Ihr aktueller Browser wird nicht oder bedingt unterstützt. "\ "Bitte wechseln Sie den Browser oder installieren Sie eine aktuellere Version.

Wir verwenden Facebooks Tracking Pixel. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Facebooks Tracking Pixel widersprechen. Wir verwenden Google Analytics. Sie können der Nutzung explizit widersprechen, wenn sie folgenden Link anklicken: Nutzung von Google Analytics widersprechen.
Akzeptieren Sie die in der Datenschutzerklärung beschriebene Nutzung?

Agentur-Projekte im Bereich Social Media Consulting

Agenturmatching findet die passende Agentur im Bereich Social Media Consulting für Sie.

1. Briefing besprechen
2. Agenturen kennenlernen
3. Mit Wunschagentur durchstarten

Die besten Cases von Agenturen für Social Media Consulting

Round-the-world Kampagne

Mehr junge Menschen ermutigen im Ausland zu studieren – das ist das Ziel der Kampagne des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) „studieren weltweit – ERLEBE ES!“ Gestartet ist die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) finanzierte Kampagne 2006 – mit ressourcenmangel ging sie 2015 in eine neue Runde.

Neuer Markenauftritt für die Berliner Stadtwerke

Nun hat Berlin wieder etwas, das andere Städte auch haben: eigene Stadtwerke. Das Berliner Abgeordnetenhaus hat diesen Akt der Rekommunalisierung beschlossen, seit 2014 versorgen die Stadtwerke ihre Kunden mit Grünstrom. Was fehlt: Eine frischer, ästhetischer Markenauftritt im Rahmen einer sinnvollen strategischen Positionierung. Ein Markteintritt unter Starkstrom.

Redesign Corporate Design & Identity - Global Meat GmbH & Co. KG

Global Meat ist ein international agierender Fleisch-, Fisch- und Seafood-Importeur aus Deutschland für gewerbliche Großabnehmer, Großhändler und Gastronomie. Seit Anfang 2015 betreuen wir die Global Meat GmbH & Co. KG ganzheitlich. Um sich als fester Bestandteil auf dem wachsenden Fleisch-, Fisch- und Seafood-Markt zu präsentieren, war es deshalb die Aufgabe, anhand des bestehenden Logos ein Redesign der Corporate Identity zu erstellen. Das Bewusstsein der Konsumenten und deren Ansprüche an Lebensmittel haben sich in den vergangenen Jahren stark gewandelt. Ziel war es also, alle Print- und Online-Medien an diese Anforderungen anzupassen.

Social Media Management

Als einer der wichtigsten Akteure in der Agrarwirtschaft sieht sich Bayer Crop Science mit einer Vielzahl kommunikativer Herausforderungen konfrontiert. Wir haben aufgezeigt, dass Social Media gerade dann ein schlagkräftiges Werkzeug sein kann. Gerade in stark regulierten und komplexen Branchen wie der Agrarwirtschaft ist die Integration von Social Media kein Selbstläufer – erst recht nicht bei einem so großen Konzern wie Bayer.

 
Validiert
Keine Zeit für die Recherche?
Wir stellen Ihnen kostenlos die für Sie besten Agenturen vor!

Horror in der Oper, Furore im Netz: Influencer-Marketing für ein Me...

Die Crossmarketing-Agentur LINX betreut seit 1996 Kunden vor allem aus dem Bereich Film, Entertainment und Gaming. Zu ihren Kunden gehört auch die Koch Media GmbH. Sie hat für den Horrorklassiker Opera von Dario Argento ein Mediabook produziert, das zur Markteinführung über soziale Medien beworben wurde. LINX-Chef Chiva Tafazzoli beauftragt vibrio damit, die wichtigsten Influencer dieses Filmgenres zu betreuen. Und zum Abschluss der Promotion sollte vibrio über sein I3-Monitoring-Tool eine fundierte Analyse erstellen, welche sozialen Medien bevorzugt, welche vernachlässigt werden können.

Mit Facebook an die Spitze - in nur sechs Monaten

Vibrio hat 2013 eine umfassende Analyse darüber, erstellt, wie Hifi-Anbieter die sozialen Netzwerke nutzen und wie präsent sie auf den Plattformen sind. Das Ergebnis war ernüchternd. (Einzelheiten lesen Sie hier: http://www.vibrio.eu/blog/facebook-marketing-im-hifi-markt-ein-erfahrungsbericht-mit-social-media/) Quadral, ein renommierter deutscher Hersteller von Lautsprechersystemen, war bereits auf dem Sprung in die sozialen Netze und engagierte Vibrio für sein Facebook- Projekt. Mit Hilfe von Facebook sollte Quadral näher an seine Zielgruppe, seine Kunden und Fans heran rücken. Das Traditionsunternehmen wollte anfassbar und persönlicher auftreten und in den sozialen Medien auch neue Kunden erschließen.

Ein Corporate-Blog bringt die Kommunikation im B2B und B2C unter ei...

Warum muss eine Mitarbeiter-Gratifikation immer vier Räder haben? Company bike solutions (cbs) hat die Zeichen der Zeit erkannt und bietet Firmen ein Rundum-sorglos-Paket für Dienstfahrräder an. Die Mitarbeiter dürfen sich ihr Fahrrad unter vielen Marken und Typen aussuchen. Rund 1.000 Modelle sind im Angebot. Um den gesamten Rest kümmert sich cbs: Wartung, Reparaturen und Pflege. Cbs wollte sein innovatives Angebot und die Vorteile für Unternehmen und Mitarbeiter gleichermaßen in den Zielgruppen bekannt machen. Zwei Zielgruppen parallel anzusprechen, war der Auftrag. Mittelständische und Großunternehmen sollten vom Dienstradprogramm erfahren. Zugleich sollten auch die Radler, also Arbeitnehmer, wissen, dass es diese Möglichkeit überhaupt gibt. Damit war also B2B- und B2C-Kommunikation gleichermaßen gefordert. Was tun? Zwei Kanäle, zwei Schienen, zwei Konzepte und zwei Strategien? Die Webseite von Cbs war bereits in Arbeit. Was fehlte, war eine Plattform für aktuelle Infos und Impressionen. Vibrio meint, es geht mit einer Plattform, einem Kanal und einer Strategie.

Kapsch Group

Globale strategische Kommunikation für die Kapsch Group und ihre Tochtergesellschaften. Wir positionieren den weltweiten Technologieführer in den Bereichen Bahnkommunikation, intelligente Transport- und Verkehrsmanagementlösungen sowie ICT-Businesslösungen.

Microsoft Digitale Helden

Es gilt den Menschen klarzumachen, welche Chancen – aber auch Risiken – die Digitalisierung mit sich bringt. Denn: Angst und Unsicherheit sind schlechte Ratgeber. Mittels einer integrierten Kommunikationskampagne will Microsoft Menschen und Unternehmen zur Digitalisierung ermutigen und deren positiven Aspekte und Chancen aufzeigen. Gleichzeitig soll Microsofts Rolle als vertrauenswürdiger Partner im Digitalisierungsprozess verankert und die Themenführerschaft in diesem Bereich übernommen werden.

Corporate Design, Website & Digitalisierung | MATT

„weil du einzigartig bist“ – so lautet der Slogan von MATT. Das Regensburger Unternehmen mit deutschlandweit über 80 Filialen ist eine echte Größe im Bereich Augenoptik und Akustik und gerade im süddeutschen Raum sehr bekannt. Die Zusammenarbeit zwischen MATT und FULLHAUS begann zunächst mit dem Ziel den Bereich Digitalisierung weiter auszubauen und entsprechende Maßnahmen zu entwerfen. Schnell durften wir aber auch in anderen Bereichen unsere Kompetenzen einbringen und das Unternehmen mit unserer Mitarbeit an Marke und Design unterstützen.

Einzelhandel

Den Absatz in den Märkten über Social Media nachweislich steigern. Umgestaltung des wöchentlich erscheinenden Angebotsprospekts in eine für Social Media geeignete Form. KPIs und Ziele: Angebots-Verkäufe: Neue Kunden erreichen Fanaufbau: Ausbau der Zielgruppe auf Facebook

 
Validiert

Zubits Roll-Out Germany

Nach erfolgreicher Einführung des Produkts in Amerika möchte Zubits nun den deutschen Markt erschließen und mit dem Produkt in die Regale deutscher Händler gelangen. Hierfür positionieren wir die Zubits via Telesales und digitalem Marketing bei den Händlern, mit der Absicht diese in den eigenen Regalen anzubieten.

Content, Design, Websites, Motion Graphics...

TEKAEF Website Relaunch

TEKAEF ist marktführender Anbieter für intelligente Lösungen rund um den Büroalltag und bietet ein herstellerunabhängiges Komplettportfolio aus Lösungen, Produkten und Services. Unser Unternehmen unterstützt Kunden bei der zeitlich und räumlich flexiblen Gestaltung der Abläufe rund um die Themen Druck- und Dokumentenmanagement sowie mobiler Arbeitsplatz. Dabei pflegt der Full-Service-Dienstleister hervorragende Beziehungen zu den größten Herstellern aus den Branchen Print, Office und Mobility und garantieren bestmögliche Beschaffung und Optimierung im C-Artikel Management. Exordium hat für TEKAEF das komplette Marketing übernommen und die Website für eine bessere Reichweite und einen höheren Bekanntheitsgrad relauncht. Für den Relaunch entstand nicht nur eine neue Corporate Identity, auch das Design wurde komplett erneuert. Für die Website organiserten wir ein Fotoshooting mit allen Mitarbeitern der TEKAEF, um die Seite so authentisch wie möglich darzustellen und professionelle Kundenbindung im B2B zu erreichen. Zusätzlich konnte Exordium TEKAEF im Social Media erfolgreich positionieren und verzeichnet täglich wachsende Followerzahlen. Die regelmäßige Befüllung der Kanäle erfreut nicht nur die Abonnenten sondern trägt auch zur Employer- Branding-Strategie bei.

 
Validiert