Wir verwenden Facebooks Tracking Pixel. Facebooks Tracking Pixel widersprechen. Wir verwenden Google Analytics. Nutzung von Google Analytics widersprechen. Akzeptieren Sie die in der Datenschutzerklärung beschriebene Nutzung?
Jetzt Agentur finden
Info für Agenturen

Agentur-Projekte im Bereich Technologie

Agenturmatching findet die passende Agentur im Bereich Technologie für Sie.

Finden Sie dank unseres Partners Sortlist mit einem leistungsstarkem System Ihre ideale Agentur: Vollständige Orientierung, genaue Abstimmung, detaillierte Informationen zu den Agenturen.

Agenturmatching und Sortlist haben sich kürzlich zusammengetan, um Ihnen dabei zu helfen, Ihre Agentur in wenigen Minuten zuverlässig zu finden. Dank dieser Partnerschaft haben Sie jetzt Zugriff auf die größte Agentur-Datenbank mit den besten Bewertungen, die es je gab.

Hier klicken für mehr Infos

Bekannt aus den Medien

So funktioniert Agenturmatching (& Sortlist)

1
Sie geben uns on­line die wichtigst­en Infos zu Ihrem Projekt
2
Sie erhalt­en eine Aus­wahl der besten Agen­turen auf der Grund­lage Ihr­er eigenen spezifischen An­forder­ungen
3
Ver­gleich­en Sie Agenturen an­hand de­tailliert­er Krit­erien und beauf­tragen Sie die von Ihnen favor­isierte Agentur

Strategie & Konzept

Das Thema Smart Home liegt zwar stark im Trend, ist aber nach wie vor durch Kaufzurückhaltung beim Verbraucher geprägt. Ein heterogener und vielfältiger Anbietermarkt erschwert zusätzlich die Kaufentscheidung. Eine klare Positionierung über Vorteilskommunikation ist aufgrund der komplexen Materie gegenüber fachlichen Laien kaum zu vermitteln. Es schien kaum möglich, dem hohen Werbedruck großer Anbieter mit deutlich kleinerem Budget standzuhalten.

Markteinführung einer neuen Marke und einer neuen Marktkategorie

Maschinenbauer und Ingenieure in der DACH-Region - und insbesondere in Deutschland - sind bekannt für ihren Konservatismus und ihre Skepsis gegenüber "the next big thing" in der Technologie. Auch ist DACH einer der weltweit größten Märkte für Fertigungs- und Automatisierungssysteme und damit sehr wettbewerbsintensiv. So wussten wir, womit wir es zu tun hatten, als das in Boston ansässige Start-up-Unternehmen Rethink Robotics uns beauftragte, eine völlig neue Automatisierungskategorie für DACH einzuführen - kollaborative Roboter oder Cobots. Cobots arbeiten mit ihren menschlichen Kollegen zusammen und lernen von ihnen. Sie sind erschwinglich, kompakt, leicht und benötigen keine Sicherheitskäfige. Entscheidend ist, dass sie einfach zu programmieren sind - auch für Nicht-Ingenieure. Dadurch können Cobots an einer Reihe verwandter Aufgaben arbeiten und sich wie ein menschlicher Arbeiter bewegen. Damit läuten Cobots eine neue Ära in der Fabrikautomation ein, die Fertigungsunternehmen dabei unterstützt, ihre Industrie 4.0- und Smart Factory-Initiativen zu beschleunigen und die Produktion zu steigern.

Produkteinführung, Bekanntmachung und Schulung

In letzter Zeit wurde über Robotik in den Medien sehr negativ berichtet, da Artikel sie mit Arbeitslosigkeit durch Automatisierung verbinden. Dennoch betonen Regierungen und Wirtschaft immer wieder die Notwendigkeit, Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (MINT) in Schulen und Hochschulen zu fördern, da diese die Grundlage für eine erfolgreiche moderne Wirtschaft bilden. Obwohl Technik und Technologie als Eckpfeiler der deutschen Wirtschaft angesehen werden, dauert es in Deutschland länger, bis sich die breite Öffentlichkeit für Spitzentechnologie öffnet. Zur Sensibilisierung führte UBTECH Robotics 2016 in Deutschland eine Reihe von Bildungs- und Servicerobotern ein. Das Unternehmen hatte einige Erfolge, aber mit zwei wichtigen Produkteinführungen, die für 2017 geplant waren, wollte es weitere Aufmerksamkeit auf seine Produkte lenken und gleichzeitig ihre Vorteile in der MINT-Ausbildung und im täglichen Leben demonstrieren. UBTECH beauftragte uns mit der Leitung der Presse- und Influencer-Einführung des Jimu Robot, einem interaktiven Baukastensystem, das den Kindern MINT-Fähigkeiten beim Bau eines Roboters beibringt, und des Star Wars First Order Stormtrooper Robot, einem interaktiven und App-gesteuerten Unterhaltungsroboter, der auf den beliebten Charakteren der Star Wars-Franchise basiert. Ziele: Wir verfolgten einen vielschichtigen Ansatz, der Medienvertreter, Influencer, Messebetreuung auf Messen und eine intensive Medienkampagne im Vorweihnachtszeitraum.

Entwicklung Layoutkonzept ProMinent

Aufgabe war die Entwicklung eines Produkt- bzw. Branchenbroschüren-Konzeptes, das auf andere Themen/Publikationen übertragbar ist. Das zu entwickelnde Layoutkonzept musste zudem einheitlich und einfach umzusetzen sein – und 
der Markenclaim sollte konsistent integriert werden. Es sollten visuelle Elemente erarbeitet werden, die in Form eines Baukastenprinzips die tägliche Arbeit unterstützen und die Gestaltung der Publikationen vereinfachen und vereinheitlichen. Eine weitere Aufgabe war die Erarbeitung eines Projektposters im Kontext interne Kommunikation: Es geht hierbei um die Steigerung der Mitarbeitermotivation via Darstellung von erfolgreichen Projekten. Die Plakate sollen 
in Büros, Niederlassungen etc. aufgehängt werden. Auch hier sollte ein Baukastenprinzip entwickelt werden mit sieben Aspekten, die jedes Projekt gliedern. Die Poster sollten so attraktiv sein, dass die Mitarbeiter diese auch tatsächlich aufhängen.

Keine Zeit für die Recherche?
Wir finden kostenlos die beste Agentur für Ihr Projekt!

Kommunikationskampagne Hays

Für den Personaldienstleister Hays mit Hauptsitz in Mannheim galt es eine Kommunikationskampagne für die nächsten 3 bis 5 Jahre zu entwickeln. Kundenwunsch war es zudem, vor der kreativen Kampagnenentwicklung einen High-Level-Strategieworkshop durchzuführen, um dem kreativen Prozess ein abgesichertes strategisches Fundament zu geben. Ziel des Workshops – die Grundbotschaften der Kampagne zu definieren und den inhaltlichen Fit zu den Zielgruppen sicherzustellen. Letzter Punkt auf der Agenda war dann die Durchführung eines Shootings.

Markenkonzeption Würth

Die Firma Adolf Würth GmbH & Co. AG agiert traditionell als ausgesprochen verkaufs- und vertriebsorientiertes B2B-Unternehmen. Das Top-Management traf die strategische Entscheidung, in einem Top-down-Prozess eine innere und äußere Transformation des Unternehmens hin zu einem auch markengetriebenen Unternehmen vorzunehmen. Den Ausgangspunkt von Unternehmenskultur und Unternehmensauftritt soll künftig die Marke an sich darstellen – gemäß dem identitätsstiftendem Statement „Wir lieben das Verkaufen!“. Im Rahmen eines Pitches wurde GoYa! beauftragt, auf Basis einer zu entwickelnden Marken- und Kommunikationsstrategie konkrete Umsetzungsmaßnahmen für den wichtigen Vertriebskanal „Abholniederlassungen (ANL)“ vorzuschlagen, die in Richtung "Mehr Marke, mehr Emotion, mehr Einkaufserfahrung“ führen.

Ein Bund für's Leben: IT und vibrio

Seit 1992 zählt vibrio zu den führenden PR-Agenturen Deutschlands, wenn es um Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) geht. In unserem Referenzbericht sehen Sie eine Liste der IT-Unternehmen, für die wir meistens über viele Jahre die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit strategisch ausgerichtet und taktisch umgesetzt haben. Heute, also 2018, gehören zu unseren Kunden aus der IT-Branche BSA, Daqana, Facton, Ferrari electronics, Lancom Systems, Kontron, SEH, Siqens und Trivadis.

Markenkonzept für die Zukunftsregion FrankfurtRheinMain

Die Aufgabe bei dem Projekt für die IHK Darmstadt, IHK Frankfurt und IHK Offenbach war die Entwicklung eines Standort- und Vermarktungskonzeptes inkl. Naming, Logo, Claim und Key Visual für die Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main. Die vier Themenfelder a) Mobilität und Infrastruktur, b) Gründungs- und Innovationsregion, c) Revitalisierung von Bestandsflächen und d) Digitalisierung und räumliche Entwicklung sollten zu einem Dachkonzept mit einem klaren Markenprofil verdichtet werden, um die heterogenen Anspruchsgruppen unter diesem Dach zu vereinen.

Alexa Skill mit starker Nutzerbindung

Konzeption und Implementierung eines Amazon Alexa Skills. Der Skill gehört zu den größten und meistbenutzten im Alexa Skill Store.

Dachmarke Technologie- und Innovationsförderung Hessen

Aufgabe war es, eine Dachmarke für die Technologie- und Innovationsförderung des Landes Hessen zu definieren. Des Weiteren sollte die Außenwahrnehmung verbessert und die thematische Flexibilität erhöht werden, um so die Förderung effizienter zu gestalten. Und last but not least soll Hessen als hochattraktiver Standort auf dem Feld der Schlüsseltechnologien des 21. Jahrhunderts profiliert werden – also in einem Umfeld, welches durch einen sehr schnellen Wandel gekennzeichnet ist.

Markenbildung VDI Zentrum Ressourceneffizienz

In diesem Projekt ging es um die strategische wie visuelle Bildung der Marke VDI ZRE für die Zielgruppe KMU. GoYa! konnte sich in einem mehrstufigen Pitch gegen namhafte Agenturen durchsetzen. Mittels der Entwicklung eines Leitbildes zur Ressourceneffizienz und eines Kommunikationskonzeptes sollte eine „Themeninszenierung und Themenmobilisierung in Sachen Ressourceneffizienz” bei der strategischen Zielgruppe KMU sowie allgemein bei Politik und Öffentlichkeit realisiert werden, um so den Nutzen der Ressourceneffizienz-Idee bei Wirtschaft, Politik und Gesellschaft stärker zu verankern. Die zentrale Kommunikationsaufgabe bestand in der Entwicklung und Gestaltung einer Kampagne für das Vermittlungs- und Aktivierungsthema Ressourceneffizienz, welche einen ständigen Bildungs-, Lern- und Handlungsprozess mitinitiiert.

Globaler B2B-Auftritt für viastore

MOSAIQ betreut seit 2008 der globalen Auftritte der viastore-Gruppe, den Spezialisten für Intralogistik-Systeme und -Software. Ziel des Website Relaunches war es, viastore SYSTEMS international als Intralogistikexperte zu positionieren. Daneben zählten zudem auch eine hohe Benutzerfreundlichkeit und Flexibilität der neuen Seite zu konkreten Zielvorgaben. Leistungen: Strategy & Branding, Experience & Design, Technology & Development

SKF weltweiter Packaging Relaunch für einfache Komplexität

Cost savings durch weltweiten Relaunch In 2015 ist SKF Vehicle Aftermarket in Göteborg an uns heran getreten, um sie bei dem weltweiten Relaunch ihrer Zubehör- und Ersatzteile-Verpackungen zu unterstützen. Dabei mussten die relevanten Gos und No Gos aus dem bestehenden globalen Design Manual berücksichtigt werden.

Content, Design, Websites, Motion Graphics...

Public Relations & Markteintritt DACH, USA, UK, B2B-Marketing

IMCo versteht sich als Pionier für kundenfreundliche und skalierbare Warensicherungslösungen für den Einzelhandel, die eine offene Warenpräsentation ermöglichen, Inventurdifferenzen senken und gleichzeitig Umsätze steigern. Der professionelle Ladendiebstahl stellt ein wachsendes Problem für den Einzelhandel dar – das IMCo Smart Shelf – das intelligente Regal, erkennt Bestandslücken und Diebstahl direkt an Ort und Stelle.

Über Agenturmatching

über
2k
zufriedene Unternehmen
2,5
Mio. €
bis dato höchster Einzeletat

Auswahl unserer Kooperationspartner

Was Auftraggeber über Agenturmatching sagen

  • Niclas von Seidlitz
    „Agenturmatching lieferte mir innerhalb von 24 Stunden eine höchst treffsichere Auswahl passender Agenturen. Das hat unseren Suchprozess enorm verkürzt.“
    Niclas von Seidlitz
    Global HR Generalist
  • Susanne Kopsch
    „Für unsere europaweite Kampagne haben wir eine große Agentur von internationalem Format gesucht. Dank Agenturmatching haben wir unseren Partner gefunden. Wir können die Plattform absolut empfehlen.“
    Susanne Kopsch
    Manager Marketing Communications
  • Stefan Eichhorn
    „Durch Agenturmatching blieb uns das aufwendige Vorab-Screening von Anbietern erspart. Innerhalb kürzester Zeit haben wir eine passende Agentur gefunden.“
    Stefan Eichhorn
    Social Media Koordinator
  • ​Christian Griem
    „Bei unserem ersten Matching ging es um ein sehr spezielles, großes Projekt, für das wir lokale Unterstützung mit frischen Ideen benötigten. Innerhalb von wenigen Tagen hatte ich genau was ich brauchte und war begeistert wie schnell die Zusammenarbeit beginnen konnte.“
    ​Christian Griem
    Bereichsleiter Markthalle
  • Katharina Keupp
    „Wir waren unter großem Zeitdruck und Agenturmatching hat uns in kürzester Zeit genau passende Agenturen vorgeschlagen. Dann ging alles super schnell und wir konnten direkt loslegen.“
    Katharina Keupp
    Projektleiterin Command Control
  • Jonathan Kohl
    „Die Agenturlandschaft ist nicht einfach zu durchschauen als Unternehmen. Agenturmatching geht mit Expertise, Effizienz und Kundenfreundlichkeit ans Werk und bringt Licht ins Dunkle in dem uns einfach die Top Agenturen für unser Projekt vorgestellt wurden.“
    Jonathan Kohl
    Gründer & CEO
  • Goran Goić
    „Wir haben Agenturmatching bereits mehrmals genutzt und immer hat das Matching ins Schwarze getroffen – ganz gleich ob wir eine Agentur für strategische Beratung, Krisenkommunikation oder Kommunikationsdesign gesucht haben.“
    Goran Goić
    Leiter Unternehmenskommunikation
  • Markus Schmid
    „Die Zusammenarbeit mit Agenturmatching war schnell, sympathisch und vor allem zielführend. Für unseren Webrelaunch wurden mir Agenturen empfohlen, die uns nicht nur verstanden, sondern auch nachhaltig beeindruckt haben.“
    Markus Schmid
    Marketing Berater
  • ​Thomas Kaiser
    „Wir sind Spezialisten auf unserem Gebiet und brauchten eine Agentur die ebenso Spezialist ist. Agenturmatching hat uns geholfen zu verstehen was wir benötigen und gleich Agenturen geliefert die genau das können. Nahtlos und perfekt.“
    ​Thomas Kaiser
    Head of Int. Marketing North Kiteboarding
  • Dr. Matthias Salge
    „Das hat super geklappt! Wir erhielten Intros zu durchweg passenden Agenturen und haben uns direkt für eine davon entschieden. Agenturmatching ist absolut empfehlenswert.“
    Dr. Matthias Salge
    Sprecher des Vorstands
  • Jennifer Kammer
    „Unkompliziert, einfach und schnell – mit diesen drei Worten bedanken wir uns bei Agenturmatching für die Zusammenarbeit und kommen bei einer nächsten Suchanfrage wieder gerne darauf zurück.“
    Jennifer Kammer
    Marketing Agrar
  • Julia von Westerholt
    „Wir haben durch Agenturmatching unsere Corporate-Design-Agentur gefunden. Einfach, effizient und professionell.“
    Julia von Westerholt
    Deputy Director, Marketing, Communications & Fundraising

Jetzt Starten

Finden Sie dank unseres Partners Sortlist mit einem leistungsstarkem System Ihre ideale Agentur:

Vollständige Orientierung, genaue Abstimmung, detaillierte Informationen zu den Agenturen.

Dauert nur 3 Minuten. 100% kostenlos.

Axel Roitzsch
Axel Roitzsch

Kontakt

Bei Fragen zu unserem Matching Prozess kontaktieren Sie uns gerne