit ans Werk und bringt Licht ins Dunkle in dem uns einfach die Top Agenturen für unser Projekt vorgestellt wurden.
  • ​Thomas Kaiser
    Wir sind Spezialisten auf unserem Gebiet und brauchten eine Agentur die ebenso Spezialist ist. Agenturmatching hat uns geholfen zu verstehen was wir benötigen und gleich Agenturen geliefert die genau das können. Nahtlos und perfekt.
  • Julia von Westerholt
    Wir haben durch Agenturmatching unsere Corporate-Design-Agentur gefunden. Einfach, effizient und professionell.
    Julia von Westerholt
    Deputy Director, Marketing, Communications & Fundraising
  • Dr. Matthias Salge
    Das hat super geklappt! Wir erhielten Intros zu durchweg passenden Agenturen und haben uns direkt für eine davon entschieden. Agenturmatching ist absolut empfehlenswert.
  • Peggy Ziethen
    Das Agenturmatching gibt einen ersten wichtigen Einblick in die Arbeitsweise und persönliche Note der sich bewerbenden Agenturen. Es bietet eine schnelle und treffsichere Möglichkeit, eine für das eigene Vorhaben passende Agentur zu finden.
  • Hans-Peter Huber
    Die schnelle und persönliche Reaktion auf meine Projektangaben war super. Im Gespräch mit Agenturmatching fühlte ich mich verstanden – das spiegelte sich direkt in der Agenturauswahl wider. Die perfekt passende Agentur war sofort dabei.
  • Jennifer Kammer
    Unkompliziert, einfach und schnell – mit diesen drei Worten bedanken wir uns bei Agenturmatching für die Zusammenarbeit und kommen bei einer nächsten Suchanfrage wieder gerne darauf zurück.

Die besten Cases von Agenturen für Telekommunikation

The Headbanging Banner

Die Power von zwei Netzen - Ziel der Kampagne war es die Vorteile ihrer Netz-Zusammenlegung von O2 und Eplus mit einer userfreundlichen Online-Werbeform zu bewerben .

O2 Gaming Ampel

Telefónica möchte den Netz-Zusammenschluss von O2 und Eplus mit dem Claim "Zwei sind besser als eins" bewerben und den modernen digitalen Lebensstil insbesondere seiner jungen Zielgruppen durch innovative Ideen und Lösungsansätze bereichern.

CrypViser - Kommunikative Klammer und Kommunikationskonzept für ein...

CrypViser ist ein technikgetriebenes Startup aus Düsseldorf, welches einen einzigartig sicheren Algorythmus zur Verschlüsselung sensibler Daten entwickelt hat und darauf eine Kommunikationsapp als Produkt etabliert hat. Damit der Produktlaunch gelingt, soll ein strategisches Kommunikationskonzept entwickelt werden. Rheinstrategie wird mit dieser Aufgabe betraut.

Relaunch Website

 
Validiert
Keine Zeit für die Recherche?
Wir stellen Ihnen kostenlos die für Sie besten Agenturen vor!

Markenkonzept für die Zukunftsregion FrankfurtRheinMain

Die Aufgabe bei dem Projekt für die IHK Darmstadt, IHK Frankfurt und IHK Offenbach war die Entwicklung eines Standort- und Vermarktungskonzeptes inkl. Naming, Logo, Claim und Key Visual für die Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main. Die vier Themenfelder a) Mobilität und Infrastruktur, b) Gründungs- und Innovationsregion, c) Revitalisierung von Bestandsflächen und d) Digitalisierung und räumliche Entwicklung sollten zu einem Dachkonzept mit einem klaren Markenprofil verdichtet werden, um die heterogenen Anspruchsgruppen unter diesem Dach zu vereinen.

Kommunikationskampagne Samsung

GoYa! wurde von Samsung mit der Entwicklung eines Vermarktungskonzeptes im Zuge der Produkteinführung des innovativen Smartphones „Eco Hero Blue Earth“ beauftragt. Es handelt sich hierbei um ein umweltverträglich hergestelltes und solarbetriebenes Handy. Das Produkt entspricht der neuen strategischen Ausrichtung als umweltverträgliches und nachhaltig agierendes Unternehmen.

Immer am Puls der Medien und Influencer

Der deutsche Smartphone-Markt wird hauptsächlich von den Big Playern dominiert. Unbekanntere Unternehmen, wie das chinesische ZTE, haben es schwer, sich die nötige Aufmerksamkeit zu verschaffen. Auch abseits von großen Produktlaunches soll eine regelmäßige Berichterstattung stattfinden. Die Zusammenarbeit mit deutschen Journalisten muss auf regelmäßiger, faktenbasierter Kommunikation beruhen, um deren Aufmerksamkeit und Interesse für ZTE zu sichern und ZTE als einen der führenden Smartphone-Hersteller zu positionieren.

NOKIA - Globales Re-Branding Alcatel-Lucent

Nokia ist ein langjähriger Kunde von Global Image Management, gemeinsam haben wir bereits mehrere globale Re-Brandings umgesetzt. Unter anderem die weltweite Transformation von Alcatel-Lucent zu Nokia. Nachdem NOKIA sich im Rahmen eines der größten M&A-Projekte 2015 mit Alcatel-Lucent zusammengeschlossen hat, haben wir das komplette Re-Branding von mehr als 400 Alcatel-Lucent-Standorten zu Nokia koordiniert. Davon betroffen waren sämtliche Beschilderungen und Brandings an und in den Gebäuden. Die Herangehensweise war eine stufenweise Umsetzung. Zunächst wurden 40 Flagship-Standorte in rekordverdächtigen 2 Tagen umgesetzt. Wir haben eigens für dieses Projekt ein Survey Tool entwickelt, mit dem wir viel Zeit und Geld sparen konnten. Das Projekt wurde zentral geplant, die Umsetzung wurde vor Ort durch lokale Teams und Partner durchgeführt. Im Anschluss an diese erste Phase wurde das neue Branding schrittweise auf alle weiteren Länder und Standorte ausgeweitet. Ökologische Aspekte waren sehr wichtig für Nokia. Mit unserer technischen Expertise konnten wir das Re-Branding sehr nachhaltig gestalten. Nach Möglichkeit haben wir zum Beispiel mit den bestehenden Beschilderungen gearbeitet und an die neue Marke angepasst statt alles neu aufzubauen. Dies hat sich positiv auf den ökologischen Fußabdruck und letztlich auch auf die Kosten ausgewirkt.

Markencheck.

MARKENCHECK. Marketing ist einem stetigen Wandel und Veränderungsdruck ausgesetzt. Bei Marken, genauso wie bei der Autoinspektion oder beim Gesundheitscheck, ist daher ein regelmäßiger Markencheck sehr sinnvoll. So lassen sich Markenschwächen in einem Vorstadium erkennen, ungenutzte Potenziale nutzbar machen und eine schleichende Markenerosion vermeiden. So verhindern Sie, dass Ihre Marke leistungsschwach wird. GoYa! bietet einen solch umfassenden Markencheck an – sowohl in strategischer als auch in kreativer Hinsicht.

HUAWEI P10 - Kampagne #ShowWhatYouLove

UDG konzipierte und entwickelte die Markteinführungskampagne für das Flagship-Smartphone HUAWEI P10. Hierbei spielten ausgewählte Influencer eine entscheidende Rolle. Influencer Marketing ist der Kern unserer HUAWEI ShowWhatYouLove Kampagne. Neben der Steigerung unserer Markenbekanntheit wollen wir anhand von Praxisbeispielen zeigen, wie vielfältig man unser HUAWEI P10 einsetzen kann. Mit den HUAWEI Photocademies haben wir eine Plattform geschaffen, auf der Influencer Tipps und Tricks rund um Motivfindung, Inszenierung von Bildern und Fotografie von Starfotografen bekommen – alles mit dem perfekten Begleiter, dem HUAWEI P10. Hierbei decken wir die Themen Creativity, Fashion, Food und Travel ab. Mit unseren Photocademies ermöglichen wir Influencern, sich untereinander auszutauschen und Neues zum Thema Smartphone-Fotografie zu lernen. Dieses Wissen können sie in ihre künftigen Fotos einbringen, und so bestenfalls die Performance ihrer Beiträge und Socialkanäle verbessern. Die HUAWEI Photocademies sind in dieser Form in unserer Branche einmalig – eine Plattform für alle, die kreativ sind oder es werden wollen.

HUAWEI nova - Kampagne #UnerwartetMehr

HUAWEI setzt in der Marketingkommunikation rund um das HUAWEI nova auf eine digitale Influencer-Kampagne. Die Kampagne steht unter dem Motto #UnerwartetMehr und wurde in Kooperation mit der UDG United Digital Group entwickelt und umgesetzt. Ziel ist es, die Bekanntheit des erstmals auf der IFA 2016 vorgestellten HUAWEI nova sowie der Marke HUAWEI bei den Verbrauchern zu stärken. Zielgruppe der Kampagne sind die Digital Natives, Frauen und Männer im Alter zwischen 25 und 40 Jahren, mit mittlerem Einkommen und höherem Schulabschluss. Das Smartphone richtet sich speziell an Verbraucher mit einem schnelllebigen und dynamischen Lifestyle, die Wert auf Individualität legen. Mit der Kampagne für das HUAWEI nova haben wir neue Wege im Influencer Marketing beschritten. Nicht nur die Reichweite, sondern ihre Talente waren bei der Auswahl der Influencer entscheidend. Besonders ist auch, dass die Fünf gemeinsam etwas Außergewöhnliches erleben.

URBAN FUTURE global conference

Medienarbeit für die Konferenz.

EURONICS/TELEKOM - Kooperationskampagne

Im Rahmen einer Kooperation von EURONICS mit der Deutschen Telekom wurde eine Handelskampagne entwickelt. Ziel war es, dem Endkunden das komplexe Thema „Kommunikative Vernetzung“ verständlich nahe zu bringen, den POS in einer „Telekom-Magenta-Welt“ emotional zu inszenieren und damit den Abverkauf zu fördern. Schwerpunkt der Kommunikation war sowohl die Bündelung der verschiedenen Magenta-Produktwelten unter einem Key-Visual als auch die Bespielung der einzelnen Produktthemen im stationären Handel. Hierfür wurden verschiedene POS-Kommunikationsmittel im Telekom-Look & Feel entwickelt und den Telekommunikations-Händlern in Form eines Verkaufsförderungs-Pakets zur Verfügung gestellt.

Telekom Digital Derby

Telekom möchte als Partner der Digitalisierung für Klein- und Mittelständische Unternehmen positioniert werden, wobei sie derzeit eher als Telekommunikations- unternehmen gesehen wird. Statt wie bisher mit 360° Kommuni- kation zu werben, sucht Telekom neue Wege zum Kunden.