Wir verwenden Facebooks Tracking Pixel. Facebooks Tracking Pixel widersprechen. Wir verwenden Google Analytics. Nutzung von Google Analytics widersprechen. Akzeptieren Sie die in der Datenschutzerklärung beschriebene Nutzung?
Jetzt Agentur finden
Info für Agenturen

Agentur-Projekte im Bereich Reputation Management

Agenturmatching findet die passende Agentur im Bereich Reputation Management für Sie.

Agenturmatching ist Deutschlands führende Agenturplattform. Wir kennen die Agenturwelt wie unsere Westentasche. Unser Versprechen: Wir finden die richtige Agentur für Ihr Projekt, Ihre Kampagne oder Ihre Firma. Unser Service ist kostenlos für Unternehmen.

Bekannt aus den Medien

So funktioniert Agenturmatching

1
Sie geben uns on­line die wichtigst­en Infos zu Ihrem Projekt
2
Eine/r unserer Matching-Profis über­nimmt die Recherche
3
Wir stellen Ihnen die drei best­passendst­en Agentur­en vor

Heart-Friday by Rübsamen Fashion

Der Gedanke begann bei dieser Kampagne unseren Kunden Rübsamen Fashion damit "Wie machen wir aus dem Shopping - Tag des Jahres: dem BLACK-FRIDAY - eine einzigartige Aktion die Herzen höher schlagen lässt & etwas positives bewirkt?"

Politisches Lobbying und Pressearbeit für den deutschen Mittelstand

In seiner Funktion als Pressesprecher und Beauftragter für Politik des Bundesverbands mittelständische Wirtschaft e.V. (BVMW) in Bayern ist WORDUP PR-Geschäftsführer Achim von Michel seit 2006 für den deutschen Mittelstand engagiert. Zu seinen Aufgaben gehört im Pressebereich das Erstellen von Presseinformationen, Organisieren und Durchführen von Interviews (Print, TV und Radio), Teilnahme an Round Tables und Pressekonferenzen (u.a. Presseclub München) sowie die Zulieferung von Beiträgen für das Verbandsmagazin DER MITTELSTAND. Als Politikbeauftragter verantwortet Achim von Michel den Kontakt zu politischen Entscheidungsträgern aller Parteien im Freistaat, nimmt an Podiumsdiskussionen teil und arbeitet in Gremien an einer mittelstandsfreundlichen Wirtschaftspolitik.

Externe Pressestelle für Automobil-Zulieferer

In den Jahren 2014 bis 2018 war WORDUP PR für die komplette Pressearbeit des Automobil-Zulieferers Schlemmer (3.800 Mitarbeiter auf vier Kontinenten) verantwortlich. Die Kommunikation wurde in deutscher, englischer und spanischer Sprache aufgesetzt und umfasste neben dem Kerngeschäft von Schlemmer (Automotive Zulieferer Tier 2) auch weitere Geschäftsbereiche (Energie, Cleantech) sowie die Image-Positionierung des CEO Josef Minster. Schließlich wurde auch das gesamte leitende Management im Umgang mit Medienvertretern geschult sowie der Umzug der Unternehmenszentrale in die eigene Immobilie in Aschheim bei München umfassend medial kommuniziert.

Caritas: Employer Branding

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V. möchte sein Employer Branding zu verbessern und die Kommunikation mit Altenheimen Arbeitern zu stärken - damit alle Arbeiter konsequente Benutzerorientierung haben.

Keine Zeit für die Recherche?
Wir finden kostenlos die beste Agentur für Ihr Projekt!

Caritas: Messedesign für Personalmarketing

Der Caritasverband der Erzdiözese München und Freising e.V. ist mehrmals im Jahr auf ausgewählten Personalmessen vertreten. Mit seiner Präsenz möchte der Verband neue Auszubildende und Mitarbeiter gewinnen und sein Employer Branding stärken.

Genau mein Thema!

DAS DICKICHT DURCHDRINGEN Jede Sekunde wird eine wahre Flut von Informationen im Internet veröffentlicht, die um Aufmerksamkeit konkurrieren. Damit der eigene Content wahrgenommen wird, muss er natürlich qualitativ hochwertig und strategisch platziert sein. Doch vor allem eines wird in Zeiten des Content-Schocks immer wichtiger: Relevanz! Stellen Sie sich vor, Sie würden das eine Thema finden, das Ihre Zielgruppe interessiert, bewegt oder begeistert – und zu dem Sie in einen relevanten Diskurs treten können. Ein Thema, das der Wettbewerb nicht bereits ausschlachtet. Das ist Ihr Sweet Spot, der Punkt des optimalen Wirkungsgrades. Die Sweet-Spot-Analyse von bold&blunt verortet für Sie diesen Punkt in der aktuellen Themenlandschaft und hilft Ihnen, relevante Themen zu identifizieren, die sie als Experte besetzen können.

Nachhaltigkeit als aktiver Teil Ihrer Positionierung

GRETA IST NICHT GENUG Kunden wollen Produkte von Unternehmen, die verantwortungsvoll und glaubwürdig handeln – und das nicht erst seit Fridays for Future. Dadurch ist Corporate (Social) Responsibility für Unternehmen längst von der Kür zur Pflicht geworden. Es gilt die Maxime: Tue Gutes und rede darüber. Denn nachhaltiges Wirtschaften kann erst dann seine volle Wirkung entfalten, wenn es von den relevanten Stakeholdern auch positiv wahrgenommen wird. Dafür haben Sie bold&blunt an Ihrer Seite.

Aqseptence Group – Rebranding

Im Frühjahr 2016 veräußert der Bilfinger-Konzern seine Tochtergesellschaft Water Technologies an das chinesische Umwelttechnologie-Unternehmen Chengdu Techcent Environment. Im Zuge dieser Transaktion entwickelt Truffle Bay für die Division eine neue Markenpositionierung und einen neuen Namen. The Hamptons Bay Design Company gestaltet den neuen Markenauftritt.

Vonovia – Zeit, wohnen neu zu denken

Ende 2014 schließen sich Deutsche Annington und GAGFAH zum zweitgrößten Wohnimmobilienunternehmen Europas zusammen. Geprägt durch eine Private-Equity-Vergangenheit haben beide Unternehmen ernsthafte Reputationsprobleme. Zuvor war mit dem Ausstieg der Private-Equity-Eigentümer bereits der Weg frei geworden für den Gang an die Börse und die Neuausrichtung des Geschäftsmodells. Das neu formierte Unternehmen versteht sich als kundenorientierter Anbieter von bedarfsgerechtem Wohnraum und wohnungsnahen Dienstleistungen. Truffle Bay und The Hamptons Bay wurden beauftragt, eine neue Corporate Brand zu entwickeln: Auf Grundlage der von Truffle Bay Markenstrategie hat The Hamptons Bay einen neuen Markenauftritt gestaltet.

Bilfinger – Rebranding

„Wir sind kein Baukonzern mehr.“ – Roland Koch, 2011–2014 CEO von Bilfinger, brachte es auf den Punkt. Bilfinger Berger hat einen fundamentalen Transformationsprozess hinter sich: Das Unternehmen hat sich über die Jahre vom Baukonzern in ein international agierendes Engineering- und Serviceunternehmen verwandelt. Im Jahr 2011 erwirtschaftet Bilfinger Berger rund 80 Prozent der gesamten Konzernleistung im Dienstleistungsgeschäft. In der Öffentlichkeit wird das Unternehmen, das etwa 300 Einzelmarken umfasst, jedoch nach wie vor als Baukonzern wahrgenommen. Um diesem Wandel und der strategischen Neuausrichtung Ausdruck zu verleihen, die Präsenz der Marke zu stärken, die Leistungsvielfalt und Struktur als Engineering- und Servicekonzern zu vermitteln, galt es die Markenstrategie zu überarbeiten und ein neues Corporate Design zu gestalten. Damit wurden Truffle Bay und The Hamptons Bay mandatiert.

LEDVANCE – Markenentwicklung

Im Zuge einer strategischen Neuausrichtung gliedert Osram im Jahr 2015 sein traditionsreiches Lampengeschäft aus. Für das rechtlich verselbständigte Unternehmen entwickelt Truffle Bay eine neue Markenpositionierung, die entsprechende Arbeitgebermarke und die begleitende Kommunikationsstrategie.

Tinder

Tinder (www.tinder.com) wurde 2012 gegründet und ist die weltweit führende Social App, um neue Leute kennenzulernen. Mit seiner globalen Reichweite gehört Tinder in weit mehr als 70 Ländern zu den Top 10 der beliebtesten Lifestyle-Apps. Mit einem Swipe nach rechts knüpfen Nutzer in allen 196 Ländern auf der ganzen Welt schnell und einfach neue Kontakte. Mit Einführung von Tinder Plus im Jahr 2015 ermöglicht das Unternehmen seinen Nutzern Zugang zu den Premium Features Rewind und Passport. Pro Tag finden sich 26 Millionen Matches auf Tinder, bis heute beläuft sich die Anzahl der Gesamt-Matches auf über 6 Milliarden.

Evernote

Evernote entwickelt Produkte und bietet Dienstleistungen, die Menschen dabei helfen, die digitale Informationsflut zu bewältigen und sich auf das Wesentliche zu fokussieren. Mit den Produkten von Evernote können Informationen einfach erfasst, automatisch organisiert und abgerufen werden – überall und jederzeit. Das Unternehmen hat eine Lösung geschaffen, mit der sich Personen an alle relevanten Inhalte erinnern, ihre Ideen umsetzen und zusammenarbeiten können. 225 Millionen Menschen verwenden Evernote weltweit in 25+ Sprachen. Evernote ist ein unabhängiges und privat geführtes globales Unternehmen mit Hauptsitz in Redwood City, Kalifornien. Weitere Informationen unter: www.evernote.com Aufgabe: - Positionierung der "Love-Brand" Evernote als Ideengeber und Vorreiter im Bereich der Produktivitätssoftware in DACH und UK - Stärkung von Evernote als Arbeitgebermarke in Europa - Unterstützung des Marketing Teams beim Neukundengeschäft

Saxenhammer & Co. Corporate Finance GmbH

Saxenhammer & Co.ist eine führende M&A-Beratung, die mehr als 200 M&A-Transaktionen begleitet hat, wobei der Schwerpunkt bei chinesischen M&A-Aktivitäten sowie Transaktionen in Sondersituation lag. Letzter Schwerpunkt war jedoch nicht mehr aktuell. Ziel war es daher, die Boutique-Beratung daher als Mittler in der Digitalwirtschaft zu Positionen und dem Unternehmen ein schärferes Profil zu geben.

Warum Software auch spannend sein kann

Die BoS&S GmbH entwickelt seit 1992 erfolgreich Software, die Fachkräften in der Pflegebranche den Rücken freihält. Besonders vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels, wollte BoS&S eine höhere Medienberichterstattung für ihre Lösungen des Problems. Mit dem Ziel wirtschaftliche Entscheider der Pflegebranche zu erreichen und Ihre Sichtbarkeit im Internet zu erhöhen wand sich BoS&S an uns. Gerade in der Pflegewirtschaft und Medizinbranche sind der richtige Ton und die passende Ansprache in der Kommunikation entscheidend.

Über Agenturmatching

über
2k
zufriedene Unternehmen
2,5
Mio. €
bis dato höchster Einzeletat

Auswahl unserer Kooperationspartner

Was Auftraggeber über Agenturmatching sagen

  • Niclas von Seidlitz
    „Agenturmatching lieferte mir innerhalb von 24 Stunden eine höchst treffsichere Auswahl passender Agenturen. Das hat unseren Suchprozess enorm verkürzt.“
    Niclas von Seidlitz
    Global HR Generalist
  • Susanne Kopsch
    „Für unsere europaweite Kampagne haben wir eine große Agentur von internationalem Format gesucht. Dank Agenturmatching haben wir unseren Partner gefunden. Wir können die Plattform absolut empfehlen.“
    Susanne Kopsch
    Manager Marketing Communications
  • Stefan Eichhorn
    „Durch Agenturmatching blieb uns das aufwendige Vorab-Screening von Anbietern erspart. Innerhalb kürzester Zeit haben wir eine passende Agentur gefunden.“
    Stefan Eichhorn
    Social Media Koordinator
  • ​Christian Griem
    „Bei unserem ersten Matching ging es um ein sehr spezielles, großes Projekt, für das wir lokale Unterstützung mit frischen Ideen benötigten. Innerhalb von wenigen Tagen hatte ich genau was ich brauchte und war begeistert wie schnell die Zusammenarbeit beginnen konnte.“
    ​Christian Griem
    Bereichsleiter Markthalle
  • Katharina Keupp
    „Wir waren unter großem Zeitdruck und Agenturmatching hat uns in kürzester Zeit genau passende Agenturen vorgeschlagen. Dann ging alles super schnell und wir konnten direkt loslegen.“
    Katharina Keupp
    Projektleiterin Command Control
  • Jonathan Kohl
    „Die Agenturlandschaft ist nicht einfach zu durchschauen als Unternehmen. Agenturmatching geht mit Expertise, Effizienz und Kundenfreundlichkeit ans Werk und bringt Licht ins Dunkle in dem uns einfach die Top Agenturen für unser Projekt vorgestellt wurden.“
    Jonathan Kohl
    Gründer & CEO
  • Goran Goić
    „Wir haben Agenturmatching bereits mehrmals genutzt und immer hat das Matching ins Schwarze getroffen – ganz gleich ob wir eine Agentur für strategische Beratung, Krisenkommunikation oder Kommunikationsdesign gesucht haben.“
    Goran Goić
    Leiter Unternehmenskommunikation
  • Markus Schmid
    „Die Zusammenarbeit mit Agenturmatching war schnell, sympathisch und vor allem zielführend. Für unseren Webrelaunch wurden mir Agenturen empfohlen, die uns nicht nur verstanden, sondern auch nachhaltig beeindruckt haben.“
    Markus Schmid
    Marketing Berater
  • ​Thomas Kaiser
    „Wir sind Spezialisten auf unserem Gebiet und brauchten eine Agentur die ebenso Spezialist ist. Agenturmatching hat uns geholfen zu verstehen was wir benötigen und gleich Agenturen geliefert die genau das können. Nahtlos und perfekt.“
    ​Thomas Kaiser
    Head of Int. Marketing North Kiteboarding
  • Dr. Matthias Salge
    „Das hat super geklappt! Wir erhielten Intros zu durchweg passenden Agenturen und haben uns direkt für eine davon entschieden. Agenturmatching ist absolut empfehlenswert.“
    Dr. Matthias Salge
    Sprecher des Vorstands
  • Jennifer Kammer
    „Unkompliziert, einfach und schnell – mit diesen drei Worten bedanken wir uns bei Agenturmatching für die Zusammenarbeit und kommen bei einer nächsten Suchanfrage wieder gerne darauf zurück.“
    Jennifer Kammer
    Marketing Agrar
  • Julia von Westerholt
    „Wir haben durch Agenturmatching unsere Corporate-Design-Agentur gefunden. Einfach, effizient und professionell.“
    Julia von Westerholt
    Deputy Director, Marketing, Communications & Fundraising

Jetzt Starten

Lassen Sie uns die richtige Agentur finden. Für Auftraggeber kostenlos.

Axel Roitzsch
Axel Roitzsch

Kontakt

Bei Fragen zu unserem Matching Prozess kontaktieren Sie uns gerne