Wir verwenden Facebooks Tracking Pixel. Facebooks Tracking Pixel widersprechen. Wir verwenden Google Analytics. Nutzung von Google Analytics widersprechen. Akzeptieren Sie die in der Datenschutzerklärung beschriebene Nutzung?
Jetzt Agentur finden
Info für Agenturen

Agentur-Projekte im Bereich Industrie

Agenturmatching findet die passende Agentur im Bereich Industrie für Sie.

Agenturmatching ist Deutschlands führende Agenturplattform. Wir kennen die Agenturwelt wie unsere Westentasche. Unser Versprechen: Wir finden die richtige Agentur für Ihr Projekt, Ihre Kampagne oder Ihre Firma. Unser Service ist kostenlos für Unternehmen.

Bekannt aus den Medien

So funktioniert Agenturmatching

1
Sie geben uns on­line die wichtigst­en Infos zu Ihrem Projekt
2
Eine/r unserer Matching-Profis über­nimmt die Recherche
3
Wir stellen Ihnen die drei best­passendst­en Agentur­en vor

R. Stahl - The Explorers.

Der Großteil der B2B-Kommunikation ist langweilig, steril und alles andere als fesselnd. Dass B2B-Kommunikation auch anders sein kann, wollten wir mit unserem Kunden, dem schwäbischen Traditionsunternehmen R. STAHL, beweisen. Und zwar mit den Protagonisten unserer Kampagne: den „EXplorers“ – eine internationale Gruppe von R. STAHL-Mitarbeitern. Die Bühne: extreme Härtetests in kurzen, humorvollen und zugleich informativen Videos, gedreht in Australien und Schottland. Die Stoßfestigkeit einer LED-Lampe wird hier nicht trocken erklärt –sondern anhand einer darüber galoppierenden Rinderherde ziemlich eindrücklich demonstriert. Für die neue Kampagne entwickelten wir zunächst eine umfassende Strategie zur Positionierung von R. STAHL, anschließend ein entsprechendes Look & Feel des Unternehmens und daraufhin die global ausgerollte Kampagne für das Leuchtensegment von R. STAHL. In dem Umfeld der Wettbewerber sticht R. STAHL nun deutlich hervor – als Marke, welche die anspruchsvollen Herausforderungen seiner Kunden versteht und seine Stärken auf unterhaltsame Weise unter Beweis stellt. Und die Erfolgsstory geht weiter: denn wir veröffentlichen in regelmäßigen Abständen neue Episoden von den EXplorers.

Websitedesign und Konzeption für ein Ingenieurbüro

Die SPITZNER ENGINEERS GmbH ist ein Ingenieurbüro, das unter anderem für die Airbus Gruppe in Bereichen Luftfahrt und Windkraft tätig ist. Durch einen Website Relaunch haben wir eine Website geschaffen, die auf ganzer Linie überzeugt und potentielle Kunden über die verschiedenen Leistungen der SPITZNER ENGINEERS GmbH gut informiert. Besonderer Fokus ist die Mehrsprachigkeit der gesamten Website. Mit der SPITZNER ENGINEERS GmbH haben wir einen langjährigen Kunden gewonnen mit welchem wir bereits viele Projekte erfolgreich umgesetzt haben.

MITUTOYO

Langjähriger Kunde der Agentur, der von CD-Manual-Erstellung über Produktwerbung (Broschüre, Video etc.) bis hin zum Messeauftritt das volle Repertoire der Agentur für sich nutzt.

Marke für EUROPCOATING

Die EC Europ Coating GmbH ist Premiumdienstleister für dekorative, funktionelle und medizintechnische Oberflächen-Beschichtungen. Die Standorte des rund 40-köpfigen Expertenteams befinden sich in Hohenlockstedt, Dresden, Neumünster und Tuttlingen. Im Fokus des Beschichtungs­experten steht die Optimierung der Schicht­eigen­schaf­ten, die sich nach Kundenwünschen und dem individuellen Einsatzzweck des Produktes richten. OPUS wurde mit dem Aufbau der Unternehmensmarke betraut. Dazu gehörte nicht nur die Gestaltung des neuen Erscheinungsbildes, sondern vor allem die umfassende Beratung in den Bereichen Organisations­entwick­lung und Vertriebsoptimierung.

Keine Zeit für die Recherche?
Wir finden kostenlos die beste Agentur für Ihr Projekt!

AGP eGlass

Glass ist mehr als nur ein Werkstoff - Smart Glass ist ein unverzichtbarer Vielkönner für die innovativen Technologien in der Automobilindustrie. Ein Smart Roof aus Glas im Auto als absolutes Luxusitem - dafür bauen wir die Bühne für den Markt.

Nachhaltiges Gewerbegebiet Fechenheim | Imagevideo

Modern und historisch, innovativ und traditionsreich, Industrie und New Economy und das alles: ökologisch, ökonomisch und sozial. All diese Werte sollten in einem Imagevideo die Standortinitiative NACHHALTIGES GEWERBEGEBIET FECHENHEIM-NORD / SECKBACH darstellen.

Corporate Publishing / HIGH 5

Die Automobilindustrie befindet sich seit Jahren in einer spektakulären Umbruchphase - Daimler formulierte mit der CASE Strategie das Konzept der Zukunft. Innerhalb der Unternehmenskommunikation sollte die neue Strategie vorstellt werden und intern und extern informieren über technische Innovationen weltweit. : als daily mit technischen Innovationen weltweit und als weekly mit ausgewählten Themenschwerpunkten.

David vs. Goliath

Das junge, inhabergeführte Hamburger Unternehmen LUIS Technology hat einen neuartigen Abbiegeassistenten zum Nachrüsten von LKWs entwickelt. Dieser nimmt es nicht nur locker mit den Systemen der etablierten Mitbewerber (wie EDEKA, Mercedes & Co.) auf, sondern er ist aufgrund seiner software- und kamerabasierten Technik auch besser.

First Class Werbung zu Economy Preisen -Flughafen München Werbefläc...

Der Flughafen München bietet erstklassige Werbeflächen auch schon zu niedrigen Preisen. Diese Botschaft soll jeden Gross- und Kleinunternehmer durch massgeschneiderte Kommunikation anziehen. Zudem soll der Premiumanspekt dabei auch betont werden.

Emotionale Hochleistungspigmente

Ein international tätiger Industriekonzern suchte für einen kleinen Unternehmensbereich ein Leitbild. Eines, das die Dachmarke in den Mittelpunkt rückt und in Verbindung mit den Produktmarken geht. USP, Werte und Spezialisierung sollten klar erkennbar sein.

Corporate Identity

Corporate Identity, oder kurz „CI“, ist die Gesamtheit der Merkmale, die ein Unternehmen kennzeichnen und es von anderen Unternehmen unterscheiden lassen. Es ist von großer Bedeutung darüber nachzudenken, wie ein Unternehmen von der Außenwelt wahrgenommen wird und wahrgenommen werden soll. Aufgrund dessen sollte ein Erscheinungsbild - eine einheitliche Identität - für das Unternehmen bestimmt werden. Eine klare und deutliche CI, um einen Wiedererkennungswert auf dem Markt zu erzielen und sich dadurch von Mitbewerbern differenzieren zu können. Wann immer man „Corporate Identity“ hört, denkt man vermutlich an Logos, Briefköpfe und Visitenkarten – und all das ist auch definitiv ein Teil davon. Das Corporate Design besteht aus den Dingen, die typischerweise mit der visuellen Identität eines Unternehmens assoziierst werden, einschließlich Logos und Slogans, Farben und Schriftarten, Büromaterialien, Flyer, Webdesign, Social Media u.v.m. Sie beschreibt, wer sie als Unternehmen sind. Daher beinhaltet sie einerseits die Elemente des Corporate Designs, aber auch die Kultur, die Werte und die Art und Weise wie ein Unternehmen intern und extern kommuniziert. Eine Corporate Identity ist allerdings mehr als nur Design. Die Werte und die Kultur Ihres Unternehmens sind essenziell beim Formen einer Corporate Identity.

Event-PR für den N Klub

Nachhaltiges Netzwerken: Jede Idee, jedes gute Geschäft braucht einen Handschlag oder Applaus. Der N Klub ist die kleine Bühne für große Ideen. Fachleute treffen hier auf Engagierte. Der N Klub motiviert zu neuen Gedanken, zeigt Möglichkeiten auf und macht Angebote – ganz ohne Zeigefinger. N Klub-Gäste sind keine besseren Menschen, aber arbeiten in ihrem Rahmen für eine bessere Welt. Starker Austausch eines heterogenen Gästepools an regelmäßig wechselnden Orten – hier schmort niemand in seinem eigenen Saft. Sie sind tolerant und offen für neue Ideen, auch wenn sie abstrus klingen. Neues Denken und Erleben in den verschiedensten Bereichen der Nachhaltigkeit und das alles an einem Abend – so interessant aufbereitet, dass Medien darüber berichten. Denn das ist letztlich das Ziel: Öffentlichkeit schaffen für sperrige Themen. Nachhaltigkeit ist abwechslungsreich, macht Spaß und ist absolut notwendig. Die GLF organisiert, betreut und kommuniziert diese agentureigene Veranstaltungsreihe seit mittlerweile 10 Jahren in regionalen sowie überregionalen Medien und schaffte damit eine langlebige Eventplattform für den nachhaltigen Austausch von Entscheidern, Mulitplikatoren und Meinungsbildnern aus Politik, Wirtschaft und Szene. Mit Hamburg als Ausgangsbasis fand wurde dieses Konzept auch schon für Städte wie Berlin, Köln und Frankfurt adaptiert.

Event-PR für das Hanse Rendevous

Das Hanse Rendezvous steht ganz im Zeichen des kreativen Austausches dreier Disziplinen: der Musik, dem Film und dem Theater. Im Zuge eines Hanse Rendezvous-Bühnengesprächs werden diese Branchen durch drei bis vier Talkteilnehmer repräsentiert. In der Vergangenheit übten unter anderem die Musiker Michy Reincke und Gustav Peter Wöhler, die Schauspieler Peter Lohmeyer und Kristian Bader, Medienunternehmer Frank Otto, Festival- und Konzertveranstalter Tina Heine (Elbjazz), Holger Hübner (Wacken), Stephan Thanscheidt (FKP Scorpio) und Eva Hubert, die Geschäftsführerin der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein. In stets wechselnden Locations diskutieren die rund 100 Gäste des Hanse Rendezvous in ungezwungener Atmosphäre über das kulturelle Leben der Hansestadt. Intention dieses Austausches ist es, über das eigene Berufsfeld hinaus Kontakte zu knüpfen, Projekte zu initiieren – und somit einen positiven und richtungsweisenden Einfluss auf die Entwicklung der Kulturlandschaft Hamburgs zu nehmen. Neben dem Bühnengespräch, in dem die Talkteilnehmer Einblick in ihre Arbeit gewähren, ist ein weiterer Höhepunkt des Abends das Hanse Rendezvous-Quiz. Beim Beantworten von Fragen dürfen die Gäste ihr Wissen über die lokale Kulturlandschaft unter Beweis stellen und können hochwertige Preise aus den Bereichen Film, Musik, Theater und Wirtschaft gewinnen.

Event-PR für Deutschlands Spitzen

Unter der Dachmarke „Deutschlands Spitzen“ führt die Gute Leude Fabrik einzelne Regionalformate wie zum Beispiel „Bremens Spitzen„, „Frankfurts Spitzen„, „Hamburgs Spitzen“ und „Kiels Spitzen“ durch. Die Veranstaltungsreihe führt regionale Spitzen aus Wirtschaft, Kultur, Medien, Wissenschaft und Sport zusammen – ausschließlich auf Geschäftsführer- und Vorstandsebene. Traditionsreiche Firmen und Marken treffen auf erfolgreiche Jungunternehmer und Multiplikatoren und schaffen auf diese Weise ein erfolgreiches Miteinander an den einzelnen Wirtschaftsstandorten. Im Fokus stehen standortbezogene Themen und Inhalte. So gibt es immer einen „Spitzentalk“ mit verschiedenen stadtbekannten Persönlichkeiten aus unterschiedlichen Bereichen. Inhaltlich werden aktuelle Themen aufgegriffen. Unter der Dachmarke „Deutschlands Spitzen“ führt die Gute Leude Fabrik einzelne Regionalformate wie zum Beispiel „Bremens Spitzen„, „Frankfurts Spitzen„, „Hamburgs Spitzen“ und „Kiels Spitzen“ durch. Die Veranstaltungsreihe führt regionale Spitzen aus Wirtschaft, Kultur, Medien, Wissenschaft und Sport zusammen – ausschließlich auf Geschäftsführer- und Vorstandsebene. Traditionsreiche Firmen und Marken treffen auf erfolgreiche Jungunternehmer und Multiplikatoren und schaffen auf diese Weise ein erfolgreiches Miteinander an den einzelnen Wirtschaftsstandorten.

Relaunch Magazin

Energie ist ein Thema, das nicht nur jeden etwas angeht, sondern immer auch bei Otto Normalverbraucher auf immer mehr Interesse stößt. Das Fachmagazin energiespektrum wollte eine höhere Aufmerksamkeit bei einem breiteren Publikum erzielen, unter anderem auch Architekten und Planer ansprechen. Das traditionsreiche Fachmagazin energiespektrum sollte dazu einem kompletten Relaunch unterzogen werden. Vorgabe war u.a. eine klare optische Abgrenzung von Logo, Titel und Gestaltung gegenüber Mitbewerbern. Zusätzliche Aufgaben waren die Implementierbarkeit des Layouts in ein CMS System und nach Verabschiedung der CI die Übergabe des Projekts inkl. aller Vorgaben an ein externes Dienstleisterunternehmen. Auch deshalb war Einfachheit in der Umsetzung für den Relaunch des Periodikums oberste Maxime.

Über Agenturmatching

über
2k
zufriedene Unternehmen
2,5
Mio. €
bis dato höchster Einzeletat

Auswahl unserer Kooperationspartner

Was Auftraggeber über Agenturmatching sagen

  • Niclas von Seidlitz
    „Agenturmatching lieferte mir innerhalb von 24 Stunden eine höchst treffsichere Auswahl passender Agenturen. Das hat unseren Suchprozess enorm verkürzt.“
    Niclas von Seidlitz
    Global HR Generalist
  • Susanne Kopsch
    „Für unsere europaweite Kampagne haben wir eine große Agentur von internationalem Format gesucht. Dank Agenturmatching haben wir unseren Partner gefunden. Wir können die Plattform absolut empfehlen.“
    Susanne Kopsch
    Manager Marketing Communications
  • Stefan Eichhorn
    „Durch Agenturmatching blieb uns das aufwendige Vorab-Screening von Anbietern erspart. Innerhalb kürzester Zeit haben wir eine passende Agentur gefunden.“
    Stefan Eichhorn
    Social Media Koordinator
  • ​Christian Griem
    „Bei unserem ersten Matching ging es um ein sehr spezielles, großes Projekt, für das wir lokale Unterstützung mit frischen Ideen benötigten. Innerhalb von wenigen Tagen hatte ich genau was ich brauchte und war begeistert wie schnell die Zusammenarbeit beginnen konnte.“
    ​Christian Griem
    Bereichsleiter Markthalle
  • Katharina Keupp
    „Wir waren unter großem Zeitdruck und Agenturmatching hat uns in kürzester Zeit genau passende Agenturen vorgeschlagen. Dann ging alles super schnell und wir konnten direkt loslegen.“
    Katharina Keupp
    Projektleiterin Command Control
  • Jonathan Kohl
    „Die Agenturlandschaft ist nicht einfach zu durchschauen als Unternehmen. Agenturmatching geht mit Expertise, Effizienz und Kundenfreundlichkeit ans Werk und bringt Licht ins Dunkle in dem uns einfach die Top Agenturen für unser Projekt vorgestellt wurden.“
    Jonathan Kohl
    Gründer & CEO
  • Goran Goić
    „Wir haben Agenturmatching bereits mehrmals genutzt und immer hat das Matching ins Schwarze getroffen – ganz gleich ob wir eine Agentur für strategische Beratung, Krisenkommunikation oder Kommunikationsdesign gesucht haben.“
    Goran Goić
    Leiter Unternehmenskommunikation
  • Markus Schmid
    „Die Zusammenarbeit mit Agenturmatching war schnell, sympathisch und vor allem zielführend. Für unseren Webrelaunch wurden mir Agenturen empfohlen, die uns nicht nur verstanden, sondern auch nachhaltig beeindruckt haben.“
    Markus Schmid
    Marketing Berater
  • ​Thomas Kaiser
    „Wir sind Spezialisten auf unserem Gebiet und brauchten eine Agentur die ebenso Spezialist ist. Agenturmatching hat uns geholfen zu verstehen was wir benötigen und gleich Agenturen geliefert die genau das können. Nahtlos und perfekt.“
    ​Thomas Kaiser
    Head of Int. Marketing North Kiteboarding
  • Dr. Matthias Salge
    „Das hat super geklappt! Wir erhielten Intros zu durchweg passenden Agenturen und haben uns direkt für eine davon entschieden. Agenturmatching ist absolut empfehlenswert.“
    Dr. Matthias Salge
    Sprecher des Vorstands
  • Jennifer Kammer
    „Unkompliziert, einfach und schnell – mit diesen drei Worten bedanken wir uns bei Agenturmatching für die Zusammenarbeit und kommen bei einer nächsten Suchanfrage wieder gerne darauf zurück.“
    Jennifer Kammer
    Marketing Agrar
  • Julia von Westerholt
    „Wir haben durch Agenturmatching unsere Corporate-Design-Agentur gefunden. Einfach, effizient und professionell.“
    Julia von Westerholt
    Deputy Director, Marketing, Communications & Fundraising

Jetzt Starten

Lassen Sie uns die richtige Agentur finden. Für Auftraggeber kostenlos.

Axel Roitzsch
Axel Roitzsch

Kontakt

Bei Fragen zu unserem Matching Prozess kontaktieren Sie uns gerne