Ihr aktueller Browser wird nicht oder bedingt unterstützt. "\ "Bitte wechseln Sie den Browser oder installieren Sie eine aktuellere Version.

Wir verwenden Facebooks Tracking Pixel. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Facebooks Tracking Pixel widersprechen. Wir verwenden Google Analytics. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Nutzung von Google Analytics widersprechen.
Akzeptieren Sie die in der Datenschutzerklärung beschriebene Nutzung?

Agentur-Projekte im Bereich Industrie

Agenturmatching findet die passende Agentur im Bereich Industrie für Sie.

1. Briefing besprechen
2. Agenturen kennenlernen
3. Mit Wunschagentur durchstarten

Die besten Cases von Agenturen für Industrie

Internationale Kampagne für Bohnenkamp

Bohnenkamp hat sich vom regionalen Großhandelsunternehmen für Reifen im professionellen Einsatz zum international wachsenden service- und logistikstarken Markensortimenter entwickelt hat. Logische Konsequenz der internationalen Unternehmensstrategie: Neujustierung der Markenpositionierung, Aktualisierung des Corporate Designs sowie Adaption der Markenkommunikation auf neue Märkte in Europa.

Broschüren für MHG Strahlanlagen

MHG Strahlanlagen zählt zu den führenden Herstellern von druckluftbetriebenen Strahlanlagen in Europa und bietet Lösungen für alle Einsatzgebiete der Strahltechnik. Von Standardanlagen bis zu individuell konzipierten High-Tech-Strahlautomaten, von Sondergrößen bis hin zu speziellen Ausstattungsdetails. Kommunikation neuer Produkt- und Serviceangebote sowie die Weiterentwicklung des Corporate Designs.

Broschüren für Haver & Boecker

Haver & Boecker ist weltweiter Technologieführer in der Entwicklung und Herstellung von Drahtgeweben. Das Spektrum umfasst mikrofeine Hightech-Filtergewebe ebenso wie robuste Industriesiebe und innovative Systeme zur Partikelanalyse für Industrie- und Laboranwendungen. Architektur-Drahtgewebe für funktionale, ästhetisch anspruchsvolle Fassadengestaltungen bilden einen weiteren Unternehmensbereich.

poresta sytems_Corporate Design Relaunch

poresta systems ist einer der führenden europäischen Anbieter für Wannenmontagesysteme und bodenebene Duschplatzlösungen und produziert sein gesamtes Produktportfolio im hessischen Bad Wildungen. Aus markenrechtlichen Gründen wurde eine Namensänderung des bis dahin unter Illbruck Sanitärtechnik firmierenden Unternehmens notwendig. Diese Umfirmierung sollte gleichzeitig für einen Relaunch des Corporate Designs genutzt werden, um das Unternehmen neu zu positionieren. incorporate berlin wurde mit der kompletten Umsetzung des Prozesses – von der Namensentwicklung bis zum Rollout – beauftragt. Für einen der bekanntesten Namen der Branche war der geplante Namenswechsel mit diversen Herausforderungen verbunden. Alle Materialien und Drucksachen sowie die Website mussten komplett auf die neue Firmierung und das neue Corporate Design umgestellt werden. Gleichzeitig sollte verhindert werden, dass Mitarbeiter oder Kunden die Kontinuität der Unternehmensführung oder des gewohnt hohen Leistungs- und Serviceniveaus in Frage stellen. Dies bedeutete unter anderem, dass europaweit etwa 20.000 Kunden über den neuen Namen informiert werden mussten. Neben neuem Corporate Design, neuer Website, neuem Packaging- und Editorial Design hatte incorporate berlin einen 5-minütigen Markentrailer entwickelt, der auf moderne und emotionale Weise die gelebten Grundwerte des Unternehmens in den Mittelpunkt des Change-Prozesses rückte.

Keine Zeit für die Recherche?
Wir stellen Ihnen kostenlos die für Sie besten Agenturen vor!

Imagefilm | KRINNER

Nur eine halbe Stunde Autofahrt von Bordeaux entfernt befindet sich eine der größten Solaranlagen der Welt. Den Aufbau der Photovoltaikanlagen übernahm das Fami­lien­unternehmen KRINNER – und FULLHAUS den kompletten Imagefilm. Schließlich gehört ein solches Projekt der Superlative angemessen in Szene gesetzt. Das FULLHAUS- Videoteam übernahm von Anfang bis Ende alle Aufgaben – Konzept, Dreh­arbeiten, Koordinierung der Drohnenflieger, Schnitt, Sprechertext und Sprechersynchronisation. Das Ergebnis: ein außer­gewöh­n­licher Film für einen außergewöhnlichen Solarpark.

Revolutionärer Relauch im Gasemarkt: ALbee™ Professional

ALbee Professional ist eine Premium-Marke des Weltmarktführers für Gase, Air Liquide. Für den Relaunch in Deutschland haben wir eine farbenfrohe, einprägsame und lustige Werbekampagne im sonst so öden, eintönigen Gasemarkt geschaffen, die Handwerker, Händler und Hobby-schweißer unter dem Claim "Leichter als man denkt" seither begeistert. Teil der Kampagne waren: Werbespots, Imagevideos, Messe-Auftritt, PoS-Displays und Material, sämtliches Print, Web-Auftritt (Desktop + Mobile), Dialogmarketing, SEA (AdWords, BING), SEO, Unterstützung sämtlicher PoS im 3-stufigen Vertriebsweg sowie direkter Online-Vertrieb.

Baggern für Doosan und Bobcat

In Asien kennt ihn jeder. Agenta PR sorgt dafür, dass der Baumaschinenhersteller mit seinen Marken Doosan und Bobcat auch hierzulande bekannt wird. Wir schreiben über die Maschinen, ihre Einsätze, organisieren Pressereisen und lassen Journalisten Bagger fahren. Agenta PR ist die deutsche Pressestelle des koreanischen Baumaschinenherstellers.

Tebis AG. Markenberatung, Leitbild, Positionierung, B2B-Kommunikati...

Tebis Technische Informationssysteme AG, Martinsried bei München; inhabergeführt, rund 300 Mitarbeiter, davon ca. 180 am Standort Martinsried (HQ) + internationale Niederlassungen; Zusammenarbeit seit 2013; davor bereits 1984 bis 1994. Die Aufgaben waren vielschichtig: Repositionierung als führender CAD/CAM Software- und Prozesslieferant im Werkzeug-, Formen und Modellbau. Differenzierung vom preisaggressiven Softwarewettbewerb. Entwicklung Leitbild, Vision, Mission und Markenkern. Vorbereitung zur Adressierung neuer Zielgruppen in Maschinenbau und Luftfahrt. Markteinführung von skalierten Software-Branchenpaketen.

 
Validiert

DAIKIN. Employer Branding, SEA, SEO, Google Optimierung

Die DAIKIN Airconditioning Germany GmbH vertreibt hochwertige, energieeffiziente Wärmepumpen und Klimaanlagen für Privatmarkt, Gewerbe und Industrie. DAIKIN ist Weltmarktführer und will sich als attraktiver Arbeitgeber für Absolventen, Fach- und Führungskräfte positionieren. Für das Employer Branding von DAIKIN entwickelte ASM die Personalimageanzeigenkampagne „Die Effizienzpedanten“, ausgezeichnet 2014 im Branchenvergleich des Wettbewerbs JAHR DER WERBUNG, ECON Verlag Berlin. In Kooperation mit einem Digitalpartner steigert ASM dank konsequenter SEO-/SEA-Strategie die Sichtbarkeit im Web und optimiert das Google Ranking von DAIKIN. Idee der Recruitingkampagne ist ein Wortspiel, welches die fachlichen Stärken, für die DAIKIN bekannt ist, mit typischen menschlichen Schwächen kreativ kombiniert, so dass das neue Wortpaar ein DAIKIN-typisches Kompetenzprofil ergibt. Die Personalimagekampagne adressiert Bewerberinnen und Bewerber, die ihre Talente und Stärken in einem fortschrittlichen und zukunftssicheren Betriebsklima zur Geltung bringen möchten. Realisiert sind Anzeigen in Jobportalen, Fachzeitschriften und Tageszeitungen. Die Motive erscheinen auf der Karriereseite von www.daikin.de und werden für Messepromotions auf Postkarten, Flyer und Poster adaptiert. ASM Leistungen: Beratung Konzeption Text Gestaltung und Bildsprache Fotografie, Bildbearbeitung Druckvorlagen Poster, Postkarten für Personalmessestand und Hochschulmarketingmaßnahmen

 
Validiert

Device Insight. Employer Branding, Corporate Design für IoT Leadership

Die Device Insight GmbH, München, ASM Kunde seit 2012, ist ein 2003 gegründeter, spezialisierter Anbieter von Internet of Things-Plattformen. Flagschiff ist die IoT-Plattform CENTERSIGHT®. Sie unterstützt die globale Vernetzung von Maschinen, Fahrzeugen, Anlagen und Geräten und stellt Funktionen wie Datenerfassung sowie Data Analytics, Reporting, Remote Service und Alarmierung zur Verfügung. Das Unternehmen begleitet seine Kunden von der Business-Case-Analyse bis zum M2M-Betrieb. ASM hat die Markenwahrnehmung signifikant verstärkt. Die ASM Lösungen umfassen das Bradn Design und Corporate Design, die Entwicklung des zentralen 3D-Keyvisuals, Geschäftsausstattung, Signage, Powerpoint Design und Programmierung für Vertriebspräsentationen, Messegrafik und Veranstaltungsmedien, Webdesign, Anwenderberichte, Broschüren sowie Employer Branding und Personalwerbung.

 
Validiert

Kontron. Mit Markenkern zum Marktführer für COM Express® Module

Was ist die stärkere Marke im Markt? Die Spezifikation COM Express® für Embedded Modules? Oder Kontron als Hersteller, der den Standard entscheidend mitgeprägt hat? Wie lässt sich Kontron als Standardsetzer von COM Express rückbestätigen? Wie lässt sich gegen massiven Verdrängungswettbewerb, gegen Image- und Ertragsprobleme angehen? Dies zu klären, war ASM Projektstellung 2006. ASM beriet Kontron in der Markenstrategie und entwickelte den Markenkern für den Bereich Kontron Embedded Modules. Kontron kümmerte sich um den konsequenten Ausbau der Produktstrategie. Nach gemeinsamer Definition der Schlüsselbotschaften und einer Vertriebs- und Marketinginitiative gelang es Kontron 2011 gemeinsam mit ASM, die Marktführerschaft für COM Express® Computer-on-Module zu erlangen. COM Express® ist ein international spezifizierter Standard für x86er-basierte Computer-on-Module (COM) mit CPU, Grafikprozessor, Arbeitsspeicher und Standard-Schnittstellen, die über zwei Steckverbinder auf ein applikationsspezifisches Carrier Board gesteckt werden. Einsatzgebiete sind die Automobilindustrie, Verkehrstechnik, Produktions- und Fertigungstechnik, Telekommunikation und mehr.

 
Validiert

Markenberatung, Markenarchitektur, Positionierung (Antriebe & Servi...

Nach einem Matching von vier Agenturen wird ASM von einem MDAX-notierten Konzern als Markenberatung beauftragt, die Markenarchitektur auf die Marktveränderungen der kommenden 10 Jahre auszurichten. Neue Technologien, Geschäftsmodelle und globale Wettbewerber veranlassen Vorstand, Strategieabteilung und Marketing, die Dachmarke und Submarken neu zu formieren. ASM Aufgabe ist es, die Unternehmensgröße der Unternehmensgruppe sichtbar zu machen und die Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft der Produkt- und Servicemarken herauszustellen, um die führende Marktstellung weiter auszubauen.

 
Validiert

Markenbildung VDI Zentrum Ressourceneffizienz

In diesem Projekt ging es um die strategische wie visuelle Bildung der Marke VDI ZRE für die Zielgruppe KMU. GoYa! konnte sich in einem mehrstufigen Pitch gegen namhafte Agenturen durchsetzen. Mittels der Entwicklung eines Leitbildes zur Ressourceneffizienz und eines Kommunikationskonzeptes sollte eine „Themeninszenierung und Themenmobilisierung in Sachen Ressourceneffizienz” bei der strategischen Zielgruppe KMU sowie allgemein bei Politik und Öffentlichkeit realisiert werden, um so den Nutzen der Ressourceneffizienz-Idee bei Wirtschaft, Politik und Gesellschaft stärker zu verankern. Die zentrale Kommunikationsaufgabe bestand in der Entwicklung und Gestaltung einer Kampagne für das Vermittlungs- und Aktivierungsthema Ressourceneffizienz, welche einen ständigen Bildungs-, Lern- und Handlungsprozess mitinitiiert.

TOTAL Schmierstoffe – Pizza-Mailing

Kaum ein Industriezweig kommt ohne Schmierstoffe aus. Aber so allgegenwärtig ihr Einsatz, so schwierig ist in dieser von langen Verträgen dominierten Branche auch die Akquise. Für TOTAL Deutschland sollte eine Idee entwickelt werden, mit der Entscheider aus der Automobilbranche erreicht werden können.

 
Validiert